The Division 2 – Soundtrack

  • Kopiert!

Der Soundtrack stammt erneut aus der Feder von Komponist Ola Strandh, der sich auch schon für die Umsetzung beim Vorgänger verantwortlich zeigte. Der Mix aus klassischem orchestralen Score gepaart mit einer ordentlichen Portion rockigen Synthesizer-Klängen erzeugt eine dunkle, organische, fast schon dystopische Endzeit-Stimmung im vor dem Bürgerkrieg stehenden Washington D.C.. Die für den Soundtrack ikonischen Synthesizer werden im Nachfolger von bizarren Gitarrenklängen unterstützt und unterstreichen auf diese Weise den emotionalen, menschlichen Faktor.

Die Musik von The Division 2 entstand am PC und in Zusammenarbeit mit der Band Town Portal. Ein Orchester kam nicht zum Einsatz. Der Soundtrack passt sich der jeweiligen Spielsituationen an, sodass eine hervorragende Dynamik entsteht. Es entstanden Tracks für jeden Bereich des Spiels: Das freie Erkunden von Washington D.C., einzelne Missionen oder die Dark Zone. Damit stets die richtigen Töne aus den Boxen schallen, prüft ein System im Hintergrund diverse Parameter ab und wählt den jeweils geeignetsten Track aus.


OSTSoundtrack kaufen

Der Soundtrack des Hauptspiels kann in digitaler Form beim Musikanbieter eures Vertrauens erworben werden. Das Album umfasst dabei 36 Songs mit einer Laufzeit von fast genau auf die Sekunde 2 Stunden. Wer sich für das Werk interessiert, wird unter anderem bei Amazon.de oder Spotify fündig. Der Soundtrack schlägt mit knapp 10 Euro zu Buche.

Tracklist: 1. Prologue / 2. The Beginning is the End / 3. White House / 4. Beyond the Gate / 5. Saint / 6. Rooftops / 7. Maya / 8. Undercroft / 9. Balcony Rotary / 10. Ballroom / 11. Trade Center / 12. Viewpoint / 13. Dock Wrecks / 14. Potomac / 15. Food Court / 16. Espinoza / 17. Rocket Science / 18. Keates / 19. It Follows / 20. Fire / 21. Hyena Hunt / 22. Territorial / 23. SAM / 24. Junior / 25. NOA / 26. Take the Capitol / 27. Weapons Factory / 28. Memento Memorial / 29. Archives / 30. Archives II / 31. Steps / 32. Protecting Woods / 33. Quarantine / 34. EMP Jam / 35. Globe Room / 36. Diner Poison

Bei Amazon.de kaufen »


Hörproben

Natürlich haben wir auch einige Hörprobe für euch. Während der E3-Livestreams liefen in den Pausen ein paar der Musikstücke aus dem Spiel und auch nach der Beta tauchten ein paar Tracks auf Reddit auf.

Extraction (von Ola Strandh) *

Extraction2,9 MB | 133

Grand Washington Hotel (von Ola Strandh) *

Grand Washington Hotel19,6 MB | 104

Jefferson Trade Center (von Ola Strandh) *

Jefferson Trade Center18,2 MB | 134

Invaded Jefferson Trade Center (von Ola Strandh) *

Jefferson Trade Center (Invaded)24,3 MB | 109

E3-Livestream Pausen-Track 01 (von Ola Strandh)

E3-Livestream Pausen-Track 014,7 MB | 584

E3-Livestream Pausen-Track 02 (von Ola Strandh)

E3-Livestream Pausen-Track 024,5 MB | 633

E3-Livestream Pausen-Track 03 (von Ola Strandh)

E3-Livestream Pausen-Track 034,1 MB | 512

* via Reddit