Dritter The Division DLC „Letztes Gefecht“: Enthüllung morgen, erster Teaser veröffentlicht

Letztes Gefecht Teaser

Wie schon von uns vermutet, werden die Entwickler von Tom Clancy’s The Division am morgigen Donnerstag während des State-of-the-Game-Streams um 17 Uhr deutscher Zeit die Gelegenheit ergreifen und den dritten DLC namens „Letztes Gefecht“ vorstellen. Einen kleinen Vorgeschmack liefert zudem ein kurzer Teaser-Trailer, der uns auf hitzige PvP-Gefechte einstimmt.

Das neue Jahr fängt spannend an. Der erste SotG-Stream in 2017 wartet gleich mit der Premiere des dritten DLCs „Letztes Gefecht“ auf. Dabei scheint die kostenpflichtige Erweiterung auf intensive PvP-Gefechte in teils neuen Bereichen der Dark Zone zu setzen. Das zumindest lassen die ersten Szenen aus dem Teaser-Trailer vermuten: Agenten die sich in der Dark Zone sammeln und das Aufstellen stationärer Geschütze sprechen stark dafür.

Zudem dürften sich die Vermutungen und Theorien, die aus den Erkenntnissen des letzten Dataminings entstanden sind, bewahrheiten. Eine Stimme, die von einer „Befestigung bei Alpha“ spricht, lässt darauf schließen, dass der DLC einen Modus ähnlich dem bekannten King of the Hill respektive Domination einführen wird. Doch urteilt selbst.

Download in HD 1080p

The Division Letztes Gefecht DLC Teaser (deutsch) [15,6 MB | 6.246 Klicks]

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | Bewertung
Minimal Milloz
Agent

Arti Ho

Marcus Geb
Agent

Markus

Markus Smonjak
Agent

Daniel Fritz Daniel Wiegele Patrick Burli Strasser

Marc R.
Agent
Marc R.

„Einen kleinen Vorgeschmack liefert zudem ein kurzer Teaser-Trailer, der uns auf hitzige PvP-Gefechte einstimmt.“

Wo bitte sieht man da „hitzige PVP-Gefechte“? Ich sehe da nur ein paar Agents, die ein Geschütz aufbauen und sich auf irgendwas vorbereiten.

jackennils
Agent

Wieso muss man sie sehen? Er stimmt ja auch nur darauf ein.

Marc R.
Agent
Marc R.

Auf was? Wie gesagt: Man kann nicht erkennen, WORAUF sich die Agenten vorbereiten.

Das können andere Agenten sein, NPCs, der Weihnachtsmann, Slender Man, Voldemort, etc.

Anhand des Teasers zu entscheiden, dass es auf PVP-Gefechte einstimmen soll, finde ich dann doch etwas weit hergeholt.

jackennils
Agent

Ein rotes Team stellt sich gegenüber einem blauen Team auf. Was wird das wohl werden? Vergiss bitte zudem nicht die Erkenntnisse aus dem Datamining von vor ein paar Tagen.

Marc R.
Agent
Marc R.

„Vergiss bitte zudem nicht die Erkenntnisse aus dem Datamining von vor ein paar Tagen.“

Dann könnte es aber auch aus einem neuen Übergriff sein.
Blaues Team: Spieler
Rotes Team: Rogue Agents, kontrolliert vom System.

Ihr gebt mir sicher recht, dass ein Teaser auch dann auf etwas einstimmen soll, wenn man ihn ohne jede Vorkenntnisse sieht.

Des weiteren: Ich habe die Farben an den Schultern erst nach genauerem Hinsehen nach eurem Hinweis bemerkt (und ich dürfte sicher nicht der einzige sein)…

Luis Gimenez
Agent
Luis Gimenez

PVP? Super, damit die Cheater von der DZ hier reinkommen und dann wird das Game in der Form wieder für den Ars….. leider!
Erst wenn man was unternimmt gegen diese Art von Spieler, kann man auf PVP setzen!

Harry Crowfly
Agent
PVP? Super, damit die Cheater von der DZ hier reinkommen und dann wird das Game in der Form wieder für den Ars….. leider! Erst wenn man was unternimmt gegen diese Art von Spieler, kann man auf PVP setzen!,ich denke da kann ich auch in gta 5 PVP spielen ,mehr Missionen wären besser denke ich weil es ist schon mies wenn man 1 stunde in der DZ sachen sammelt und von 3 Spielern von hinten abgeknallt wird ,das man das sich nicht aussuchen kann ist traurig, /das man ohne player kills spielen kann )bei überleben geht es zu auswählen in der… Weiterlesen »
wpDiscuz