Dritter The Division DLC „Letztes Gefecht“: Enthüllung morgen, erster Teaser veröffentlicht

Letztes Gefecht Teaser

Wie schon von uns vermutet, werden die Entwickler von Tom Clancy’s The Division am morgigen Donnerstag während des State-of-the-Game-Streams um 17 Uhr deutscher Zeit die Gelegenheit ergreifen und den dritten DLC namens „Letztes Gefecht“ vorstellen. Einen kleinen Vorgeschmack liefert zudem ein kurzer Teaser-Trailer, der uns auf hitzige PvP-Gefechte einstimmt.

Das neue Jahr fängt spannend an. Der erste SotG-Stream in 2017 wartet gleich mit der Premiere des dritten DLCs „Letztes Gefecht“ auf. Dabei scheint die kostenpflichtige Erweiterung auf intensive PvP-Gefechte in teils neuen Bereichen der Dark Zone zu setzen. Das zumindest lassen die ersten Szenen aus dem Teaser-Trailer vermuten: Agenten die sich in der Dark Zone sammeln und das Aufstellen stationärer Geschütze sprechen stark dafür.

tctd_last_stand_teaser_04 tctd_last_stand_teaser_06

Zudem dürften sich die Vermutungen und Theorien, die aus den Erkenntnissen des letzten Dataminings entstanden sind, bewahrheiten. Eine Stimme, die von einer „Befestigung bei Alpha“ spricht, lässt darauf schließen, dass der DLC einen Modus ähnlich dem bekannten King of the Hill respektive Domination einführen wird. Doch urteilt selbst.

Download in HD 1080p

The Division Letztes Gefecht DLC Teaser (deutsch) [15,6 MB | 224 Klicks]