Cheater und Exploiter in The Division melden

Du hast einen Cheater in Tom Clancy’s The Division ausfindig gemacht oder bist auf einen Exploiter gestoßen? Wie die Entwickler glauben auch wir an Fairplay für alle und verstehen, wie störend es sein kann, wenn man dieser Art von Verhalten begegnet. Daher möchten wir dir hier die Möglichkeiten aufzeigen, einen Cheater oder Exploiter effektiv bei Ubisoft zu melden.

Eine erste Maßnahme stellt das Nutzen der internen Report-Funktion (nur PC-Version) dar. Öffne den Textchat, gib /melden <Spielername> ein und sende den Befehl ab. Alternativ kann man auch die mit Update 1.4 eingeführte Oberfläche für die Meldung von Spielern nutzen.

Besser ist es jedoch, das Support-Team des Publishers direkt zu kontaktieren, damit entsprechende Untersuchungen angestellt und angemessene Schritte eingeleitet werden können. Eine Meldung sollte folgende Informationen beinhalten:

  • Benutzername des gemeldeten Spielers
  • Zeitpunkt des beobachteten Cheats
  • Beschreibung des verwendeten Cheats

Wenn möglich, ergänze deine Meldung mit aussagekräftigen Screenshots und Links zu Videos (z.B. hochgeladen auf YouTube), die das Vergehen zweifelsfrei erkennen lassen. Sende ein Ticket an den Ubisoft-Support für die Plattform, auf der der Cheater oder Exploiter spielt:

PC PlayStation 4 Xbox One

Welche Strafen warten auf Cheater und Exploiter?

Direkt bei einem ersten nachgewiesenen Vergehen müssen Cheater und Exploiter mit einem permanenten Bann rechnen. Einen 14-tägigen Warnschuss gibt es nicht mehr. Mehr zum Thema »