Hinweis: Die Unterstützung von Tapatalk wurde mit sofortiger Wirkung eingestellt. Weitere Infos hier.
Benutzeravatar
jackennils
Administrator
Beiträge: 13929
Alter: 30
Wohnort: nördl. Oberpfalz
Danke erhalten: 151 Mal
Danke gesagt: 34 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamXbox Live
Website Twitter YouTube

The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Do 6. Apr 2017, 17:30

Bild

Nachdem die heutigen Wartungsarbeiten an den Servern von Tom Clancy's The Division keine Änderungen oder Bugfixes mit sich brachten, richtete man Ohren und Augen gespannt in Richtung Twitch und die heutige Folge von State of the Game. Doch auch Community Developer Hamish Bode hatte keine Neuigkeiten parat. Einzig das Umkrempeln des Konzepts von State of the Game steht im Raum.

[...]


Zum Artikel auf der Hauptseite...
Bild

Benutzeravatar
Sentinel
Level 13 Agent
Beiträge: 793
Alter: 57
Wohnort: NRW
Danke erhalten: 24 Mal
Danke gesagt: 73 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Do 6. Apr 2017, 20:14

Das war ja dann wohl eher nichts...

Ich höre schon die Stimmen, die da wieder rufen werden: „The Division ist tot!”

Ai Ai Aiiii... :facepalm:

Gute Öffentlichkeitsarbeit geht anders...
Die Kritik der Community hinsichtlich der letzten Episoden ist nicht ohne Spuren an Hamish vorübergegangen.
Hat da jemand Sorge um seinen Arbeitsplatz? :O
Suchst Du die Lösung für ein Problem, dann ziehe immer das unmöglich Scheinende als Möglichkeit in Betracht! :idea:

Benutzeravatar
jackennils
Administrator
Beiträge: 13929
Alter: 30
Wohnort: nördl. Oberpfalz
Danke erhalten: 151 Mal
Danke gesagt: 34 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamXbox Live
Website Twitter YouTube

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Do 6. Apr 2017, 21:50

Nö, das denke ich nicht, aber sein Deine-Mudda-Witz letzte Woche war echt dumm.
Bild

Benutzeravatar
Sentinel
Level 13 Agent
Beiträge: 793
Alter: 57
Wohnort: NRW
Danke erhalten: 24 Mal
Danke gesagt: 73 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Fr 7. Apr 2017, 08:05

Mal abgesehen von blöden Witzen, die man ja überhören kann (ist eben nicht jeder zu einem "Fips Asmussen" geboren), ist eine gute Öffentlichkeitsarbeit schon ein wichtiges Instrument der Kundenbindung.

Gerade in einer Wischiwaschi-Situation, wie sie gerade bei "The Division" vorherrscht, in welcher die Spieler nichts konkretes zu hören bekommen, obwohl viele Spieler ja sehr enttäuscht darüber sind, dass es keine Gebietserweiterung, keine Fortführung der Geschichten rund um die Protagonisten oder andere Neuerungen gibt, kann eine pfiffig gemachte Öffentlichkeitsarbeit eine derartige Saure-Gurken-Zeit schon überbrücken.

Aber nicht jeder Moderator ist auch ein guter Entertainer. Eine gute Kommunikationsfähigkeit bedeutet ja nicht automatisch, dass man Leute unterhalten bzw. eine gewisse Zeit überbrücken kann.

Gibt es über das Spiel nicht oder nicht viel zu berichten, könnten beispielsweise ein Quiz, eine Tombola oder ähnliche Dinge, bei denen am Ende ein kleiner Gewinn winkt, schon einiges bewirken.

Der Titel heißt "Community-Developer" - hart übersetzt also ein Entwickler für all das, was die Spielergemeinschaft betriff. Letztendlich also jemand, der die Spieler bei Laune hält.

Ob Hamish oder Yannick dazu geeignet sind? Mir kommen da ehrlich gesagt schon manchmal Zweifel.
Suchst Du die Lösung für ein Problem, dann ziehe immer das unmöglich Scheinende als Möglichkeit in Betracht! :idea:

Benutzeravatar
Darkesty
Level 10 Agent
Beiträge: 406
Alter: 30
Wohnort: Niedersachsen
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Fr 7. Apr 2017, 10:41

Effektiv gesehen, durchlebt TD, dass selbe wie Destiny. Kein neuer Content, immer das selbe Gefarme etc. Aus diesem Grund wurde auch ein zweiter Teil von Destiny angekündigt um die Fehler des ersten Teils zu beseitigen. Solch eine ähnliche Geschichte wäre bei TD eine super Sache und würde die Community glücklicher stimmen. Mal sehen, was die Zukunft bringt und ob an einem zweiten Teil von TD auch wirklich gearbeitet wird, denn es gibt ja nur Gerüchte keine konkreten Aussagen dazu.

Benutzeravatar
jackennils
Administrator
Beiträge: 13929
Alter: 30
Wohnort: nördl. Oberpfalz
Danke erhalten: 151 Mal
Danke gesagt: 34 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamXbox Live
Website Twitter YouTube

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Fr 7. Apr 2017, 11:08

Darky! Er lebt! :lol:

Ja, die Ähnlichkeit zu Destiny und dessen Geschichte ist frappierend. Ich persönlich habe keine Zweifel daran, dass ein TD2 kommen wird. :popcorn:
Bild

Benutzeravatar
Gharax
Level 1 Rogue Agent
Beiträge: 3777
Alter: 27
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Danke erhalten: 61 Mal
Danke gesagt: 5 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteam

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Fr 7. Apr 2017, 11:20

Ob das Forum dann wohl wie bei Mafiadaily in Division 1 und Division 2 aufgegliedert wird :unsicher:
Bild

In Freiheit geboren, im Chaos erwacht; auf der Suche nach mehr Posts als der Woggly macht.

Benutzeravatar
Sentinel
Level 13 Agent
Beiträge: 793
Alter: 57
Wohnort: NRW
Danke erhalten: 24 Mal
Danke gesagt: 73 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Fr 7. Apr 2017, 11:24

jackennils hat geschrieben:Ja, die Ähnlichkeit zu Destiny und dessen Geschichte ist frappierend. Ich persönlich habe keine Zweifel daran, dass ein TD2 kommen wird. :popcorn:
Vielleicht ist Avatar ja nur der Name des Erlkönigs und Team2 arbeitet in Wirklichkeit an TD2.

Manchmal ist ein gutes Ablenkungsmanöver ja auch vonnöten.
Suchst Du die Lösung für ein Problem, dann ziehe immer das unmöglich Scheinende als Möglichkeit in Betracht! :idea:

Benutzeravatar
jackennils
Administrator
Beiträge: 13929
Alter: 30
Wohnort: nördl. Oberpfalz
Danke erhalten: 151 Mal
Danke gesagt: 34 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamXbox Live
Website Twitter YouTube

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Fr 7. Apr 2017, 11:42

Ja, ganz bestimmt. :confused:

Gharax hat geschrieben:Ob das Forum dann wohl wie bei Mafiadaily in Division 1 und Division 2 aufgegliedert wird :unsicher:
Klar, das macht doch Sinn.
Bild

Benutzeravatar
Sentinel
Level 13 Agent
Beiträge: 793
Alter: 57
Wohnort: NRW
Danke erhalten: 24 Mal
Danke gesagt: 73 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Fr 7. Apr 2017, 12:06

jackennils hat geschrieben:Ja, ganz bestimmt. :confused:
Wieder aller Hoffnungen beraubt... :cry:
Suchst Du die Lösung für ein Problem, dann ziehe immer das unmöglich Scheinende als Möglichkeit in Betracht! :idea:

Benutzeravatar
Varm1nt
Level 7 Agent
Beiträge: 148
Alter: 34
Danke gesagt: 1 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Sa 8. Apr 2017, 07:24

Ich für meinen Teil habe die SotG Streams immer gemocht, aber in den letzten Streams war schon zu merken, dass die Luft raus ist.

Aus rein menschlicher Sicht kann ich mir gut vorstellen, dass das für Yannick und besonders Hamish sehr schwer ist. Sie sind die Personen, die den direkten Kontakt zur Community haben. Damit sind sie automatisch Prellbock für all die negativen Stimmen, das Gehate und die dummen Kommentare der sogenannten Community.
Ich schätze besonders Hamish so ein, dass ich das Ganze auch "private" beschäftigt. Es ist halt mehr als nur ein Job für manche.

Das Year 2 so bleibt wie es angekündigt wurde, dafür besteht für mich kein Zweifel. Ich hatte im Ankündigungsstream das Gefühl, dass man gar nicht so recht wusste wie das zweite große Update dieses Jahr aussehen soll. Spätestens nach dem Initialerfolg hätte man sich doch auch darüber Gedanken machen können, in meinen Augen sogar müssen. Man hat immer wieder betont, dass man TD langfristig unterstützen will, hat sich die Arbeit gemacht gravierende Probleme zu beheben. Und dann das?

Hamish und Yannick kann man da beim besten Willen keinen Vorwurf machen. Die beiden haben SotG nur das erzählt was sie erzählen durften und was es zu erzählen gab. Da wo keine Informationen sind kann man auch keine weitergeben.

Momentan bin ich dafür die Gameplay Streams, wenn auch mit verringerter Intensität weiterzuführen, die SotG aber nur noch zu nutzen wenn es wirklich was zu sagen gibt. Für drei kleine Patchnotes reicht auch ein Tweet und ein Post im offiziellen Forum. Sollte es dann wirklich etwas "großen" zu sagen geben sollte man aber auch rechtzeitig damit anfangen den Leuten den Termin bekannt zu machen. Wahrscheinlich würde man sich wundern wie viele Spieler einschalten würden. Der harte Kern der Community wird zumindest immer mal wieder einen Blick riskieren.

Ich spiele momentan auch andere Games, werde aber TD nicht aus den Augen verlieren, dafür hatte ich damit einfach zuviel Spass.

Vielleicht gibt es ein Year 3 (damit rechne ich aber nicht wirklich), vielleicht wird TD2 auch früher angekündigt als wir denken und man stellt sicher, dass Fehler die man in TD1 gemacht hat nicht wieder passieren, passt hier und das das Gamedesign und wir werden positiv überrascht. Sterben lassen wird man die Marke TD sicher nicht. Dafür ist sie einfach zu erfolgreich.

crizzero

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

Sa 8. Apr 2017, 07:56

Ich finde, die Streams haben keine Daseinsberechtigung mehr. Ohne Content braucht es keine Streams mehr. Was in der Wartung behoben wird, erfährt man u.a. hier und dass man nichts mehr bietet, muss man nicht jede Woche von Neuem schönreden. Die sollen zusehen, dass TD2 im Hintergrund läuft und es am besten noch dieses Jahr ankündigen. Mehr erwarte ich schon lange nicht mehr. Bin da ganz bei MarcoStyle und seinem sehr traurigen Abschiedsvideo...

Benutzeravatar
Sentinel
Level 13 Agent
Beiträge: 793
Alter: 57
Wohnort: NRW
Danke erhalten: 24 Mal
Danke gesagt: 73 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile Uplay

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

So 9. Apr 2017, 06:28

Hast Du dieses Video gemeint???

https://www.youtube.com/watch?v=gy5aQpyTnhY
Suchst Du die Lösung für ein Problem, dann ziehe immer das unmöglich Scheinende als Möglichkeit in Betracht! :idea:

Benutzeravatar
jackennils
Administrator
Beiträge: 13929
Alter: 30
Wohnort: nördl. Oberpfalz
Danke erhalten: 151 Mal
Danke gesagt: 34 Mal
System: PC
Gaming-Profile:
Player Profile UplaySteamXbox Live
Website Twitter YouTube

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

So 9. Apr 2017, 11:48

Ja, das ach so traurige Video in dem er in Selbstmitleid zerfließt. :-X

Und dennoch sollten wir jetzt mal beim Thema bleiben und nicht überall abschweifen. :idea:
Bild

crizzero

Re: The Division SotG: Die Zukunft von State of the Game

So 9. Apr 2017, 23:00

Ja, natürlich. Welches Video denn sonst? Und er hat mit jedem Wort Recht.

Zurück zu „News & Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste