MYD-Shortcuts Schneller Zugriff auf wichtige Seiten

Digitale Käufe von The Division 2 nach Release nicht mehr bei Drittanbietern möglich

  • 2
  • 3
  • Kopiert!

Im Januar gaben die Entwickler von Tom Clancy’s The Division 2 bekannt, dass ihr Spiel nicht auf Steam, sondern exklusiv im Epic Games Store erscheinen wird. Doch der Deal verhindert nicht nur den Verkauf des Online-RPG-Shooters auf Steam, sondern ab dem 15. März 2019 auch auf allen anderen digitalen Vertriebsplattformen, wie etwa Gamesplanet, Green Man Gaming oder HumbleBundle.

Fans entdeckten auf der Produktseite von The Division 2 bei Gamesplanet einen entsprechenden Hinweis, der ankündigt, dass das Spiel dort nach dem Release am 15. März nicht mehr erhältlich sein wird.

Leider müssen wir euch mitteilen, dass Ubisoft seinen Digitalpartnern den Verkauf von Division 2 nach Release nicht weiter gestattet. Der Titel wird demnach nach dem 15.3.2019 offiziell digital nur noch bei Ubisoft oder einem bestimmten exklusiven Digital-Store verfügbar sein. Das betrifft auch die kommenden Inhalte zum Spiel, wie Season Pass, Erweiterungen, etc. […] Leider können wir einige Supportanfragen (z.B. Key auf dem falschen Ubisoft-Account aktiviert) nach dem 15.3. nicht mehr selber lösen, da wir keine Division 2 Keys mehr haben werden. Support-Anfragen müssen ab dann direkt mit Ubisoft geklärt werden.

Dieser andere „exklusive Digital-Store“ ist natürlich der Epic Games Store. Ubisoft gab im Januar bekannt, dass das Unternehmen einen Deal mit Epic geschlossen hatte und keine Pläne hatte, The Division 2 auf Steam zu veröffentlichen. Zu diesem Zeitpunkt war jedoch nicht klar, dass dritte Key-Händler, die im Allgemeinen Keys für Steam, Uplay oder Origin verkaufen, ebenfalls vom Verkauf des Spiels ausgeschlossen sind.

Der Epic Games Store hat sich seit seiner Eröffnung im Dezember aggressiv auf die Sicherung von Exklusivrechten für den Vertrieb von PC-Spielen konzentriert und damit unter anderem die alleinigen digitalen Vertriebsrechte für Metro Exodus (Bild unten) gesichert, nachdem das Spiel monatelang auf Steam vorbestellt werden konnte. Die verärgerten Fans brachten ihre Unzufriedenheit zum Ausdruck, indem sie negatives Review-Bombing betrieben.

Ubisoft scheint hinsichtlich der Partnerschaft mit Epic Games zuversichtlich zu sein. Chris Early, Vice President of Partnerships, sprach Epic bei der Ankündigung des Deals sein vollstes Vertrauen aus, allen Fans eine reibungslose Reise zu ermöglichen, vom Vorbestellen des Spiels über die Beta-Phase bis hin zum Start von The Division 2. Er fügte hinzu, dass Ubisoft das Vertriebsmodell von Epic für Drittanbieter „unterstützen“ will.

Falls ihr bei einem der betroffenen Shops (hier eine Liste aller von Ubisoft zertifizierter Drittanbieter-Digital-Stores) eingekauft habt, raten wir euch dazu, sicherzustellen, dass ihr euren Key rechtzeitig erhaltet. Zwar sollte es keine Probleme bei der Auslieferung der Vorbestellungen geben, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht. Für den Fall, dass ihr dabei ein ungutes Gefühl habt, könnt ihr eure Bestellung noch immer stornieren und in Ubisoft’s eigenen Store bestellen. Zusammen mit dem Rabatt von 20% für 100 Ubisoft Club Units ergibt das eine ordentliche Ersparnis. Alternativ dürft ihr das Spiel auch gerne bei Amazon.de bestellen, womit ihr ganz nebenbei noch unsere Arbeit unterstützt.

Jetzt vorbestellen »

QUELLE

Hallo Agent!

Dir gefällt dieser Inhalt? Das freut uns sehr! Wenn du möchtest, kannst du unsere Arbeit unterstützen. Schau einfach mal auf dieser Seite vorbei, um mehr zu erfahren. Vielen Dank!

Diskussion Bislang wurden geschrieben:
2 Kommentare Kommentar verfassen » Deine Meinung zählt!

Sag uns deine Meinung zum Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Bei Antworten auf meinen Kommentar via E-Mail benachrichtigen.

2 Kommentare

  1. Anderleb76 11. März 2019, 20:06 Uhr

    Der Rat bei Amazon zu bestellen ist nicht empfehlenswert!!! Habe die Darkzone Edition im August 2018 vorbestellt und bis heute 11.03. wurde sie nichtmal versandt. Daher nix mit vollen 3 Tagen früher spielen Bestellt bei Ubisoft da gehts vielleicht schneller und pünktlicher!

  2. Snowman ManHunt 9. März 2019, 11:41 Uhr

    Von mir aus kann es los gehn upload abgeschlossen Version 1.02 kopiert und installiert,was mit digital Version ist juckt mich nicht ich hab nur Steelbook Edition

    Warum noch warten