MYD-Shortcuts Schneller Zugriff auf wichtige Seiten

Das sind die Expeditionen von The Division 2 Episode 1

  • 7
  • Kopiert!

Die sogenannten Expeditionen wurden im Rahmen der E3 2019 in Los Angeles angekündigt. Sie sind Teil von Episode 1 für Tom Clancy’s The Division 2, dem ersten großen Inhalts-Update, das noch im Juli erscheinen wird. Doch worum handelt es sich bei den Expeditionen? Hier sind erste handfeste Details zu den mehrstufigen Events, die euch neue Areale abseits von Washington D.C. erkunden lassen!

Expeditionen sind kostenlose Events, die Spieler an unerforschte Orte in der Umgebung von Washington D.C. bringen, um neue Erzähl-Inhalte und Gameplay-Mechaniken zu entdecken. Diese Locations bieten einzigartige Herausforderungen und Überlieferungen, die nirgendwo anders zu finden sind: neue Sammelobjekte, Schatzkammern, Umgebungsrätsel, einzigartige Bossmechaniken und mehr erwarten jeden Agenten, der sich auf die Expeditionen begibt!

Alles beginnt mit der Anzeige einer neuen Mission auf dem HUD. Besucht die Hubschrauberpilotin an der Operationsbasis, um das Areal der Expedition freizuschalten. Alternativ könnt ihr die Megamap nutzen, um die Schnellreise zur Expedition einzuleiten.

Ablauf

Das Areal einer vollständigen Expedition besteht aus drei Orten, die jeweils ein bestimmtes Thema und einen bestimmten Ton besitzen. Die Ort werden nacheinander freigeschaltet und schließlich zu einem vollständigen Expeditionsareal ausgebaut. Wenn der vorherige Abschnitt noch nicht komplett untersucht wurde, bevor der nächste verfügbar wird, keine Sorge! Der bisher gespielte Teil des Areals bleibt für Erkundungen offen.

Die Entwickler möchten, dass sich jeder die Zeit nimmt, sich mit den neuen Elementen an jedem Ort vertraut zu machen, um alle seine verborgenen Geheimnisse zu lüften. Durch die Vollendung aller drei Orte erhalten die Spieler Zugang zu einem exklusiven Schatzraum voller Belohnungen!

Meisterschaft

Ergänzend zur Erkundung haben die Entwickler eine zusätzliche Ebene für Herausforderungen eingebaut, die den Expeditionen zugeordnet ist: das „Mastery-System“. Diese optionalen, wiederholbaren Herausforderungen stehen zur Verfügung, nachdem die Spieler die Story eines Ortes durchgespielt haben. Gemessen an Bronze-, Silber- oder Gold-Bewertungen haben die Spieler die Aufgabe, Herausforderungen zu meistern, die auf den jeweiligen Standort zugeschnitten sind. Die Leistung wird im Gegensatz zu Gruppen auch auf individueller Ebene gemessen, sodass die anschließende Auszahlung ein direktes Ergebnis der eigenen Bemühungen ist. Je höher die Bewertung, desto größer die Belohnungen!

Belohnungen

Schließe Expeditionen in ihrer Gesamtheit ab, erreiche die Gold-Meisterschaft und plündere auch die letzten Schatzkammern, um eine Vielzahl von Belohnungen zu erhalten! Es gilt sicherzustellen, dass so viele Herausforderungen wie möglich abgeschlossen werden, um die maximale Anzahl an Belohnungen zu erhalten. Ganz zu schweigen vom Loot, das getötete Gegner fallen lassen.

QUELLE

Hallo Agent!

Dir gefällt dieser Inhalt? Das freut uns sehr! Wenn du möchtest, kannst du unsere Arbeit unterstützen. Schau einfach mal auf dieser Seite vorbei, um mehr zu erfahren. Vielen Dank!

Diskussion Bislang wurden geschrieben:
0 Kommentare Kommentar verfassen » Deine Meinung zählt!

Sag uns deine Meinung zum Artikel

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Community-Richtlinien verstoßen oder nicht im Zusammenhang mit dem Thema des Artikels stehen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Bei Antworten auf meinen Kommentar via E-Mail benachrichtigen.