Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 20072
Danke erhalten: 564 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge
Website Twitter YouTube

The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungsevent

Mi 15. Mai 2019, 18:24

Bild

Gestern erschien Titelaktualisierung 3 für Tom Clancy's The Division 2. Während sich viele Spieler auf die ersten zwei Geheimaufträge stürzen oder auf den anstehenden Raid vorbereiten, klagen andere über neue Probleme und das fehlende Matchmaking für eben jenen Raid. Viele Solo-Spieler fühlen sich zurecht vor den Kopf gestoßen. In der heutigen Ausgabe State of the Game äußerten sich die Entwickler zu diesem Thema und vielen weiteren.

[...]


Zum Artikel auf der Hauptseite...
Bild

Benutzeravatar Level 8 Agent
Banshee PC
Alter: 35
Beiträge: 77
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge
Twitch

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Mi 15. Mai 2019, 22:45

Das ist wirklich das erste mal das ich im Strahl kotzen muss bei D2 weil es kein Matchmaking im Raid gibt :-X Wie soll das denn funktionieren bitte? Und ich lass jetzt keine Argumente zählen wie das dies nur was für Hardcore Gamer ist und nicht für Hobby Gamer ;) Meine Hoffnung ist das die irgendwann Einsicht haben und es doch ein Matchmaking geben wird.

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 20072
Danke erhalten: 564 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge
Website Twitter YouTube

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Mi 15. Mai 2019, 23:22

Banshee hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 22:45
Und ich lass jetzt keine Argumente zählen wie das dies nur was für Hardcore Gamer ist und nicht für Hobby Gamer
Nicht unbedingt, aber eben für Gruppen konzipiert. Einfach einem Clan anschließen und das Problem ist behoben. Macht auch mehr Spaß und es gibt sie auch zuhauf für Nicht-Hardcore-Spieler.
Bild

Benutzeravatar Level 8 Agent
Banshee PC
Alter: 35
Beiträge: 77
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge
Twitch

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Mi 15. Mai 2019, 23:38

jackennils hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 23:22

Nicht unbedingt, aber eben für Gruppen konzipiert. Einfach einem Clan anschließen und das Problem ist behoben. Macht auch mehr Spaß und es gibt sie auch zuhauf für Nicht-Hardcore-Spieler.
Naja also ich hab ehrlich gesagt auch alleine genug Spaß :D Außerdem wird es schwierig werden 8 Leute gleichzeitig zu finden die unter der Woche ab 22 Uhr Zeit haben.

Das ein RAID auf Gruppen ausgelegt ist, ist ja ok aber Randoms sind auch eine Gruppe. Ob diese dann auch erfolgreich sind ist was anderes.

Zum anderen kann ich mir irgendwie jetzt schon denken welchen Namen dann im weißen Haus stehen :-/

Benutzeravatar Level 2 Agent
Tekwarrior PC
Beiträge: 5
Danke erhalten: 1 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay
Belobigungen:
Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 00:47

Sehe ich auch so. Sowas sollte schon in der heutigen Zeit drin sein ein Matchmaking. Dann sollten sie es abstufen das es mit Randoms nur bis zu einem bestimmten schwierigkeitsgrad geht. Alles über schwer bzw geht halt nur als feste (Clan) Gruppe oder sie sagen Matchmaking gibt es 2-3 wochen nach Release des Raid (So wie Blizz es macht bei WoW mit dem LFR)
Im nachhinein wird man gezwungen sich einen Clan zu suchen wenn das so bleiben sollte wenn man den Raid von innen sehen will und das finde ich sehr schwach von den Entwicklern

Benutzeravatar Level 10 Agent
ROCHEN XB1
Alter: 48
Beiträge: 161
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile Xbox Live
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 07:27

Delta-Fehler
Seit dem gestrigen Update treten wieder vermehrt Delta-Fehler auf. Die Situation wird untersucht und die Entwickler legen alles daran, die Probleme in den Griff zu bekommen, was nicht zuletzt im Hinblick auf den nahenden Start des Raids oberste Priorität genießt.
Zum Glück hatte ich die bisher immer an Ende nach einer Mission oder im WH.... So'n Delta kann auch mal entschleunigen oder wie gestern Abend auch helfen, die Idioten aus der Gruppe zu bekommen. Ich checke nicht, wie man 3 mal hintereinander den gleichen Fehler in einer Mission machen kann, wohlgemerkt 3 mal! Die Bank Mission Invaded find ich z.B. super einfach, aber keine Ahnung wie das manche schaffen, dass mir immer die Halsschlagader ausbeult.
Roosevelt Island
Der Stützpunkt der Outcasts kann aktuell nicht auf den Schwierigkeitsgraden Schwer und Herausfordernd abgeschlossen werden. Gleich zwei Bugs unterbinden den Missionsfortschritt.
Und ich hab gedacht, kann doch nicht wahr sein, klappt doch sonst immer... naja Bug halt :lol: OK.
Raid-Matchmaking
...dass Raids in The Division 2 ohne Matchmaking auskommen müssen.
Vielleicht gar nicht verkehrt. Ramdom immer schwierig. 8 Leute, 8 verschiedene Sprachen, 8 mal die gleiche Spezialisierung, 8 mal kein vernünftiges Gear, keine Headsets oder sowieso keine Kommunikation oder man ist mit den Expendables unterwegs oder mit dem Typ der denkt, er hat jedes The Division 2 YT-Video gesehen und ist jetzt der Experte. Aber wie auch bei den anderen Dingen, wird man einknicken und den Raid allen zugänglich machen. Also einfach abwarten.
Es könnte unsere letzte Mission sein...machen wir was draus

Benutzeravatar Level 10 Agent
painzN PS4
Alter: 31
Beiträge: 171
Danke erhalten: 10 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge
Twitter

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 08:49

Ich werde mal schauen, ob der Raid mit meinen Clanmates machbar ist, bzw. ob sich hier eine Gruppe finden lässt. Sollte sich das schwierig gestalten, was ich ehrlich gesagt nicht hoffe, hat sich das Spiel vorerst für mich erledigt. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren, deswegen hoffe ich einfach, dass das irgendwie funktioniert.

Benutzeravatar Level 8 Agent
TheDude PS4
Alter: 37
Beiträge: 72
Danke erhalten: 4 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile PSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge
Website

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 09:10

Ich kann die Argumente von Massive nachvollziehen, aber auf der anderen Seite denke ich: Wenn Leute sich die Erfahrung durch Matchmaking und kein Absprechen innerhalb der Gruppe versauen wollen, sollen sie es doch machen.

Und alle die meinen aufgrund ihrer Onlinezeit finden sie keinen Clan: Das ist totaler Blödsinn. Ich bekomme da den Eindruck diese Leute haben schlicht keinen Bock sich auf andere einzulassen, und diese Sturheit schließt euch aus, nicht das Spiel oder fehlendes Matchmaking.

Benutzeravatar Level 10 Agent
Rayvien27 PS4
Alter: 54
Beiträge: 170
Danke erhalten: 9 Mal
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 09:21

So wie sich das bisher alles liest, wird es sicher eine harte Nummer 8 Leute zu finden die gleichzeitig Online sind und die eine zeitlich so lange Mission (was die Informationen vermuten lassen) spielen wollen bzw, können.

Alles eine Vermutung meinerseits, aber wenn ich die Foren so durchlese, haben anscheinend Clans die 30 und mehr Mitglieder haben Probleme 8 Mann zu finden. Für mich schwer vorstellbar, ist mir aber auch egal spiele zumeist Solo und seit den letzten Updates fällt es mir immer schwerer die Motivation aufzubringen den zweiten Teil zu spielen, in einem anderen Thema habe ich es beschrieben warum das so ist.

Ich drücke Euch die Daumen das ihr einen Raid zusammenbekommt und die Mission schafft. Vielleicht gibt's eiin YT-Video davon um zumindest die Eindrücke vom Flughafen mitzunehmen.

Viele Grüße

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 20072
Danke erhalten: 564 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge
Website Twitter YouTube

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 09:26

Aber genau das alles macht den Raid doch aus. Er frisst Zeit und muss organisiert sein. :huh:
Bild

Benutzeravatar Level 10 Agent
Rayvien27 PS4
Alter: 54
Beiträge: 170
Danke erhalten: 9 Mal
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 09:46

Ja, genau, nur wenn ich die Rückmeldungen lese haben halt viele Spieler anscheinend keine Lust genau hierauf.

Ich gebe zu, ich habe da ebenfalls Probleme, wollte bei TD1 die letzten Belobigungen machen die nur als Gruppe möglich sind. Habe mich bei RookieDivision gemeldet, nur leider immer wenn die Jungs Online waren, war bei mir zumeist Schicht im Schacht. Mein Tag beginnt im Schnitt zwischen 04:15 und 04:30Uhr, mit Arbeitsweg usw. bin ich dann Abends um 18:00 Uhr Zuhause, habe zwei Söhne die auch mal was unternehmen wollen und spätestens ab 21:00Uhr baue ich so dermaßen ab, dass eine Mission auf herausfordernd keinen Sinn macht.
Am Wochenende bin ich dann unterwegs, man hat ja noch andere Hobbies.
Daher habe ich auch verstanden, dass ich aus der Gruppe geflogen bin, zu geringe Beteiligung, bin keinem böse oder so, war nur logisch, es hat einfach nicht gepasst. War ich On, war keiner da, gingen die Kollegen On wars bei mir vorbei.

Daher viel Spaß beim Raid, ich drück Euch die Daumen

P.S. Mittlerweile lebe ich ganz gut damit, nicht alles zu schaffen, ist halt so als Solo-Spieler. Hätte auch kein Problem wenn das bei den Schwierigkeiten irgendwie berücksichtigt werden könnte. Wunschtraum

Benutzeravatar Level 8 Agent
Eyeballpaul PS4
Alter: 38
Beiträge: 84
Danke erhalten: 13 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplayPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 10:46

Ich war auch erst angefressen, wegen des Matchmakings. Ja es ist für mich auch nicht einfach 8 Leute in meinem Clan zur gleichen Zeit mit ausreichend Zeit für den Raid zu organisieren.
Vielleicht sollte man hier im Forum einfach einen Thread starten der Verabredungen von Clans zu Clans auf den einzelnen Plattformen ermöglicht. 2 Clans mit je einem 4er Trupp zum Beispiel. Das sollte doch möglich sein. 8)

Zudem kann man den Raid auch mit 4 Mann versuchen, auch wenn die Gegner auf 8 Spieler skaliert sind. Zum ausprobieren reicht es alle mal.

Achso Roosevelt Island funktionierte gestern bei mir zumindest auf herausfordernd, nur schwer war verbugt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Eyeballpaul für den Beitrag:
Rayvien27
[BAM] BeyondBroleros [BAM]
:lol: Spaß muss sein. :D

Benutzeravatar Manhunt
Gharax PC
Alter: 29
Beiträge: 8594
Danke erhalten: 295 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 10:57

Wie gut dass es sowas bereits seit langem gibt :idea: (Und sogar bereits dafür genutzt wird, wie ich gerade gesehen habe)
1.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar Level 8 Agent
Eyeballpaul PS4
Alter: 38
Beiträge: 84
Danke erhalten: 13 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplayPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 11:01

Das es den Groupfinder gibt weiß ich auch. ;)

Bloß ich will ja nicht als Spieler einen Clan suchen oder als Clan nach weiteren Mitgliedern, sondern eine Clan - Clan Suche für den Raid. und es war erstmal nur ein Gedanke.
Ist darüber bestimmt auch möglich.
[BAM] BeyondBroleros [BAM]
:lol: Spaß muss sein. :D

Benutzeravatar Manhunt
Gharax PC
Alter: 29
Beiträge: 8594
Danke erhalten: 295 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Entwickler erklären Verzicht auf Raid-Matchmaking, neue Probleme & Details zum nächsten Bekleidungse

Do 16. Mai 2019, 11:03

Dafür gibt es ja die Kommentarfunktion, schreibt man einfach rein dass man zu viert ist und weitere vier sucht. Das Tool ist da und bietet die Möglichkeit, dann einen weiteren Forenbereich aufzuwerfen, weil es am Ende zu viele Threads werden zu dem Thema, ist ja unnötig.
Bild

Zurück zu „News & Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ruhrpotti und 19 Gäste