The Division 2 ist erfolgreichstes Spiel des Jahres & Hardcover-Version der Comics erscheint noch im Juli

  • 2
  • Kopiert!

Gestern veröffentlichte Publisher Ubisoft den Geschäftsbericht des ersten Quartals aus dem Finanzjahr 2019 – 2020. Neben dem PC als wichtigste Plattform wurde Tom Clancy’s The Division 2 als erfolgreichstes Spiel des Jahres genannt. Außerdem erscheint noch im Juli eine Hardcover-Fassung der The Division Comic-Reihe Extremis Malis, die alle drei Einzelausgaben vereint. Wir fassen zusammen.

Verkaufserfolg

Dem am vergangenen Mittwoch veröffentlichten Geschäftszahlen des französischen Publishers Ubisoft zufolge konnte sich der PC erstmals seit langer Zeit als profitabelste Plattform herausstellen. Mit 34% der Nettoeinnahmen lag der Heimcomputer knapp vor der PlayStation 4 mit 31% und der Xbox One mit schon deutlich abgeschlagenen 18%. Die Zahlen basieren auf dem ersten Quartal des laufenden Fiskaljahres, welches am 1. April began und am 30. Juni 2019 endete.

Explizit erwähnt wird im Bericht auch The Division 2, das zum erfolgreichsten Spiel des (bisherigen) Jahres gekürt wurde. Konkrete Verkaufszahlen wurden nicht genannt. Berücksichtigt wurde der Verkaufszeitraum von Januar bis Juni 2019 in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Nordamerika, Lateinamerika und Japan. Ubisoft gab als Quellen für die summierten Verkaufszahlen die Erhebungen der lokalen Marktforschungsinstitutionen NPD, GSD, GfK, Famitsu sowie eigene Schätzungen an.


Hardcover-Comic

Unter dem Dark Horse Comics Label erschien Anfang 2019 eine dreiteilige Comic-Buch-Reihe. Sie schließt die Handlungslücke zwischen The Division und dem Nachfolger. Mit „Extremis Malis“ trägt sie einen besonderen Namen. Handelt es sich dabei doch um einen Teil des Leitspruchs der SHD-Agenten: Extremis Malis, Extrema Remedia. Das ist lateinisch und bedeutet so viel wie „Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“.

Am 23. Juli 2019 erscheint auch in Deutschland eine Hardcover-Ausgabe mit allen drei Episoden. Zum Preis von 13,99 Euro dürft ihr euch die gesamte Geschichte rund um Agent Dunne zu Gemüte führen. So sind Monate nach einem Biowaffen-Angriff auf New York City die Agenten der Division die letzte Hoffnung der Vereinigten Staaten.

Während einer missglückten Mission wird der Partner von Division Agent Caleb Dunne ermordet. Dunne schwört, die mysteriöse Frau namens Mantis aufzuspüren. Als er zusammen mit Agenten-Kollegin Heather Ward Hinweise über deren Verbleib sammelt, trifft er auf eine ernste Bedrohung für eine Nation, die bereits am Rande des totalen Zusammenbruchs steht.

Jetzt kaufen »

QUELLE
QUELLE 2

Hallo Agent!

Dir gefällt dieser Inhalt? Das freut uns sehr! Wenn du möchtest, kannst du unsere Arbeit unterstützen. Schau einfach mal auf dieser Seite vorbei, um mehr zu erfahren. Vielen Dank!

Diskussion Bislang wurden geschrieben:
2 Kommentare Kommentar verfassen » Deine Meinung zählt!

Sag uns deine Meinung zum Artikel

Hinweis: Wir behalten uns vor Kommentare zu löschen, die gegen unsere Community-Richtlinien verstoßen oder nicht im Zusammenhang mit dem Thema des Artikels stehen. Für allgemeine Diskussionen und Fragen zum Spiel steht unser Forum zur Verfügung. Kritische Stimmen sind immer willkommen, Schmähkritik jedoch nicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Bei Antworten auf meinen Kommentar via E-Mail benachrichtigen.

2 Kommentare

  1. Zeromarster007 18. Juli 2019, 16:44 Uhr

    Giebts das auch in Deutsch oder nur Englisch die 3 Comics

    • jackennils MYD.net 18. Juli 2019, 16:51 Uhr

      Die gibt’s nur auf Englisch. Den Roman jedoch auch auf Deutsch.