The Division 2 – Fraktionen

  • Kopiert!

The Division 2 ist wie schon der Vorgänger Tom Clancy’s The Division im Kern ein waschechtes Rollenspiel, zu dem genretypisch auch verschiedene gegnerische Fraktionen gehören. In Folge der Krise kämpfen zahlreiche Gruppierungen um die Macht in Washington, D.C..

Nur die Division-Agenten sind gut genug ausgerüstet, dieser Gefahr zu begegnen und die verbliebenen Zivilisten zu schützen. Diesen benötigen sie auch, denn die feindseligen Gruppierungen sind auf der stetigen Suche nach Ressourcen, was sogar zu Kämpfen der Fraktionen untereinander führt.

Fraktionen

True Sons

True Sons

Sie erwuchsen aus einer ehemaligen JTF-Einheit, die zu einer paramilitärischen Gruppe wurde. Die True Sons sind eine Gruppe radikaler Meuterer und ausgebildeter Verbrecher, die entschlossen sind, alle Feinde und Rivalen in ihrem Streben nach Dominanz zu eliminieren. Bekannt für ihre brutale Disziplin und völlige Apathie, sind sie eine hochgradig koordinierte und gefährliche Fraktion. Ihnen zufolge wurde Amerika durch Blutvergießen gegründet, und durch Blutvergießen wird eine neue Gesellschaft entstehen. Was auch immer es braucht, die True Sons werden an der Spitze der Nahrungskette stehen.

Als die Pandemie ausbrach, verbreiteten sich Chaos und Panik über Washington D.C.. Bei einem Versuch, die Verbreitung des Virus unter Kontrolle zu bekommen, richtete die JTF einen Quarantänebereich auf Roosevelt Island ein. Colonel Antwon Ridgeway bekam die Verantwortung übertragen, die Quarantäne zu verwalten und sicherzustellen, dass alles reibungslos ablief. Angesichts der Tragödie und Verzweiflung, die durch den Virus verursacht wurde, verlor Ridgeway das Vertrauen in die Fähigkeit der JTF, Washington D.C. zu retten. Er kam schnell zu dem Schluss, dass es keine Möglichkeit gäbe, dass sie alle überleben würden.

Als überzeugter Anhänger von Autorität und Disziplin beschloss Ridgeway, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. In Frustration und Angst vor der Zukunft der Stadt entsandte er Wachen in die Quarantäne mit dem Befehl, niemanden herauszulassen. Er fing an, Ressourcen, die in die Quarantänezone kamen, umzuleiten, ließ Menschen verhungern und Medikamente zurückhalten. In seinen Augen waren die Kranken und Schwachen bereits tot, und so war es seine oberste Priorität, die Zukunft seiner eigenen Männer zu sichern.

Es gibt keinen Spielraum für Schwäche. Feiglinge sterben auf ihren Knien. Es wird großartig werden. – Antwon Ridgeway

Ridgeways Aktionen waren von seiner Bereitschaft getrübt, alles zu tun, was für das Wohlergehen seiner Soldaten und der Zurückweisung der Kranken nötig war. Aufgrund des chaotischen Zustandes der Stadt konnte er lange Zeit seine Autorität missbrauchen, bevor der Kommandant der JTF Kenntnis über seine Machenschaften erlangte und er eingesperrt wurde. Es dauerte jedoch nicht lange, bis ihn treue Mitglieder seiner Einheit befreiten.

In seinen Augen hatte er nichts falsch gemacht. Ihm zufolge war er der Einzige, der mit einer realistischen und tragfähigen Lösung für die Situation aufwartete. Daher füllte ihn der Verrat seiner Kollegen mit Wut und Hass gegenüber der JTF sowie der Regierung. Sobald er frei kam, warb er Männer von seiner ehemaligen Einheit und dem Militärgefängnis, in dem er gefangen gehalten wurde, an. Gemeinsam nahmen sie die JTF-Offiziere fest und hielten ein symbolisches Tribunal für sie ab, nur um sie Momente später zu exekutieren. Die True Sons waren geboren.

Archetypen

  • Stürmer
    Kämpft bevorzugt aus dem Schutz der Deckung heraus und bewegt sich von Deckung zu Deckung, um den gegnerischen Feuer auszuweichen.
  • Scharfschütze
    Geht methodisch vor und weiß, wie er Deckung effizient nutzt. Kann sich auf den Bauch legen um zu schießen und ist folglich schwer zu treffen.
  • Werfer
    Besitzt Granaten und zögert nicht sie einzusetzen. Sein Granatenbeutel ist zugleich sein Schwachpunkt.
  • Sprinter
    Stürzt sich in den Kampf- ungeschützt und verletzbar. Sie kämpfen für Ehre und wollen als Helden sterben. Als Ex-Knackis oder Preiskämpfer haben sie keine Militärausbildung.
  • Sanitäter
    Kann gefallene NPC-Kollegen wiederbeleben, jedoch nicht mehr heilen. Wer seinen Schwachpunkt, den Defibrillator, trifft, verpasst dem Knaben und allen in der näheren Umgebung einen Schock.
  • Immobilisator
    Besitzt das Schaum-Gewehr um Agenten an Ort und Stelle anzukleben. Getroffene Ziele können weiterhin schießen. Teammitglieder müssen den Kollegen befreien, indem sie den ausgehärteten Schaum zerschießen. Wird der Schaum-Tank, sein Schwachpunkt, getroffen, schäumt sich der Immobilisierer selbst ein.
  • Tank
    Nutzt einen Granatwerfer auf weite und eine Schrotflinte auf kurze Distanz. Um diesen schwer gepanzerten Feind niederzustrecken muss erst seine Panzerung geknackt werden. Seinen Vorrat an Granaten trägt er auf dem Rücken, sein Schwachpunkt.
  • Schwere Waffen
    Verbirgt sich bevorzugt hinter Deckungen, von wo aus der Sperrfeuer legt. Sein Kopf ragt regelmäßig aus der Deckung heraus, aber auch er ist schwer gepanzert. Das Munitionspaket auf seinem Rücken kann zerstört werden, was zu einer Explosion führt.
  • RPG-Schütze
    Die PRG-Einheit besteht größtenteils aus ehemaligen Soldaten. Auch wenn nicht alle von ihnen Vorerfahrung in der Benutzung schwerer Waffen haben, so sind sie doch die qualifiziertesten für diese Aufgabe.
  • Ingenieur
    Kommt aus dem Bereich der Herstellung und Fertigung. Er tut alles, was notwendig ist, um sicherzustellen, dass ihre Geschütze im Kampf einsatzbereit bleiben, und riskieren oft Beschuss, wenn ihre Waffen versagen.

Hyenas

Hyenas

Eine lose organisierte Bande opportunistischer Räuber, die durch Gewalt und Einschüchterung gegen zivile Lager kämpfen. Diese hedonistischen Aasfresser nehmen alles, was sie stehlen können, und zerstören alles andere, um ihren Feinden wertvolle Ressourcen zu entziehen. Die Hyenas werden von einem Rat der stärksten Rudelführer geleitet.

Archetypen

  • Werfer
    Feuert auf große Distanz einen Tränengas-Granatwerfer ab. Die Zerstörung ihres Munitionsbeutels führt zu einer Explosion, die die Werferin verletzt und sie zwingt, ihre Handfeuerwaffe zu benutzen.
  • Stürmer
    Kämpft bevorzugt aus dem Schutz der Deckung heraus und bewegt sich von Deckung zu Deckung, um den gegnerischen Feuer auszuweichen.
  • Operator
    Setzt aus der Deckung heraus ein ferngesteuertes Auto mit einem Sprengsatz ein. Den Rucksack zu zerstören, ist eine effektive Möglichkeit, diese Gegnerin zu beseitigen.
  • Sprinter
    Rennt auf Gegner zu und versucht sie im Nahkampf mit einem Schlagstock zu treffen. Das Spice der Hyenas kann sie dabei schneller und stärker machen. Wenn der Spice-Vorrat der Sprinterin zerstört wird, ist sie einerseits verwirrt, andererseits kann sie die Droge dann nicht mehr einsetzen.
  • Scharfschütze
    Schießt auf große Entfernung aus ihrer Deckung. Wenn man auf die Scharfschützin zielt, während sie ihren Laser-Blender einsetzt, wird man geblendet.
  • Tank
    Bewegt sich im Schutz seiner massiven Rüstung furchtlos und unerbittlich auf seine Feinde zu. Wenn man den Munitionsgürtel des Tanks zerstört, zwingt man ihn, sein MG von Hand nachzuladen.
  • Ingenieur
    Stellt Geschütze auf und versucht sie zu reparieren, falls sie beschädigt werden. Eine Zerstörung seines Rucksacks vor Einsatz des Geschützes hindert ihn daran, es überhaupt erst aufzustellen. Ein aufgestelltes Geschütz kann beschädigt werden, um den Ingenieur für einen Reparaturversuch aus seiner Deckung zu locken.
  • Schildträger
    Geht hinter einem großen taktischen Einsatzschild in Deckung, während er seine Gegner mit seiner Handfeuerwaffe unter Beschuss nimmt. Es ist nicht einfach, den Schild zu zerstören, aber es ist möglich. Wenn man auf seine Füße zielt, gerät der Schildträger ins taumeln. Das kleine Sichtfenster im Schild ist seine Schwachstelle.
  • Sanitäter
    Sprintet zu toten Verbündeten, um sie mit Adrenalin wiederzubeleben, und versucht noch lebende Alliierte mit Aufputschmitteln zu stärken. Eine Zerstörung ihrer Medizintasche hindert die Sanitäterin daran, ihren Verbündeten zu helfen.

Outcasts

Outcasts

Verbitterte Überlebende einer erzwungenen Quarantäne, die sich nach Rache an denjenigen sehnen, die sie brutal inhaftiert haben, und an der Gesellschaft, die nur zusah und es geschehen ließ. Ihr charismatischer, blutrünstiger Führer glaubt, dass jeder mitschuldig ist und fordert die Anhänger auf, die Schuldigen zu bestrafen, indem sie Krankheit verbreiten und wahllos töten.

Archetypen

  • Werfer
    Wirft Molotow-Cocktails auf seine Feinde. Eine Zerstörung seines Molotow-Beutels setzt ihn und seine Umgebung in Flammen. Man sollte auf sie schießen, während sie werfen, um sie beim Zielen zu stören und bestenfalls dafür zu sorgen, dass sie ihren Molotow fallen lassen.
  • Sprinter
    Stürmt auf Gegner zu, um die Feinde seiner Fraktion in die Luft zu sprengen. Der Bombenmechanismus kann ausgelöst werden, indem man auf ihn schießt. Falls der Sprinter stirbt, bevor die Bombe hochgegangen ist, kann man sie auch danach noch durch Beschuss zur Explosion bringen.
  • Stürmer
    Kämpft bevorzugt aus dem Schutz der Deckung heraus und bewegt sich von Deckung zu Deckung, um dem gegnerischen Feuer auszuweichen.
  • Scharfschütze
    Schießt aus einer Deckung heraus über große Distanzen und setzt Sprengpfeile ein, um seine Gegner auszuschalten. Bei Zerstörung seines Köchers explodieren die Pfeile des Scharfschützen und reißen ihn in den Tod.
  • Brenner
    Bewegt sich auf Feinde zu und setzt einen improvisierten Flammenwerfer ein. Den Brennstofftank zu zerstören, richtet signifikanten Schaden an und zwingt die Flammenwerferin, den Kampf mit der Pistole fortzusetzen, falls sie überlebt.
  • Tank
    Ist schwer gepanzert und taumelt auf seine Gegner zu, um sie mit ausladenden Angriffen seines Vorschlaghammers zu erwischen. Um den Tank Schaden zufügen zu können, muss zunächst seine Rüstung zerstört werden.
  • Schwere Waffen
    Benutzt ein leichtes MG, um Sperrfeuer zu legen und Gegner effektiv an einem Stellungswechsel zu hindern. Der Munitionsrucksack auf seinem Rücken kann zerstört werden, was zu einer Explosion und Chaos führt, während er versucht, die Lage wieder unter Kontrolle zu bringen.
  • Operator
    Lenken ferngesteuerte Autos, die mit rotierenden Klingen ausgestattet sind. Sie empfinden große Befriedigung, wenn sie mit ansehen können, wie ihre Gegner brutal auseinandergerissen werden.
  • Unterstützer
    Ihr Primärziel ist es, ihre Alliierten auf dem Schlachtfeld mit Munition zu versorgen. Sie werden wegen ihrer Schnelligkeit ausgewählt und sind die Körperlich fittesten Mitglieder der Outcasts.

Black Tusk

Black Tusk

Sie sind eine paramilitärische Organisation, die mit dem Erreichen des Endgames in Washington D.C. einfällt und die Spieler dank vieler technischer Spielereien vor neue Herausforderungen stellt. Die Black Tusk sind quasi das LMB von The Division 2. Zu ihren Spielzeugen zählen mitunter Drohnen, Helikopter, die für Nachschub sorgen und unterschiedliche Arten von Kampfrobotern.

Sie erschweren den Spielern dabei das Leben nicht aufgrund höherer Gesundheit oder indem sie mehr Schaden austeilen, sondern durch eine gesteigerte Komplexität, was die künstliche Intelligenz und damit ihre taktischen Fähigkeiten angeht. Selbst die anderen Fraktionen stören sich an den Black Tusks und beginnen einen erbitterten Kampf, wann immer sie aufeinander treffen.

Archetypen

  • Angreifer
    Gut trainierter und taktisch handelnder Soldat, der versucht, seinen Feind zu umzingeln.
  • Stürmer
    Setzt fliegende Selbstmorddrohnen ein, die auf ihren Feind zufliegen, um dann bei Kontakt zu explodieren.
  • Werfer
    Verwendet einen Airburst-Granatwerfer, der sich perfekt eignet, um in Deckung befindliche auszuschalten.
  • Scharfschütze
    Schaltet Ziele aus großer Entfernung aus und stellt Attrappen auf, um Gegner zu irritieren. Er verfügt über eine Taser-Drohne, die als persönlicher Schutz dient.
  • Schwerer Panzer
    Er ist schwer gepanzert und mit einer Minigun ausgestattet, um Ziele zu unterdrücken. Dabei wird er permanent von einer Heildrohne repariert, wenn seine Rüstung zerbricht.
  • Sanitäter
    Er ist ein Profi mit einer medizinischen Ausbildung und setzt Wiederbelebungsdrohnen ein, die ausgeschaltete Verbündete in den Kampf zurückholen.
  • Kontrolleur
    Er steuert einen Mini-Panzer, der mit einem LMG, einem Granatwerfer und einem Blend-Laser ausgestattet ist, der alle in der Nähe befindlichen Feinde irritiert.
  • Kriegshund
    Eine vierbeinige Kriegsmaschine, die aus großer Entfernung ferngesteuert wird. Sie ist mit einem starken, halbautomatischen Gewehr ausgestattet, das aufgeladen werden muss, bevor es schießt.

Weitere Fraktionen

Von den Hauptfraktionen abgesehen, treiben noch ein paar weitere Gruppierung ihr Unwesen in Washington D.C.. Sie stellen nicht die Hauptgefahr dar, ergänzen aber das Spielerlebnis.

Ambushers

In der Private Beta stolperten Spieler erstmals über diese feindliche Fraktion, die in der offenen Spielwelt umherstreift. Ihr Name: Ambushers. Zu Gesicht hat man von den mysteriösen Typen in ihren schwarzen Roben nur wenig bekommen. Nicht nur, weil sie ihr Gesicht hinter einem Kopftuch und einer Sonnenbrille verstecken, sondern auch, weil aktuell nur zwei Archetypen entdeckt wurden.

Archetypen

  • Stürmer
    Kämpft bevorzugt aus dem Schutz der Deckung heraus und bewegt sich von Deckung zu Deckung, um dem gegnerischen Feuer auszuweichen. Er setzt dabei auf einen Compound-Bogen als geräuschlose Waffe.
  • Sprinter
    Stürmt auf Gegner zu, um die Feinde seiner Fraktion mit einer Axt im Nahkampf auszuschalten. Dabei trägt er einen Schild, der durch den Einsatz schwerer Waffen zerstört werden kann.

Untergrund-Fraktion

Im Untergrund treiben sich diese düsteren Gesellen umher. Sie überraschen den Spieler und greifen schon mal mit einer Kettensäge bewaffnet an. Woher sie stammen und weshalb sie sich im Untergrund verschanzen, ist unklar. Fest steht, sie stellen eine Bedrohung für die Bevölkerung dar und müssen eliminiert werden.

Archetypen

  • Stürmer
    Kämpft bevorzugt aus dem Schutz der Deckung heraus und bewegt sich von Deckung zu Deckung, um dem gegnerischen Feuer auszuweichen.
  • Werfer
    Kämpft bevorzugt aus der Deckung heraus und wirft Giftgasgranaten. Wenn man den Werfer bei der Vorbereitung einer Granate trifft, lässt er diese fallen und setzt sich selbst in Brand. Wenn man auf den Granatenbeutel schießt, führt dies zu einer Explosion.
  • Tank
    Er ist ein schwer gepanzertes Ungetüm, das eine Kettensäge schwingt.
  • Jäger
    Sie sind zurück. Die gefürchteten Hunter treiben auch in Washington D.C. ihr Unwesen. Man lockt sie durch spezielle Aktionen im Schutze der Dunkelheit aus ihren Verstecken und sie setzen sämtliche existierende SHD-Technologie ein.

Zu den Tipps & Tricks »

Hallo Agent!

Dir gefällt dieser Inhalt? Das freut uns sehr! Wenn du möchtest, kannst du unsere Arbeit unterstützen. Schau einfach mal auf dieser Seite vorbei, um mehr zu erfahren. Vielen Dank!