MYD-Shortcuts Schneller Zugriff auf wichtige Seiten
Benutzeravatar Manhunt
woggly4 PS4
Wohltäter
Beiträge: 7585
Danke erhalten: 194 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 13:34

D.h. du benutzt deine Waffen im Regelfall gar nicht? Die Skills sind so stark, dass sie die ganze Arbeit erledigen? :O

Muss gestehen, ich habe mich nie mit dem Thema "Legendär Solo" beschäftigt, aber so ein bisschen Lust, das mal selbst auszuprobieren, habe ich jetzt doch. :huh:

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 32
Beiträge: 20316
Danke erhalten: 581 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge
Website Twitter YouTube

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 16:28

woggly4 hat geschrieben: D.h. du benutzt deine Waffen im Regelfall gar nicht? Die Skills sind so stark, dass sie die ganze Arbeit erledigen? :O
Das ist die übliche Vorgehensweise, ja. :lol:
Bild

Benutzeravatar Manhunt
woggly4 PS4
Wohltäter
Beiträge: 7585
Danke erhalten: 194 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 16:37

Dann hab ich es bisher wohl immer falsch gemacht. :huh:

Benutzeravatar Level 20 Agent
xxx-Theo-xxx PC
Wohltäter
Alter: 49
Beiträge: 2371
Danke erhalten: 149 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 16:53

@woggly4
Jupp, bloss das meine Zweitwaffe ne M44 ist und ich den ein oder anderen zu weit entfernten NPC wegsnipere, ansonsten sind die nur zum schön aussehen und für die Talente, bei mir allerdings beide GS 228.
Statt Sturmgewehrschaden auf den Handschuhe hab ich Lebenspunkte bei Tötung ( ist noch mal nen Heilungsschub ) und bei der Waffe hab ich statt Zerstörerisch Begabt. :thumbs:
Ansonsten ist das setup so ziemlich das gleiche wenn ich das richtig im Kopf habe.
Ach so, ich hab noch mal 2 lila mods mit 4% Eliteschaden + 209 Elektronik drin, statt 267 Ele / Eile :lol:

Solltest Du mal machen, bringt mächtig Spaß. :)

Hinzugefügt am Sa 08. Dez 2018, 17:02
berlo84 hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 12:03
vielleicht nicht die schnellste Art (ca. 30, max 45 min / Mission), aber ziemlich sicher und einfach.
Ich liege auch in dem Zeitbereich und ich glaube so langsam ist das gar nicht, denn mit der einen oder anderen Randomgruppe brauch ich definitiv länger als wenn ich es allein machen würde... erschreckend aber ist so :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor xxx-Theo-xxx für den Beitrag:
woggly4berlo84
Bild
xxx-Theo-xxx aka TW-GER im Spiel ;)

Benutzeravatar Level 6 Agent
berlo84 PC
Beiträge: 41
Danke erhalten: 5 Mal
Belobigungen:
Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 17:13

woggly4 hat geschrieben: D.h. du benutzt deine Waffen im Regelfall gar nicht? Die Skills sind so stark, dass sie die ganze Arbeit erledigen?
Ja, wie die Anderen schon schrieben, ist echt simpel. Wenn es zu langweilig wird sniper oder was auch immer deiner Spielweise entspricht. Natürlich macht z.B. Stürmer-Aktion viel Spaß, wenn man wie ein heißes Messer durch die Butter geht, wird mir aber auf Dauer zu anstrengend. Als Taktiker hocke ich in meiner sicheren Ecke, verteil "Geschenke" und warte bis der letzte umfällt. Die meisten Gegner sehe ich dabei nur auf dem Radar.
Muss einem halt liegen, viel Spaß beim testen und ausprobieren der Anregungen im Thread.
xxx-Theo-xxx hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 17:02
Ich liege auch in dem Zeitbereich und ich glaube so langsam ist das gar nicht, denn mit der einen oder anderen Randomgruppe brauch ich definitiv länger als wenn ich es allein machen würde... erschreckend aber ist so
Wenn man einige Speedruns sieht, geht es schon schneller, ob als Taktiker oder was auch immer, aber da fehlt mir eindeutig der skill. Mir geht es auch nicht nur um Tempo. Und ja, ich spiele einige Missionen auch lieber solo, da Randoms halt random sind. Oft läuft es nicht, weil einige nur dusselig stürmen ohne skill oder Missionswissen und man sie nur am aufheben ist und dann selber drauf geht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor berlo84 für den Beitrag:
woggly4

Benutzeravatar Level 4 Rogue Agent
M-A-R-K-74 PC
Wohltäter
Alter: 44
Beiträge: 4432
Danke erhalten: 121 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 18:36

Theo, das Problem ist bei Random Group die mangelnde Erfahrung bei Skalierung der Gegnerschwierigkeit.
Schau doch mal den Shield Run für mich mit Jacke und Till... keine eingeschworene Truppe aber jeder wusste was er zu tun hatte.
Hast du in der Gruppe einen Haubentaucher dabei (nein, keinen grauhaarigen), dann kann das schonmal knifflig werden!
Bild

Benutzeravatar Level 20 Agent
xxx-Theo-xxx PC
Wohltäter
Alter: 49
Beiträge: 2371
Danke erhalten: 149 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 18:45

Du meinst so einen wie Dich :unsicher: :lol:

Sorry, das war ne Steilvorlage, der musste sein :lol: :))
Bild
xxx-Theo-xxx aka TW-GER im Spiel ;)

Benutzeravatar Level 4 Rogue Agent
M-A-R-K-74 PC
Wohltäter
Alter: 44
Beiträge: 4432
Danke erhalten: 121 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 18:58

Den gönne ich dir auch :))
Bild

Benutzeravatar Manhunt
Gharax PC
Wohltäter
Alter: 29
Beiträge: 8724
Danke erhalten: 307 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Sa 8. Dez 2018, 21:18

Ich mache es nicht kniffliger, nur spannender...mit mehr Wiederbelebungen! :P
Bild

Benutzeravatar Level 20 Agent
xxx-Theo-xxx PC
Wohltäter
Alter: 49
Beiträge: 2371
Danke erhalten: 149 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

So 9. Dez 2018, 08:39

Gharax hat geschrieben:
Sa 8. Dez 2018, 21:18
mit mehr Wiederbelebungen! :P
:lol: :lol: :lol:
Bild
xxx-Theo-xxx aka TW-GER im Spiel ;)

Benutzeravatar Manhunt
woggly4 PS4
Wohltäter
Beiträge: 7585
Danke erhalten: 194 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Do 27. Dez 2018, 20:17

Welche Waffe(n) habt ihr beim Taktiker? Ich würde gerne als Hauptwaffe eine Sniper haben, da hab ich momentan eine M700 Carbon-Version, die ich mir irgendwann mal gekauft habe, weil bei Reddit stand, dass man das Angebot nicht verstreichen lassen soll. :lol: Problem ist, dass da Tödlich und Vorbereitet drauf war (habe Vorbereitet auf Kompetent umgerollt). Tödlich ist als Taktiker natürlich völliger Quatsch, weil es nicht aktiv wird, aber die 92,8k Schaden sind momentan das Beste, das ich habe. Was macht da mehr Sinn? Viel Schaden oder SPS und dafür nur ein Talent aktiv haben oder weniger Schaden/SPS und dafür beide Talente mitnehmen? SPS vs Schaden ist natürlich so eine Sache, weil ich nicht davon ausgehen kann, dass jeder Schuss ein Treffer ist.

Hätte sonst noch zwei Historian (Fähig und Tödlich bzw. Boshaft und Intensiv, jeweils beides noch rollbar), eine Ferse (Tödlich und Brutal, beides noch rollbar) und eine Tenebrae (Brutal und Tödlich, beides noch rollbar). Bis auf Intensiv bei der einen Historian sind natürlich alle Talente nicht aktiv - wären wir also wieder bei dem oben genannten Problem. Als Zweitwaffe habe ich eine Haus mit Kompetent und Begabt, die würde ich aber nur im absoluten Notfall einsetzen wollen, wenn die Gegner mir zu nahe kommen.

Außerdem: Was habt ihr eigentlich an Eile? Ich habe momentan 48%, aber das Gefühl, dass ich ein kleines bisschen zu lange warten muss, bis die Fertigkeiten wieder frei sind. Aber vielleicht ist das auch nur subjektiv, weil Granate und Rollerminen schnell "verbaucht" sind und der Eindruck sich ändert, wenn man auf das Geschütz umschwenkt. Bin aber auch noch nicht fertig mit dem Build, weil ich mit Blick auf die Belobigungen zuletzt mein Loot verkauft habe und daher keine Mats zum Ausrüsten habe, das kommt aber jetzt demnächst wieder.

Benutzeravatar Manhunt
Gharax PC
Wohltäter
Alter: 29
Beiträge: 8724
Danke erhalten: 307 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Do 27. Dez 2018, 20:55

Generell machen mitm Taktiker eher Talente Sinn die den Schaden deiner Fähigkeiten erhöhen, nicht den deinen. Und das Gefühl mit der Eile kommt daher, dass das Turret seinen CD anfängt sobald er gesetzt wurde, nicht erst nach Abschluss der Fähigkeit. Ich guck gleich mal was auf meinen Waffen drauf war.

Edith:
204er LVOA-C: Bösartig, Zerstörerisch, Entschlossen
203er Pistole: Mit kühlem Kopf, Talentiert

Dazu ne normale Sniper für Schaden, da wäre aber sowas wie Räuberisch natürlich nicht verkehrt für bissl Extraleben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gharax für den Beitrag:
woggly4
Bild

Benutzeravatar Manhunt
woggly4 PS4
Wohltäter
Beiträge: 7585
Danke erhalten: 194 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Do 27. Dez 2018, 22:57

Also dann auch eher den Fokus darauf legen, die (Fertigkeiten-) Talente auf den Waffen zu aktivieren und den Waffenschaden nur als Bonus sehen? Quasi so, dass man eigentlich ausschließlich mit den Fertigkeiten agiert und die Waffe nur benutzt, damit einem in der Deckung hockend nicht langweilig wird? :D

Benutzeravatar Level 20 Agent
xxx-Theo-xxx PC
Wohltäter
Alter: 49
Beiträge: 2371
Danke erhalten: 149 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Do 27. Dez 2018, 23:31

Ich hab ne M4 und ne M44, beide :unsicher: glaub 229er ( mit DIV Tech gemaxte 204er ). die Hauptwaffe MUSS das Sturmgewehr sein wegen dem Rüstungsschaden der Waffe ;) Ansonsten die Talente hatte ich schon mal irgendwo geschrieben. 8)
Der Waffenschaden ist völlig unwichtig, hauptsache die Talente stimmen. Ich nutz eigentlich nur zwischendurch mal die M44, ne Carbon wäre aber besser weil die schneller schießt.
Zuletzt geändert von xxx-Theo-xxx am Do 27. Dez 2018, 23:35, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor xxx-Theo-xxx für den Beitrag:
woggly4
Bild
xxx-Theo-xxx aka TW-GER im Spiel ;)

Benutzeravatar Manhunt
woggly4 PS4
Wohltäter
Beiträge: 7585
Danke erhalten: 194 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: Legendäre Missionen - Solos

Do 27. Dez 2018, 23:34

Öh, dann hab ich da mit den Waffentalenten generell was nicht verstanden. Die Talente gelten auch, wenn die Waffe geholstert ist und nicht "in der Hand" gehalten wird?

Zurück zu „Allgemeine Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste