The Division 2: Wartung am Freitagabend mit Bugfixes (Update: Wartung doch erst am Samstag)

Update
  • 22
  • 5
  • Kopiert!

Bereits gestern Nacht unternahmen die Entwickler von Tom Clancy’s The Division 2 den Versuch, einen weiteren Patch einzuspielen, der unter anderem einige Bugs der Wartung vom Vormittag beheben sollte. Doch kurz nach Beginn der Arbeiten, stellten sie fest, dass es ein Problem mit dem Update gab und verschoben die Wartung. Nun soll sie noch heute Abend stattfinden.

Angesetzt für den Laufe dieses Abends, der genaue Zeitpunkt wurde bisher nicht kommuniziert, soll sich die außerplanmäßige Wartung vornehmlich um drei Probleme kümmern. So heißt es im offiziellen Changelog:

  • Problem behoben, das dafür sorgte, dass Spieler im falschen Weltrang feststeckten, wenn sie Stützpunkte ohne die nötige Anforderung an den Gear Score abschlossen während sie in einer Gruppe spielten.
  • Problem behoben, das dafür sorgte, dass Spieler nicht in der Lage waren mit Agent Kelso in der Schloss-Siedlung zu sprechen.
  • Problem behoben, das Spieler mehrere Elfenbeinschlüssel von derselben Quelle erhalten konnten.

Sollte die Zeit bis zu den Wartungsarbeiten reichen, könnte sich das serverseitige Update auch noch einem Exploit widmen. Dieser erlaubt es, Nachschübe in der offenen Spielwelt mehrfach zu looten. Die Entwickler sind positiv gestimmt, dass es dieser Fix ebenfalls noch in das Update schafft.

Weiterhin arbeiten die Teams sehr hart daran, sich um die Vielzahl an Abstürze zu kümmern, die scheinbar im Zusammenhang mit der Angriffsdrohne und deren Verwendung im Gruppenspiel stehen. Auch der mit dem gestrigen Update eingeführte Skill-Bug, der für 15-sekündige Cooldowns sorgt, soll schnellstmöglich angegangen werden. Das bedeutet, dass es möglicherweise über das Wochenende hinweg zu weiteren außerplanmäßigen Wartungsarbeiten und entsprechenden Unterbrechungen kommen wird. Die Entwickler danken für eure Geduld und wünschen weiterhin viel Spaß.


Update, 16.03.2019

Wer die Nacht über in Washington D.C. verbracht hat, der weiß, dass aus der Wartung dann doch nichts mehr wurde. Stattdessen findet sie nun am Samstagvormittag ab 11 Uhr statt und soll etwa 90 Minuten andauern. Behoben werden neben den ursprünglich geplanten Problemen (siehe oben) auch noch folgende Punkte:

  • Implementierung eines Fixes, der das Auftreten von Abstürzen während der Nutzung von Fertigkeiten reduzieren sollte.
  • Problem behoben, bei dem der Fortschritt auf der Karte nicht gespeichert wurde, wenn Aktivitäten und Nebenmissionen in der Sitzung anderer Spielern absolviert wurden.
  • Exploit behoben, der es Spielern ermöglichte, Nachschübe mehrmals zu looten.
  • Fehler behoben, der es Spielern erlaubte, Blaupausen mehrfach zu kaufen, indem sie sich aus- und wieder einloggten.
  • Problem behoben, dass dafür sorgte, dass bei der Kombination aus Dialed-In-Talent und Emet-Maske Präzision und Stabilität massiv erhöht wurden.

Die Server sollten gegen 12:30 Uhr wieder online sein. Wir wünschen euch noch viel Spaß und ein tolles Wochenende – bevorzugt in Washington!


Wie gefällt dir The Division 2?

Ergebnis anzeigen

QUELLE
Diskussion Bislang wurden geschrieben:
22 Kommentare Kommentar verfassen » Deine Meinung zählt!

Sag uns deine Meinung zum Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Bei Antworten auf meinen Kommentar via E-Mail benachrichtigen.

22 Kommentare

  1. dksl1210 17. März 2019, 17:35 Uhr

    Ja megahammer spiel.. habe aber seit samstag probleme mit den fertigkeiten. sie werden nach der anwendung, direkt wieder zerstört. Ich dachte das wird gefixt? Hoffentlich bessert sich das.

    • Alexander 17. März 2019, 22:37 Uhr

      Ja, genau das Problem hab ich auch :-( . Ich hoffe, das wird ganz schnell behoben ^^

    • Ollo6554 18. März 2019, 20:14 Uhr

      Habe gerade einen Englischen Artikel gelesen das Ubisoft und Massiv an einer Lösung arbeiten.
      Wir müssen uns noch ein bisschen gedulden.

  2. christianweg 17. März 2019, 17:14 Uhr

    Kommt ihr auch nicht in Tidal Basin rein ?
    (Welt 4) Habe ein Ausstattungswert von 449, kann die Mission aber nicht starten.

    • jackennils MYD.net 17. März 2019, 17:23 Uhr

      Wird ja auch erst in Kürze mit Weltrang 5 eingeführt.

      • christianweg 17. März 2019, 17:40 Uhr

        Oh okay, danke .
        Der skill Bug ist aber immer noch nicht behoben worden.

        • jackennils MYD.net 17. März 2019, 18:02 Uhr

          Nein, aber hoffentlich bald. Ist schon mehr als nervig.

  3. Krom[GER] 16. März 2019, 12:10 Uhr

    Wartung beendet. Server wieder on !

  4. Alexander 16. März 2019, 11:15 Uhr

    Samstag, 16.03.2019 – folgende Bugfixes werden von 11:00 Uhr CET bis 12:30 Uhr CET aufgespielt:

    Implemented a fix that should reduce occurrences of client crashes when using skills
    Fixed an issue where players could be stuck in the wrong World Tier if they completed Strongholds without meeting the required Gear Score while in a group
    Fixed an issue where players wouldn’t be able to talk to agent Kelso at the Castle Settlement
    Fixed an issue where players could obtain multiple Ivory Keys from the same source
    Fixed an issue where map progress would not be saved when completing Open World activities and Side missions in another players’ instance.
    Fixed an exploit that allowed players to loot Supply Drops multiple times
    Fixed a bug where players could buy blueprints repeatedly at the vendors by logging out and back in
    Fixed an issue where combining the Dialed in talent with the Emet Mask could lead to greatly increased Accuracy and Stability

    Quelle: https://forums.ubi.com/showthread.php/2014714-The-Division-2-Patch-Notes-16-3

  5. Ron1901 16. März 2019, 09:55 Uhr

    Das Spiel ist für mich auf PC zur Zeit unspielbar. Egal ob DirectX 12 oder 11, spätestens nach der 2. oder 3. Schnellreise friert das Bild ein und mein PC muss neu gestartet werde. Hat von Euch auch jemand das Problem, oder gibt es vielleicht schon eine Lösung?

    • Staub5auGer 16. März 2019, 09:58 Uhr

      Falls du logitech Software verwendest dann installiere dir das logitech hub und beende die logitech Software und starte es mit aktivem logitech hub war bei mir so hat danach wunderbar geklappt

      • Ron1901 16. März 2019, 10:28 Uhr

        Meine Maus und das Headset sind von Corsair. Benutze die Corsair Software iCue. Komisch ist, dass alle anderen Spiele laufen, nur The Division 2 macht Probleme.

        • Staub5auGer 16. März 2019, 10:31 Uhr

          dann kann es nur an corsair liegen denke ich. Vielleicht mal ausschalten und nochmals probieren

          • Ron1901 16. März 2019, 10:40 Uhr

            Hattest du das gleiche Problem wie ich, oder nur Soundprobleme?

          • Staub5auGer 16. März 2019, 10:47 Uhr

            Nicht nur Sound auch frezze screen ging garnicht zu spielen ,aber ich hab komplett logitech deinstalliert bzw abgeschaltet und das gleichnamige hub installiert dann lief es so wie es soll , Beta lief top auch closed

  6. Staub5auGer 16. März 2019, 08:13 Uhr

    Danny Zeus du musst die logitech Software deaktivieren und das gleichnamige hud installieren bei mir war dadurch erstmal der Fehler weg

  7. Danny Zeus 16. März 2019, 07:47 Uhr

    Und was ist mit den Scheiß Sound…
    Mit LOGITECH Kopfhörer G933 das es da endlich mal was klappt das der Sound da von geht

    • bl3zzy 16. März 2019, 12:03 Uhr

      das geht du musst nur die sowtware beenden nd was damit zutun hast der sound ist ja trozdem da bei mir zumindest

  8. Daniel Krüger 16. März 2019, 05:01 Uhr

    Naja es ist ein muss das solche Spiele rund laufen. Ich habe aber das Gefühl, die machen 1 Schritt vor und zwei zurück.

    Skills sind total verbugt, war in beiden Beta nicht der Fall.

    Und der Bluescreen auf der PS ist richtig übel, sogar so schwer das mein Controller erst wieder funktioniert, wenn ich die Konsole neu starte.

  9. Ingo 16. März 2019, 00:24 Uhr

    Da muss ich (gerne) @zaG zustimmen! Bisher ist das Spiel auf einem top Level. Vor allem im Vergleich zu anderen Spielereien wie Destiny 1 und 2 oder CoD (evtl Anthem) da sieht man kaum bis Null Änderung oder Verbesserung zu den Vorgänger. Was mir auch zusagt ist die neue KI der Gegner! Das sie sich wiederbeleben können oder auch Flankieren Hammer spannend die Ballerei freue mich aufs Endgame dann mache ich auch ein zweiten Char :)

  10. zaG 15. März 2019, 21:26 Uhr

    Ich finde es geil wie engagiert sie Devs sind das Game auf nem top Stand zu halten. Bisher echt beeindruckend was sie mit Teil 2 geschaffen haben!

    • JayAre 18. März 2019, 10:02 Uhr

      KAnn mich nur Anschliessen, Hammer Spiel. Bis jetzt nur ein zwei kleinere Bugs oder aufhänger, aber kein wunder bei dieser Spieldichte und Grösse