The Division SotG: Global Event Blackout noch im April & Vorschau auf die Gesichtsmasken

  • 7
  • 7
  • Kopiert!

State of the Game stand natürlich ganz im Zeichen von Update 1.8.1, dessen heutiger Veröffentlichung und den damit eingeführten Neuerungen. Außerdem startet mit „Blackout“ das nächste Global Event von Tom Clancy’s The Division voraussichtlich noch im April. Wir gewähren euch einen exklusiven Blick auf die neuen Gesichtsmasken von Blackout und Ansturm.

Update 1.8.1 ist da und ein weiteres Mal dessen Neuerungen niederzuschreiben wollen wir uns und euch an dieser Stelle ersparen. Wer nochmals nachlesen möchte, was der Patch alles mit sich brachte, kann dies gerne auf unserer Übersichtsseite tun oder sich durch die offiziellen Patchnotes von heute Morgen wühlen. Wie bereits im Vorfeld von den Entwicklern angekündigt, dürfen wir uns nun zunächst mit dem Update vertraut machen, bevor es mit dem nächsten Global Event, das auf den Namen „Blackout“ hört, weitergeht.

Das soll auch noch im April beginnen. Dann heißt es wieder fleißig Punkte sammeln, um die Classified Gear-Sets D3-FNC, DeadEYE, Kampfausrüstung des Stürmers und Autorität des Taktikers zu erspielen. Dabei steht dank der Event-Modifikatoren alles im Zeichen von schocken und geschockt werden:

  • Blackout (Globaler Modifikator)
    • Immer aktiv; Agenten sind mit Schockmunition ausgerüstet, die Gegner betäubt. Durch Schießen oder Rennen füllt man die Ladungsanzeige auf. Je höher die Ladung ist, desto mehr Schaden fügt man zu.
  • Extremer Blackout (Nur in Missionen der Event-Playlist)
    • Zusätzlich zum Verhalten von Blackout kann man Feinde sofort mit Überladung-Nahkampfangriffen töten. Sollten sie den Feind jedoch verfehlen oder ihre Überladung 100% übersteigen, werden Sie und Ihre Verbündeten selbst betäubt.
  • Totaler Blackout (Gruppen-Modifikator)
    • Zusätzlich zum Verhalten von Extremer Blackout leert sich die Ladungsanzeige schneller, wenn man in der Nähe von Gruppenmitgliedern steht.

Gespielt werden aller Voraussicht nach die Einsätze Hudson Flüchtlingslager, Times-Square-Stromrelais, Lincoln Tunnel, Generalversammlung und der Übergriff Falcon verloren.

Blackout-Masken

Wer sich zudem an die Belobigungen der Events macht, kann drei neue Gesichtsmasken erspielen. Hier ein erster Blick auf die Masken von „Blackout“.

Ansturm-Masken

Und damit ihr auch direkt eine Vorstellung von den Masken des Mai-Events „Ansturm“ habt, bei dem es vornehmlich um die unterschiedlichen Statuseffekte geht, hier ein erster Blick auf dessen Masken.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Jagd auf die Classified Gear-Sets sowie die neuen Gesichtsmasken. Gefallen sie euch? Gern hören wir eure Meinung dazu in den Kommentaren unter diesen Zeilen oder in unserem Forum.


Stats with Yannick

Da der März gänzlich im Zeichen der Global Events stand, hat Yannick zu guter Letzt einmal mehr ein paar interessante Zahlen mitgebracht.

  • Erspielte GE-Credits
    29.000.000.000
  • Überlegene GE-Behälter geöffnet
    21.000.000

    • 4.100.000 in Ausbruch
    • 4.300.000 in Hinterhalt
    • 6.100.000 in Angriff
    • 6.400.000 in Überfall
  • Abschlüsse des Lexington-Eventcenter-Einsatzes
    13.000.000

Und unabhängig von Event-Monat sind hier die Anzahlen aller seit Release abgeschlossenen, legendären Missionen.

  • WarrenGate-Kraftwerk
    4.100.000
  • Napalm-Produktionsstätte
    4.500.000
  • Times Square-Stromrelais
    8.300.000
QUELLE

7 Kommentare

Sag uns deine Meinung zum Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Yannique by lmaxmai

    Hello, you forgot that the turtleneque has been reassembled and now awards playeurs with diffteque. You can do the maff on that, by far the most successful globalévent was Assholt. Let me know in Chad if you agree!
    :’D




    0



    0
    Antworten 19. April 2018, 18:59 Uhr
    • jackennils MYD.net

      Wir brauchen definitiv einen Langenscheidt „Yannick – Englisch, Englisch – Yannick“. :-)




      0



      0
      Antworten 19. April 2018, 20:02 Uhr
  2. Sinner

    Bevor sie Division 2 rausbringen sollten sie sich erstmal den vielen Bugs im ersten zuwenden …langsam wird es eine richtige Spassbremse …augenroll




    0



    0
    Antworten 19. April 2018, 11:16 Uhr
  3. Alexander

    Sehe ich das richtig, dass das keine neuen Masken sind sondern bestehende mit nem neuen SKIN ?

    Erwarte ich zuviel, dass da noch wirklich etwas neues kommen „KÖNNTE“ ohne bestehendes Material nur mit neuem Skin zu versehen ?

    :o)

    XEOMIR




    0



    0
    Antworten 15. April 2018, 12:03 Uhr
  4. Rodscher80

    Hoffe das ist ein Aprilscherz mit den Masken. Die Schauen ja hässlich aus




    0



    0
    Antworten 12. April 2018, 19:32 Uhr
  5. MAD MAX

    Die Stats Zahlen sind genial..=) 13mio mal musste Lea Barette sterben. Übels das Höllenszenario der ewigen Qual. Haha




    0



    0
    Antworten 12. April 2018, 17:53 Uhr
    • EuleLP

      Negative, Ramos!




      0



      0
      Antworten 12. April 2018, 17:56 Uhr