The Division Update 1.8: Trailer zeigt Erweiterung der Spielwelt sowie neue Modi für PvE und PvP

Update 1.8

Nun ist die Katze also aus dem Sack. Hinter den mysteriösen Tweets der letzten Tage steckten in der Tat erste Hinweise auf das kommende Update 1.8 für Tom Clancy’s The Division. Und das hat es in sich, wie ein erster Trailer zeigt. Neben einer Map-Erweiterung im Nordwesten der Spielwelt, werden auch neue Spielmodi hinzugefügt: Resistance im PvE und Skirmish im PvP. Hier sind die Details.

Das nächste kostenlose Update erscheint noch diesen Herbst und stellt nach Aussagen des Publishers Ubisoft das bislang größte seiner Art dar. Seit den Ereignissen, die am Ende der Hauptgeschichte von The Division stattgefunden haben, haben wir im Untergrund gekämpft und sind einem Schneesturm in Überleben entkommen. Wir haben abtrünnige Agenten in der Dark Zone im letzten Gefecht bekämpft und am ersten globalen Event namens „Ausbruch“ teilgenommen.

Doch während wir beschäftigt waren, haben die Fraktionen – Plünderer, Cleaners, Rikers und das LMB – nicht tatenlos rumgestanden. Sie haben ihre Kräfte gesammelt und in Update 1.8: Widerstand sinnen sie auf gemeinsame Rache. Die Aktualisierung führt neue, spannende Features und Spielmodi ein. Sämtliche Details wird man uns in den kommenden Wochen verraten und auch ein PTS wird wieder mit von der Partie sein. Hier sind schon mal einige Details zu den neuen Inhalten und natürlich der erste Trailer:

Download in HD 1080p

Update 1.8 Enthüllungstrailer (deutsch) [241,6 MB | 2.514 Klicks]

Update 1.8 Enthüllungstrailer (englisch) [241,5 MB | 2.373 Klicks]


West Side Piers

In Aktualisierung 1.8 wird die Spielwelt Manhattan mit einem neuen spielbaren Bereich, unterteilt in zwei Zonen, erweitert; den West Side Piers im Nordwesten. Sie sind offen zugänglich für alle Spieler und bieten mit Camp Clinton einen neuen sozialen Bereich, in dem sich Spieler ausstatten und treffen können. In der Mitte des Bereichs findet sich die mächtige U.S.S. Intrepid, der bekannte Flugzeugträger. Hier sammeln sich die Fraktionen und planen den gemeinsamen Angriff auf die SHD-Agenten. Hinzu kommen zwei neue Spielmodi, die das PvE und PvP erweitern.

Widerstand

Im Spielmodus Widerstand verbündet ihr euch mit anderen Agenten, um die Wellen immer mächtiger werdender Gegner der nun verbündeten Fraktionen aufzuhalten. Dieser Modus findet rund um und auf dem Flugzeugträger statt. Je länger man überlebt, desto besser die Belohnungen.

Gefecht

Gefecht ist die deutsche Übersetzung des aus anderen Spielen bekannten Skirmish-Modus. Bei diesem neuen PvP-Modus steht ihr anderen Agenten in intensiven Death-Match-Schlachten in 4er-Teams gegenüber. Diese Partien finden in ganz neuen Arenen statt, die speziell für diesen Spielmodus erschaffen wurden. Das Team mit den meisten Abschüssen innerhalb eines vorgegebenen Zeitlimits gewinnt die Partie. NPCs findet man dort nicht vor.

Sonstiges

Das Widerstand-Update bringt außerdem eine Reihe von Anpassungen mit sich. Darunter fallen Verbesserungen für den Untergrund-DLC und die Rogue-Mechanik sowie Änderungen am Ausrüstungs-System, die es euch erlauben, die Werte eurer besten Items zu verbessern.

Bereits morgen wird es während State of the Game erste Szenen aus Update 1.8 zu bewundern geben. Verpasst also nicht den Stream ab 17:00 Uhr unserer Zeit. Natürlich findet ihr im Anschluss alle Neuigkeiten auch an dieser Stelle.

QUELLE

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | Bewertung
Manuel Bergthaler
Agent

Denis Karakus

Lars Be
Agent

Sandra

Dennis Ay
Agent

Heissam Kassabtou Mike Müller

Dietmar Pirker
Agent

Jabatabatooooo!!!!

Markus Reiher
Agent

Tobbe Falarz Alexander Gessler

Silvio Breuer
Agent

Conor Ganz

Denis Riemann
Agent
Tim Bönsch
Agent

Lucas Franken

Alexander Werner
Agent

Stephan Bollmann

wpDiscuz