The Division SotG: Update 1.6.1 so gut wie fertig

State of the Game

Es war mal wieder einer der kürzeren State-of-the-Game-Streams, denn wirklich viele Neuigkeiten rund um Tom Clancy’s The Division hatten die Community Developer Hamish und Yannick nicht zu vermelden. Nichts desto trotz können wir uns auf ein baldiges Release von Update 1.6.1 freuen. Ein Warten auf den letzten Dienstag des Monats wie bei vorherigen Patches ist vielleicht gar nicht nötig.

Die PTS-Phase für das Qualitäts-Update endete bekanntlich gestern zur Mittagszeit. Da Massive keine weiteren groben Fehler ausmachen konnte, steht einer baldigen Finalisierung des Builds nichts im Wege. Nach einer letzten internen Qualitätsprüfung sollte die finale Version schon Anfang nächster Woche an Microsoft und Sony zur Freigabe gesendet werden können. Dann heißt es nur noch abwarten und Daumen drücken, dass beide Konsolenhersteller ihr Okay geben. Wie üblich wird das Update an einem Dienstag verteilt. Für den 16. Mai wird das freilich zu knapp, doch schon am 23. Mai könnten wir in den Genuss der Loadouts kommen. Wenn alle Stricke reißen, bleibt noch immer der 30. Mai.

tom-clancys-the-division-brooklyn_riot_web_100157

Zudem sollten alle Agenten, die sich für die dritte ETF beworben haben, ihr E-Mail-Postfach überprüfen. Die Einladungen an die zwölf glücklichen Teilnehmer wurden vor wenigen Minuten verschickt. Die ETF Charlie findet in zwei Wochen in Newcastle, UK bei Reflections statt und wird mehr Transparenz für Nicht-Teilnehmer bieten. So dürfen wir uns über regelmäßige Statusberichte und öffentliche Umfragen freuen, die erahnen lassen, was hinter den verschlossenen Türen geschieht.

Wenn wir schon beim Thema sind: Vor wenigen Tagen startete Massive eine Umfrage zur Dark Zone. Auf diese Weise möchten die Entwickler herausfinden, wie zufrieden ihr mit dem aktuellen Zustand des PvP-Gameplays seid. Update 1.6 brachte zwar einige Änderungen an der allgemeinen PvP-Balance mit sich, doch die Rogue-Mechanik blieb seit Release fast unangetastet. Künftige Updates sollen das ändern. Wenn ihr noch nicht teilgenommen habt, könnt ihr eure Meinung noch bis morgen kund tun.

Zur Dark-Zone-Umfrage »

QUELLE