Beiträge abgelegt unter: Reflections

The Division Season 2 so gut wie bestätigt

The Division Season 2

Wenn mit „Letztes Gefecht“ Anfang kommenden Jahres der dritte DLC für Tom Clancy’s The Division veröffentlicht wird, sind alle für Season 1 geplanten Inhalte erschienen. Im März feiert das Spiel dann bereits seinen ersten Geburtstag. Noch wissen wir nicht, was die Entwickler für das zweite Jahr vorhaben; nicht einmal ob es ein zweites Jahr mit neuen Inhalten geben wird. Doch Letzteres scheint gesichert zu sein, wie ein Lebenslauf zeigt.

Weiterlesen

The Division: Ubisoft Reflections hilft Massive bei der Entwicklung

Ubisoft Reflections hilft bei der Entwicklung von The Division

Tom Clancy’s The Division entsteht bekanntlich bei Massive Entertainment im schwedischen Malmö. Wie nun bekannt wurde, arbeiten auch ein Teil der Belegschaft von Ubisoft Reflection am Open-World Online RPG, die dem Kernteam unter die Arme greifen sollen. Die Unterstützung ist nicht etwa auf einige Spielelemente beschränkt, vielmehr hilft man bei allen Bereichen des ambitionierten Projekts: den Charakteren, den Feinden sowie Elementen des Online-Systems und auch an der Gestaltung des Schauplatzes Manhattan beteiligt sich Reflections.

Managing Director Pauline Jacquey enthüllte im Gespräch mit dem Branchenmagazin Develop, dass etwa 40 Prozent aller Angestellten bei Ubisoft Reflections zur Unterstützung herangezogen werden. So bringen sie sehr viel an Design und Technologe in The Division ein. Das Team von Ubisoft Massive ist natürlich größer, der Beitrag der durch Reflections geleistet werde, sei aber dennoch nicht unerheblich. Mitarbeiter von Ubisoft Reflections wären geradezu besessen von The Division. Auf die Frage, ob die Zusammenarbeit darauf hindeutet, dass es Probleme bei der Produktion gibt, antwortete Jacquey beruhigt:

Das ist absolut nicht der Fall. Es ist ein Teil von Ubisofts globaler Strategie, die vor sieben oder acht Jahren beschlossen wurde.