The Division 2 Episode 3: Cleaners und Story-Details im Trailer & Screenshots veröffentlicht

  • 6
  • 19
  • Kopiert!

Während detaillierte Informationen zu Episode 3 für Tom Clancy’s The Division 2 erst in der kommenden Episode von State of the Game am morgigen Mittwoch preisgegeben werden, veröffentlichten die Entwickler bereits heute einen sehr stimmungsvollen Story-Trailer sowie einige Screenshots zum letzten großen Update im ersten Jahr des Loot-Shooters. Eines steht fest: Es wird heiß hergehen!

Episode 3 erscheint im Februar 2020 kostenlos für alle Besitzer von The Division 2. Inhaltlich dürfen wir uns auf zwei Story-Missionen, eine sechste Spezialisierung und die letzten beiden Geheimaufträge für Besitzer des Year 1 Pass freuen. Wer diesen kostenpflichtigen Season Pass besitzt, darf die Story-Inhalte überdies wie immer 7 Tage vor allen anderen Spielern erleben. Während wir alle Details zu den Inhalten für den SotG-Livestream am Mittwoch, den 29. Januar 2020 erwarten, nimmt der just veröffentlichte Trailer schon ein paar Einzelheiten vorweg.

Download in HD 1080p

The Division 2 - Episode 3 Story-Trailer (deutsch)115,9 MB | 678

The Division 2 - Episode 3 Story-Trailer (englisch)116,0 MB | 108

Die Geschichte von Episode 3 führt die der Haupt-Kampagne samt der vorangegangenen Episoden fort. Dabei verschlägt es die Agenten zurück nach New York, genauer gesagt nach Brooklyn. Seit der Virus zugeschlagen hat, war man auf der Suche nach einem Heilmittel. Die SHD-Führung glaubt, dass der Wissenschaftler, der dabei helfen kann, auf Coney Island gefangen gehalten wird. Und so wie es aussieht, bewachen ihn die Black Tusks sorgfältig. Für Vorsicht ist keine Zeit mehr. Es gilt ihn mit allen nötigen Mitteln zu befreien.

Während des Einsatzes auf dem Gelände des verlassenen Vergnügungsparks geht es heiß her. Nicht nur, weil euch dabei jede Menge Kugeln im Kampf gegen die Black Tusks um die Ohren fliegen, sondern auch, weil die aus dem Vorgänger bekannten Cleaners ihr Comeback feiern. Doch auch die SHD-Agenten dürfen auf die Kraft des Feuers setzen und erstmals auf einen Flammenwerfer als Teil des eigenen Arsenals zurückgreifen. Aller Voraussicht nach dürfte es sich dabei um die individuelle Waffe der sechsten Spezialisierung handeln.

Wird es den Agenten gelingen, den Wissenschaftler zu befreien? Ist es Tschernenko? Und wer verbirgt sich hinter der mysteriösen Kapuze? Zeit für ein Wiedersehen mit Aaron Keener? Vielleicht kennen wir morgen bereits ein paar Antworten auf diese Fragen, doch für den Moment lassen wir den Trailer und die nachfolgenden, äußerst stimmungsvollen Screenshots gänzlich für sich sprechen.

QUELLE

Unterstütze uns

Hallo Agent! Dir gefällt dieser Inhalt? Das freut uns sehr! Wusstest du, dass diese Website ein reines Hobbyprojekt ist? Wenn du möchtest, kannst du unsere Arbeit unterstützen. Schau einfach mal auf dieser Seite vorbei, um mehr zu erfahren. Vielen Dank!

Mehr erfahren »
Diskussion Bislang wurden geschrieben:
6 Kommentare Kommentar verfassen » Deine Meinung zählt!

Sag uns deine Meinung zum Artikel

Hinweis: Jeder Kommentar wird vor seiner Veröffentlichung vom Team geprüft. Kommentare, die gegen unsere Community-Richtlinien verstoßen oder nicht im Zusammenhang mit dem Thema des Artikels stehen (sog. Off-Topic) werden nicht freigegeben.

Generell gilt: Für allgemeine Diskussionen und Fragen rund um das Spiel abseits des Themas dieses Artikels steht unser Forum zur Verfügung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Bei Antworten auf meinen Kommentar via E-Mail benachrichtigen.

6 Kommentare

  1. Kommandokiwi 29. Januar 2020, 09:50 Uhr

    Schöner Trailer,

    die zwei Missionen werden nur mal wieder schnell aufgebraucht sein und dann hat man wieder nichts zu tun…. aaaaaaber Flammenwerfer als Spezialisierungswaffe? Sauber! Wär glaub ich ziemlich genial :)

    Ein wiedersehen mit den Cleaners freut mich natürlich ebenso, vor allem weil die Fraktionen (auch wenn die in D2 sehr ähnlich sind) in D1 doch bissl mehr Substanz hatten imho :)

  2. Kevlar2007 29. Januar 2020, 09:13 Uhr

    Nen Flamer als Sinaturwaffe hätte stil ;)

  3. Peter 28. Januar 2020, 20:47 Uhr

    hab´s die Cleaners vermisst aus D1, und sind die wieder da freue mich -:)

  4. Wienerblut28 28. Januar 2020, 19:57 Uhr

    Freue mich schon …
    Divison 2 soooooo geil , es gibt immer was zu tun …
    1200 Std Action bis jetzt und bald neue Missionen JA DAS FETZT…

  5. AUT_ARMY 28. Januar 2020, 19:56 Uhr

    Stimmungsvoller Trailer der Lust auf mehr macht.

    • Kneew 29. Januar 2020, 11:42 Uhr

      Bin auch sehr gespannt auf’s Neue. Und das Game flacht bei mir ‚Persönlicht‘ ab egal es gibt einiges zu tun und jeder Agent farmt halt auch gerne oder macht wieder und wieder Missionen.. Cleaners ein hoch und willkommen. :) Agenten euch weiterhin tollen Loot und gemeinsames farmen