Beiträge abgelegt unter: Vanity Items

The Division Update 1.8: neue Maske und Vanity-Sets

Maske und Vanity-Sets

Nicht nur während der globalen Events lassen sich Gesichtsmasken erspielen, auch Update 1.8 für Tom Clancy’s The Division liefert uns ein weiteres Exemplar. Außerdem finden damit gleich zwei neue Vanity-Sets ihren Weg ins Spiel. Wie diese aussehen und was man als Agent dafür tun muss, um die Items zu erhalten, verraten wir euch auf den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen

The Division SotG: Commendations im Detail erklärt, Aufnäher als neues Vanity Item, PTS auch für Konsolen

State of the Game

Letzte Woche präsentierte man den Spielern im State-of-the-Game-Stream einen ersten Blick auf die Global Events, eine der zwei großen Neuerungen von Update 1.7 für Tom Clancy’s The Division. Heute folgte ein kleiner Ausblick auf Neuerung Nummer 2, die Commendations. Wir erklären euch, was hinter dem Ingame-Achievement-System steckt und welches neue Vanity Item auf euch wartet.

Weiterlesen

The Division ISAC-Mission: Zurück und doch zu Ende?

ISAC-Mission

Vor knapp einem Jahr startete die Operation-ISAC-Wochenaufgabe, begleitet von einem Live-Action-Video rund um Simon, der Stimme hinter ISAC. Im Juni war vorerst Schluss, aufgrund der Verschiebung des Überleben-DLCs. Mit dessen Release sollte es weitergehen, doch lange Zeit kam nichts. Bis letzte Woche. Neue Aufgaben sind seitdem wieder am Start, doch das Ende scheint nah.

Weiterlesen

The Division Update 1.6 führt neuen Ingame-Shop ein

Shop

Update 1.6 bringt nicht nur jede Menge spielerische Neuerungen für Tom Clancy’s The Division mit sich, sondern krempelt auch den Ingame-Shop um. Dessen Angebot umfasst zukünftig kosmetische Gegenstände und Emotes, die für Echtgeld erhältlich sind. Damit halten Mikrotransaktionen nun also doch nach knapp einem Jahr Einzug ins Spiel. Der Shop wird allerdings keinerlei spielerische Vorteile bieten.

Weiterlesen

The Division und der volle Kleiderschrank: So bekommt ihr doch noch eure verpassten Items

Verlorene Items

Im August berichteten wir von einem bis dato unbekannten Limit, was die maximale Anzahl an sammelbaren Vanity Items in Tom Clancy’s The Division betraf. Einige Spieler erreichten die Obergrenze und konnten seitdem keine neuen Kleidungsstücke mehr aufnehmen. Besonders ärgerlich war es im Falle der Belohnungen für den Abschluss von ISAC-Missionen. Mit Update 1.4 wurde das Limit erhöht. Jetzt ist die Gelegenheit gekommen, sich die Items nachträglich zu sichern. Wir zeigen euch wie.

Weiterlesen

Vorsicht: The Division und der volle Kleiderschrank

Kleiderschrank voll?

Spieler von Tom Clancy’s The Division wissen, ein guter Agent ist nichts ohne ein schickes Outfit. Kein Wunder also, dass Ubisoft sogar separate Kleidungs-Pakete zum Kauf anbietet. Doch die Vanity Items können Sammlern nun zum Verhängnis werden. So stellte sich heraus, dass es eine Obergrenze gibt, was die Anzahl an sammelbaren Kleidungsstücken angeht. Wer dieses Limit überschreitet, kann keine neuen Items mehr aufnehmen. Wir klären auf, was man in dieser misslichen Lage tun kann.

Weiterlesen

The Division Outfit-Pakete als kostenpflichtige DLCs

The Division Outfit-Pakete

Tom Clancy’s The Division erscheint ohne Mikrotransaktionen und wird nicht in Pay2Win ausarten. Dafür werden kostenpflichtige DLCs mit kosmetischen Items erhältlich sein, gab Ubisoft noch im Januar zu verstehen (wir berichteten). Nun sind im österreichischen Onlineshop GamesOnly.at erstmals zwei dieser Mini-DLCs aufgetaucht, die jeweils vier komplette Outfits zu einem Preis von 4,99 Euro enthalten. Wir stellen sie euch vor.

Weiterlesen

The Division kommt ohne Mikrotransaktionen aber mit Vanity-DLCs und ohne Handel zwischen Spielern

Mikrotransaktionen und Handel zwischen Spieler

Die Verwirrung ist nach wie vor groß, wenn es um das Thema Mikrotransaktionen in Tom Clancy’s The Division geht. Doch – und das wurde mittlerweile mehrfach bestätigt – das Shooter-RPG kommt in der Tat völlig ohne die oftmals fiesen, scheinbar kleinen Transaktionen, die sich schnell aufsummieren können. Dafür aber wird man kosmetische Items per DLCs kaufen können. Außerdem wird es zum Release keinen Handel zwischen Spielern geben.

Weiterlesen