MYD-Shortcuts Schneller Zugriff auf wichtige Seiten

The Division 2 – Bücher & Comics

  • Kopiert!

Auch abseits der digitalen Welten macht das The Division Franchise auf sich aufmerksam. Zwei Bücher und eine Comic-Reihe lassen Fans geschriebener Worte noch tiefer in das post-pandemische Szenario eintauchen. Neben einem Lore-Book und einem Roman aus der Feder von Alex Irvine, erzählt eine Comic-Buch-Reihe des bekannten Verlegers Dark Horse Comics von den Ereignissen zwischen The Division und dem Nachfolger.

Trotz der Tatsache, dass alle an der Entwicklung von The Division 2 beteiligten Teams sehr beschäftigt waren, versuchten sie so aktiv wie möglich an dem Entstehungsprozess der Werke teilzuhaben. Das machte es ihnen leicht, gemeinsam mit den Verlegern und Autoren über Ideen zu diskutieren und die Stilrichtung zu bestimmen. Von Vorteil war die bereits zu Zeiten von The Division entstandene Zusammenarbeit mit Alex Irvine, dem Autor von New York Collapse.

Dennoch war es keine einfache Aufgabe, neben dem Spiel eine Comic-Reihe und einem Roman zu entwickeln. Glücklicherweise arbeiteten am neuen Roman einige Leute, die bereits an der Entstehung von New York Collapse beteiligt waren. Das machte es leichter, entsprechende Referenzen zum ersten Teil im neuen Werk unterzubringen. Auf diese Weise schließen kleine Krümel die Story-Lücken zwischen dem Fall von New York und der aufstrebenden Welt des Nachfolgers. Den Großteil dazu beigetragen hat, dass April Kelleher als Hauptcharakter zurückkehrte.

Im Falle eines Videospiels, das in einer nicht-linearen, auf Koop ausgelegten, offenen Spielwelt angesiedelt ist, kann man nicht zu sehr im Detail auf bestimmte Dinge eingehen. Beispielsweise wie andere Menschen das Chaos versuchen zu überleben. Oder dem inneren Monolog eines anderen Division-Agenten zu folgen. In einem Buch oder Comic kann man verstärkt auf solche Elemente eingehen. Auf diese Weise helfen die Bücher, das Universum des Spiels zu komplettieren.


Morgengrauen (Roman)

Monate nach dem Black Friday und dem verheerenden Ausbruch der Pandemie in New York City ist der Frühling in die Welt von Tom Clancy’s The Division 2 eingekehrt und damit die Herausforderung, die Wiedergeburt der Zivilisation einzuleiten und diese zu schützen. Der Leser begleitet den Division Agenten Aurelio Diaz und die entschlossene Überlebende April Kelleher auf einer Reise in den unruhigen Mittleren Westen Amerikas. Da sie eine unmittelbare Bedrohung für die Zukunft des Landes aufdecken, müssen Agent Diaz und April gemeinsam handeln und einen neuen Virus stoppen. Sie müssen die letzte Hoffnung der Zivilisation bewahren und sie vor dem endgültigen Zusammenbruch retten. Die spannungsgeladene und actionreiche Überlebens-Story zeigt, wie weit Menschen gehen, um das zu retten, was ihnen am wichtigsten ist.

Der Roman stammt – wie schon New York Collapse, den ihr hier günstig bei Amazon.de erwerben könnt – aus der Feder von Alex Irvine. Broken Dawn wird in den USA und Kanada am 26. März 2019 erscheinen, im Vereinigten Königreich schon zeitgleich zum Release von The Division 2 und damit am 15. März 2019. Die Verfügbarkeit der deutschen Übersetzung gibt Amazon schon für den 26. Februar 2019 an. In den USA lässt sich die 368 Seiten umfassende Taschenbuch-Ausgabe bereits für günstige 10 USD vorbestellen. In Deutschland hingegen wird aktuell eine broschürte Fassung für 15 Euro zur Vorbestellung angeboten.

Jetzt kaufen »

Hinweis: Zunächst sollte der Titel „Morgendämmerung“ lauten, wurde nachträglich aber auf „Morgengrauen“ geändert.


The World of TCTD (Lore-Book)

Dark Horse Books und Ubisoft haben sich zusammengetan, um Fans mit „The World of Tom Clancy’s The Division“ einen einzigartigen Einblick in das von Kritikern gefeierte Action-Rollenspiel Tom Clancy’s The Division zu liefern. Das 160-seitige Hardcover ist voll mit Hintergrundinformationen und detaillierten Artworks und transferiert den Leser in die verwüsteten Straßen von New York City und Washington D.C.. Das Buch enthält zudem Informationen über die taktische Vorgehensweise der Agenten, deren Hightech-Werkzeuge und ihre wichtige Mission.

Einen ersten Einblick ins Buch liefert eine exklusive Vorschau der ersten drei Doppelseiten. Einige Passagen wurden absichtlich geschwärzt, um nicht schon im Vorfeld spannende Details zu verraten.

Die Standard-Edition erscheint am 19. März 2019. Wem die nicht reicht, darf sich über eine streng limitierte Sonderausgabe freuen. Die Limited Edition ist das sorgfältig ausgearbeitete Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Dark Horse und Ubisoft. Nur 2.500 Exemplare wird es davon geben. Das Paket beinhaltet ein taktisches Clamshell-Case mit beleuchtetem SHD-Tech-Symbol, eine Lithographie in Galeriequalität mit Acetat-ECHO-Überzug, ein Stoffposter und ein Dossier-Cover. Die limitierte Deluxe-Hardcover-Edition hat leider auch einen stolzen Preis. Sie kostet saftige 100 US-Dollar. Der Verkauf startet zudem erst am 23. April 2019.

Jetzt kaufen »


Extremis Malis (Comic-Reihe)

Unter dem Dark Horse Comics Label erscheint ab dem 9. Januar 2019 eine dreiteilige Comic-Buch-Reihe. Sie soll die Handlungslücke zwischen The Division und dem Nachfolger schließen. Mit „Extremis Malis“ trägt sie einen besonderen Namen. Handelt es sich dabei doch um einen Teil des Leitspruchs der SHD-Agenten: Extremis Malis, Extrema Remedia. Das ist lateinisch und bedeutet so viel wie „Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“.

SchnitzeljagdVerantwortlich für die Comic-Adaption zeigt sich ein regelrechtes All-Star-Team. So liefert Christofer Emgard (The Whispering Dark, Mirror’s Edge, Exordium) als Autor die Handlung, Fernando Baldo (Deep Gravity, Thief) zeichnet die Grafiken und Michael Atiyeh (Conan the Avenger, Green Lantern: Rebirth) sorgt als Kolorist für die nötige Portion Farbe. Extremis Malis möchte die Geschichten der auf den Arbeiten von Tom Clancy fußenden, intensiven Überlebenswelt weiter vorantreiben. So heißt es in einer Mitteilung des Dark Horse Verlags:

Monate nach einem Biowaffen-Angriff auf New York City sind die Agenten der Division die letzte Hoffnung der Vereinigten Staaten, die darum kämpfen, nicht endgültig zu zerfallen. Während einer missglückten Mission wird der Partner von Division Agent Caleb Dunne ermordet. Dunne schwört, die mysteriöse Frau namens Mantis aufzuspüren. Als er zusammen mit Agenten-Kollegin Heather Ward Hinweise über deren Verbleib sammelt, trifft er auf eine ernste Bedrohung für eine Nation, die bereits am Rande des totalen Zusammenbruchs steht.

Trailer

Leseproben

Ausgabe 1

Ausgabe 2

Ausgabe 3

Jetzt kaufen »

Hallo Agent!

Dir gefällt dieser Inhalt? Das freut uns sehr! Wenn du möchtest, kannst du unsere Arbeit unterstützen. Schau einfach mal auf dieser Seite vorbei, um mehr zu erfahren. Vielen Dank!