Beiträge abgelegt unter: gamescom

The Division State of the Game: Bugfixes, DeadEYE-Talent-Fix, neue Loot-Verteilung & mehr (2. Update)

Update

State of the Game

Während sich die Server von Tom Clancy’s The Division am heutigen Donnerstag im Wartungsmodus befanden und man zugleich vier Bugs behob, wurde eine neue Episode State of the Game auf Twitch gesendet. Heute ging es um die verteilten Bugfixes, das DeadEYE-Set und mögliche zukünftige Änderungen. Wir fassen sämtliche Erkenntnisse zusammen.

Weiterlesen

Doch kein neues Gameplay auf der Game City

Game City, WienMit Spannung haben wir die Game City in Wien erwartet. Für die österreichische Spielemesse versprach Eugen Knippel, Ubisoft Senior Marketing Manager für Österreich, neues bislang ungesehenes Gameplay von Tom Clancy’s The Division, doch zu sehen gibt es nun leider doch nur bekanntes Material. Wieso und weshalb? Wir klären den Sachverhalt auf.

Linus Otten, Division-Fan und Autor bei Krautgaming, liefert in seinem Artikel einige Eindrücke von der Präsentation auf der Game City. Beim Lesen kristallisierte sich schnell heraus, dass es sich erneut um die gamescom-Demo (Kampf gegen Cleaner um einen Supermarkt) handeln würde. Auf unsere Nachfrage hin wurde der Verdacht dann endgültig bestätigt.

Wieso also zeigt Ubisoft bekannte Szenen, verspricht im Vorfeld aber neues Gameplay? Eine Schuldzuweisung ist an dieser Stelle fehl am Platz. Es ist wohl eher eine Frage der Definition von „neu“. Bedenkt man, dass die Szenen bisher nur hinter verschlossenen Türen gezeigt wurden und es keine Videoaufnahmen davon gibt, trifft der Ausdruck „neu“ durchaus zu. Für echte Hardcore-Fans hingegen, die stets über alle Neuigkeiten zu The Division informiert sind, ist der Ausdruck natürlich unglücklich gewählt.

gamescom: Bilder vom The Division Stand

gamescom Stand von The Division

Aktuell ist auf der gamescom in Köln die The Division Gameplaydemo der E3 auch für die breite Masse zu sehen. Dafür hat Ubisoft einen wirklich tollen Messestand bauen lassen. Wer nicht die Gelegenheit oder Möglichkeit hat, vor Ort zu sein, kann sich den Stand auf den nachfolgenden Bildern ansehen.

Übrigens: Noch gibt es kein Gameplayvideo von den gamescom-Spielszenen, doch wir hoffen, dass Ubisoft noch nachlegen wird. Vorerst müssen wir euch mit ein paar neuen Screenshots und Artworks vertrösten.

Screenshots und Artworks von der gamescom

Screenshots und Artworks von der gamescom

Seit wenigen Stunden läuft die gamescom in Köln. Wie bekannt sein dürfte, wird erstmals Live-Gameplay von The Division auf der Xbox One gezeigt. Die Fans vor Ort erwartet dabei die Präsentation, die zur E3 hinter verschlossenen Türen der Presse vorbehalten blieb. Gezeigt wird die E3 Gameplaydemo und die zweite Mission, in der es gilt, nachts einen Generator in einem von Cleanern bewachten Supermarkt zum Laufen zu bringen (wir berichteten).

Für alle, die nicht vor Ort sein können, haben wir brandheiße, neue Screenshots parat, die auch erstmals den besagten Supermarkt zeigen. Kleiner Tipp: Schaut euch die Screenshots in Originalgröße an, denn sie liegen teilweise in Ultra-HD-Auflösung, also 4K, vor. So sieht die Snowdrop Engine gleich noch beeindruckender aus! Drei der vier neuen Bilder zeigen bekannte Szenen von der E3 aus neuen Blickwinkeln; der vierte Screenshot zeigt erstmals den Supermarkt in voller Pracht.

Hinzu kommen noch drei frische Artworks mit bis zu irrwitzigen 10.000 Pixel Breite. Sie spiegeln wunderbar die Stimmung des Spiels wieder. Zu sehen sind der Madison Square Garden, eine Straßenschlucht und der Aufgang aus der U-Bahnstation mit Blick auf das weit entfernte Empire State Building.

Die Dateien sind bis zu 17 MB groß, habt daher bitte ein klein wenig Geduld beim Betrachten.

gamescom: Live-Gameplay von der Xbox One

Lange mussten wir auf die Bekanntgabe des gamescom-Lineups von Ubisoft warten, nun verrät uns ein kurzer Trailer, was die Fans auf der Spielemesse in Köln nächste Woche erwarten können.

Neben Assassin’s Creed, FarCry und The Crew ist natürlich auch Tom Clancy’s The Division mit von der Partie. So dürfen wir uns erstmals auf live gespielte Gameplayszenen von der Xbox One freuen. Selbst Hand anlegen dürfen die zukünftigen Agenten allem Anschein nach jedoch nicht.

Die gamescom findet vom 13. bis 17. August in Köln statt. Selbstredend werden wir euch wieder rund um die Uhr mit allen Neuigkeiten, Videos, Screenshots und Interviews versorgen.