Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 31
Beiträge: 17704
Danke erhalten: 351 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge
Website Twitter YouTube

The Division 2: Weißes Haus als neue Operationsbasis

Fr 3. Aug 2018, 09:44

Bild

Tom Clancy's The Division 2 macht zwar vieles neu, doch einige altbekannte Spielelemente werden ein Comeback feiern. So kehrt auch die Base of Operations zurück. Während wir in The Division 1 noch unsere Unterkunft in den Büros des US Postal Service inmitten von Manhattan fanden, dürfen wir im Nachfolger augenscheinlich ein ganz besonderes Gebäude beziehen: Das Weiße Haus. Hier sind erste Details.

[...]


Zum Artikel auf der Hauptseite...
Bild

Benutzeravatar Manhunt
Gharax PC
Alter: 28
Beiträge: 6616
Danke erhalten: 172 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Weißes Haus als neue Operationsbasis

Fr 3. Aug 2018, 09:53

Ich hatte gerade erstmal dieses Bild im Gedächtnis und mich gewundert, ob wir wieder mit grüner/grauer Ausrüstung starten und dann gegen das Monstergeschütz angehen müssen :lol: Gut dass es vorm Capitol steht und nicht vorm Weißen Haus.

Bin etwas uneinig was die Auswahl angeht. Es ist zwar ganz cool da zu residieren, aber ich kann mir nicht vorstellen dass gerade das Gebäude nicht längst als Basis für eine feindliche Fraktion dient, mit dem Zaun und den ganzen Freiflächen ringsrum ist es ideal zu verteidigen und gerade da soll man dann zu Beginn einfallen und es mir nichts dir nichts einnehmen? :huh: Das klingt nicht sonderlich realistisch. Ich glaube so nen Häuserblock mit Innenhof den man verteidigt hätte mir da vom Setting her deutlich besser gefallen und einen eher auf eine Stufe mit den anderen Überlebenden gestellt, so sind wir plötzlich wieder mega mächtig, obwohl es ja nur noch ein paar verstreute Agenten sein sollen.

Benutzeravatar Administrator
jackennils PC
Alter: 31
Beiträge: 17704
Danke erhalten: 351 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge
Website Twitter YouTube

Re: The Division 2: Weißes Haus als neue Operationsbasis

Fr 3. Aug 2018, 10:40

Ja, da gebe ich dir Recht. Man müsste meinen, das WH ist das erste Gebäude, das sich jemand in dieser Situation krallt. Aber hey, wer weiß, wie es Massive in der Story verpackt. :)
Bild

Benutzeravatar Level 2 Rogue Agent
M-A-R-K-74 PC
Alter: 44
Beiträge: 3330
Danke erhalten: 71 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Weißes Haus als neue Operationsbasis

Fr 3. Aug 2018, 15:04

Bin ich bei dir Gharax… wäre rein sinnbildlich die erste Wahl einer Fraktion - verfeindet oder nicht - das Gebäude einzunehmen. Muss man vielleicht noch von Hausbesetzern säubern... :D
Hätte mir eher das Capitol vorstellen können, wäre schön groß für Erweiterungen gewesen, mit der Pennsylvania Avenue auch ne gute Zufahrt... aber war ja anders geplant von den Designern. Jaja, das Leben und das Wunschkonzert...
Aber immerhin ist das weiße Haus ein Sprung nach oben im Vergleich zum ersten Teil! :thumbs:
Bild

Benutzeravatar Manhunt
woggly4 PS4
Beiträge: 6388
Danke erhalten: 121 Mal
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamPSN
Belobigungen:
Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge Badge

Re: The Division 2: Weißes Haus als neue Operationsbasis

Sa 4. Aug 2018, 14:32

Gharax hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 09:53
Ich glaube so nen Häuserblock mit Innenhof den man verteidigt hätte mir da vom Setting her deutlich besser gefallen [...]
Das fände ich auch am schönsten. Vielleicht auch sogar, dass man mit der Zeit die Basis wechselt. Dass man sich richtig hocharbeiten muss. Oder aber auch kann. Würde dem ganzen einen individuellen Touch geben. Wäre doch super, wenn sich jeder seine eigene Basis aufbauen, einrichten, gestalten kann (hier ein MG, da ein Minengraben) und dann evtl. gegen feindliche Fraktionen verteidigen muss - das aber dann am besten als Mission und nicht zufällig, weil es dann ziemlich schnell ziemlich nervig werden könnte.

Zurück zu „News & Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste