The Division Update 1.5 & Überleben PTS-Patchnotes: Benannte Items, neue Waffen, höherer Gear Score

Patchnotes

Nachdem uns heute Mittag völlig überraschend die Nachricht erreichte, dass Update 1.5 und der zweite DLC „Überleben“ für Tom Clancy’s The Division noch heute Abend auf dem PTS spielbar sein werden und wir zudem erste handfeste Details zu den Inhalten erfuhren, liefert Ubisoft nun das ausführliche Changelog nach. Wir stellen euch die Neuerungen vor.

Wer darf was spielen?

Da aktuell noch ein wenig Verwirrung herrscht, vorweg nochmal ein wenig Aufklärungsarbeit. Update 1.5 besteht aus dem kostenlosen Update an sich, das unter anderem neue Waffen, Weltrangstufe 5 und benannte Ausrüstungs-Set-Teile mit sich bringt, sowie dem Überleben-DLC (Survival), welcher kostenpflichtig erworben werden muss. Besitzer des Season Pass besitzen diesen bereits. Das neue PTS-Update entspricht einer Vorabversion von Update 1.5 und kann von allen PC-Agenten gespielt werden. Wer den Season Pass nicht besitzt, darf „Überleben“ auf dem Testserver logischerweise auch nicht spielen. Die Testphase beginnt noch heute; ein Enddatum wurde noch nicht genannt und hängt vom Feedback der Tester ab. Gespielt wird mit den eigenen Charakteren aus der Live-Umgebung.


Was ist neu?

Überleben

Da wäre primär natürlich der neue Überleben-Modus zu nennen. Dieser verlangt den Spielern alles ab, wenn es darum geht, in Manhattan während eines fürchterlichen Schneesturms zu überleben und Virostatika aus der Dark Zone zu bergen. Alle Infos zum Ablauf des neuen Modus findet ihr im vorherigen Artikel.

Weltrang Stufe 5

Es wurde dem Weltrang eine neue fünfte Stufe hinzugefügt. Dort tummeln sich Level 34 Gegner. Gleichzeitig wurde der Gear Score um eine Stufe angehoben und findet nun bei 256 sein Maximum. Heroische Übergriffe findet man nun ausschließlich in Stufe 5 des Weltrangs.

Benannte Ausrüstungs-Teile

Neben den benannten Waffen dürfen sich Jäger und Sammler auch auf die Suche nach benannten Ausrüstungs-Teilen machen. Für jeden Slot gibt es benanntes Item, das mit einem einzigartigen Talent aufwartet. Diese besonders wertvollen Items können nur in Weltrang Stufe 5 oder im Überleben-Modus droppen.

Die benannten Items im Überblick:

  • [Maske] Ferro’s Sauerstoffmaske: Erlaubt es dem Spieler zu feuern, wenn er in Brand ist.
  • [Knieschoner] Shortbow-Meisterschafts-Schoner: Reduziert den Explosionstimer von Granaten auf 0,2 Sekunden.
  • [Holster] Colonel Bliss‘ Holster: Wird ein Ziel mehrfach hintereinander mit einer Seitenwaffe getroffen, erhöht sich der Schaden um 2% für 20 Sekunden. Dieser Effekt stapelt sich bis zu zehn Mal. Danach wird der Effekt verbraucht und das Ziel von einem EMP getroffen.
  • [Handschuhe] Skulls MC Handschuhe: Der Schaden wird um 10% erhöht, wenn keine Boni von Ausrüstungs-Sets aktiv sind.
  • [Weste] Barrett’s Kugelsichere: Erhöht die Fertigkeitenstärke um 10%, wenn sich keine Skills im Cooldown befinden. Erhöht die Fertigkeitenstärke um 5%, wenn sich ein Skill im Cooldown befindet. Erhöht die Rüstung um 10%, wenn sich beide Skills im Cooldown befinden.
  • [Rucksack] NinjaBike Messenger Rucksack: Reduziert die Anzahl öffentlich fallen gelassener Gegenstände um 1 und den Verlust von Erfahrungspunkten um 20%, wenn man in der Dark Zone getötet wird.

Rüstungsschaden im PvP

Das Attribut des gegnerischen Rüstungsschadens greift erstmals auch im PvP. Die Berechnung des Schadens ignoriert nun einen Teil der Rüstung des Ziels. Dieser Teil entspricht etwa einem Drittel des gegnerischen Rüstungsschadens auf der Ausrüstung des Angreifers. Zudem zählt der gegnerische Rüstungsschaden fortan zu den höheren Attributen. Daher wird die Entscheidung auf Rüstung oder Rüstungsschaden zu setzen deutlich wichtiger als zuvor. Verfügbar ist das geänderte Attribut künftig auf Rucksäcken, Masken, Knieschonern, Holstern und Ausrüstungs-Mods.

Auf bestehenden Items wurden die Werte nach unten korrigiert, da das Attribut nun auf mehr Teilen verfügbar ist, als zuvor. Auf bestehenden Knieschonern wurde der Wert zwar ebenfalls angepasst, wird aber noch als niedrigeres Attribut gelistet. Von bestehenden Masken wird das Attribut gänzlich entfernt und durch ein anderes zufälliges niedriges Attribut ersetzt.

homepage-image-carousel-grandcentralstation-1920x510_102417

Gameplay

Auch am Gameplay wurden weitere Änderungen vorgenommen, wenn auch nicht so einschneidend wie bei Update 1.4. So findet das Taumeln nun auch im PvP Anwendung, was Schrotflinten und Präzisionsgewehre interessanter macht. NPCs können Crafting-Material droppen, wobei die Wahrscheinlichkeit für hochwertiges Material mit steigender Stufe des Weltrangs zunimmt.

Die Inhalte der Season-Pass-Nachschubabwürfe sowie der Lumpensammlerkiste in der Operationsbasis skalieren nun mit den Stufen des Weltrangs. Das Angebot der Händler hingegen passt sich stattdessen dem Gear Score der Spieler an. Gleichzeitig wurden die Belohnungen diverser Aktivitäten besser ausbalanciert und skalieren stärker mit dem Weltrang.

Waffen

Alle Spieler erhalten Zugriff auf neue Waffen: Das leichte Maschinengewehr MG5 (2 Versionenn), das Famas Sturmgewehr, das M700 Präzisionsgewehr (3 Versionen), die UMP Maschinenpistole (3 Versionen) und die Rhino Pistole (3 Versionen). Dazu gesellen gleich vier neue benannte Waffen: Die Golden Rhino, das Urban MDR Assault Rifle, die berühmt berüchtigte Tommy Gun und deren Bruder, die Thompson M1928.

FrontLine-Set

Das speziell auf den ballistischen Schild ausgelegte Set findet nun endlich seinen Weg ins Spiel. Allerdings wohl nicht mehr unter dem Namen FrontLine. Die einzelnen Teile hören auf den Namen D3-FNC, also „Defence“ in Lautschrift. Lediglich der Name des Talents für das Tragen von 4 Teilen lautet weiterhin FrontLine. Die Boni sehen wie folgt aus:

  • 2-Teile-Bonus: +15% Schutz vor Elite
  • 3-Teile-Bonus: +30% Ballistischer Schild Gesundheit
  • 4-Teile-Talent (Frontline): Erlaubt das Nutzen einer Maschinenpistole wenn der ballistische Schild verwendet wird. Die kritische Trefferchance der Maschinenpistole wird dann auf 0% reduziert.

Balancing

Diverse Waffen wurden aufgrund der gesammelten Daten in den vergangenen Wochen mit Update 1.4 ein wenig generft oder gebufft. Fans der MP7 dürfen sich freuen, denn die Maschinenpistole macht nun wieder 16% mehr Schaden. Der Vector wurde mit 25 Schuss ein etwas größeres Magazin verpasst. Die größte Änderung betrifft jedoch die Schrotflinten. So wurde endlich das Problem mit der automatischen Zielhilfe auf den Konsolen angegangen. Zudem verlieren sie allesamt an Präzision und der grundlegende Kopfschussschaden wurde von 80 auf 60% herabgesetzt. Die mächtige M870 wurde um 12% hinsichtlich ihres Grundschadens generft.

Außerdem gibt es zwei Änderungen an den Ausrüstungs-Sets zu vermelden. Das 4-Teile-Talent des Finale-Maßnahme-Sets lässt einem nun alle 8 statt 15 Sekunden eine Granate aufnehmen und der 3-Teile-Bonus des Treue-des-Jäger-Sets bringt nur noch 10% zusätzlichen Kopfschussschaden anstatt 20%. Die an den Skills behutsam vorgenommenen Änderungen sowie diversen Bugfixes entnehmt ihr dem vollständigen Changelog. Ein Hinweis noch zum Schluss: Es handelt sich -wie immer beim PTS – um vorläufige Änderungen. Bis zum Release kann sich noch vieles ändern. Einen konkreten Termin nannte Massive übrigens noch nicht.


Patchnotes

Update 1.5
Game changes

  • Added World Tier 5 bracket (230+ GS)
    • Enemy NPCs are level 34.
    • Maximum Gear Score raised to 256.
    • Heroic Incursions are now available in Tier 5 only.
  • Named Gear items have been implemented in the game. One piece is available for each Gear Slot and each one comes with a unique Talent. Named Gear items can only be dropped in World Tier 5 or in Survival game mode.
    • [Mask] Ferro’s oxygen mask: Players can move and shoot while under burn status effect.
    • [Knee Pads] Shortbow championship pads: Grenades have shortened fuse timer.
    • [Holster] Colonel Bliss’ holster: Powerful improvements for sidearms.
    • [Gloves] Skulls MC gloves: Increased damage when no gear set bonuses are active.
    • [Chestpiece] Barrett’s bulletproof: Powerful bonuses when skills are on cooldown.
    • [Backpack] NinjaBike messenger bag: Less DZ loot and DZ XP lost when dying in the Dark Zone.
  • Enemy Armor Damage now functions in PVP: damage calculation in PvP ignores a percentage of the target’s armor equal to one third of the shooter’s Enemy Armor Damage.
  • Enemy Armor Damage is now a Major bonus instead of a Minor bonus. With enemy Armor Damage now applying to PvP, this will create an interesting situation where players will have to decide between increasing their Armor or Armor Damage.
    • It can now roll on Backpacks, Masks, Kneepads, Holsters and Gear Mods.
    • Roll values have been lowered to compensate for the fact that it can roll on more item types.
    • Rolls on existing Kneepads will be scaled to appropriate values. Note that Enemy Armor Damage will still be considered as a Minor bonus on existing Kneepads.
    • Enemy Armor Damage will be removed from existing Masks and replaced with another minor bonus.
  • Stagger now functions in PvP: high-stagger weapons (Shotguns and Marksman rifles primarily) will now cause the target’s aim to flinch.
  • NPCs now have chances to drop crafting materials. Chances to drop higher quality increases with World Tiers.
  • Season Pass Open World Supply Drops will now scale with World Tier. Opening a supply drop in World Tier 1 will reward with Gear Score 163, 182 in world tier 2, etc.
  • Items in the Scavenger crate in the Base of Operations will now scale with World Tier.
  • Vendors will now scale to player’s Gear Score, independently from the World Tier they’re in. This means that the Gear Score and currency value of goods they sell will adapt to the player’s Gear Score.
  • We have adjusted the Credits and Phoenix Credits rewards for Main Missions, High Value Targets and Incursions to better scale with World Tier. This overall results in an increase starting from World Tier 4 and above.

Weapons

  • All Weapon types
    • Hip fire now has stronger recoil than aiming down sights. The strength of this effect varies between weapon types. From most impacted to least impacted: Marksman Rifles, LMGs, Assault Rifles, SMGs, Shotguns, Pistols.
  • SMG
    • Vector 45 ACP & First Wave Vector 45 ACP: base magazine size increased to 25.
    • MP7: base damage increased by 16%.
  • LMG
    • M60: base damage reduced by 3%.
    • M60 & M249 now take longer to reach full accuracy when fired.
    • Hungry Hog: base damage reduced by 13%, to prevent a scaling overlap with the implementation of World Tier 5.
  • Shotguns
    • Lowered the strength of aim assist for Shotguns.
    • Lowered the effect of accuracy on Shotguns.
    • Headshot base bonus reduced from 80% to 60%.
    • Showstopper: Accuracy while in cover has been reduced.
    • M870: base damage reduced by 12%.
  • Added 12 new weapon types. These weapon types can only be dropped in World Tier 5:
    • MG5 Light Machinegun
    • Infantry MG5 Light Machinegun
    • Famas Assault Rifle
    • Model 700 Marksman Rifle
    • M700 Tactical Marksman Rifle
    • M700 Carbon Marksman Rifle
    • Converted USC Submachinegun
    • Police UMP-45 Submachinegun
    • Tactical UMP-45 Submachinegun
    • Snub nosed Rhino Pistol
    • Rhino Pistol
    • Rhino Special Pistol
  • Added 4 new High-End named weapons (available at various gear scores depending on source):
    • Golden Rhino
    • Urban MDR Assault Rifle
    • Tommy Gun
    • Thompson M1928

Gear Sets

  • Final Measure
    • 4 pieces: Grenades can now be picked up every 8 seconds instead of 15 seconds.
  • Hunter’s Faith
    • 3 pieces: Headshot bonus reduced from 20% to 10%.
  • FrontLine has been added:
    • 2 pieces: +15% Protection from Elites
    • 3 pieces: +30% Ballistic Shield Health
    • 4 pieces: Allows using an SMG if one is equipped when Ballistic Shield is deployed. SMG Crit Chance is reduced to 0%

Skill changes

  • Pulse
    • All Mods (except Recon Pack): Decreased lifetime by 20% from 25 seconds to 20 seconds.
    • Recon Pack:
      • Increased lifetime by 14.3% from 17.5 seconds to 20 seconds.
      • Decreased cooldown by 25% from 60 seconds to 45 seconds.
    • Tactical Scanner:
      • Increased cooldown by 10% from 60 seconds to 66 seconds.
  • First Aid
    • Defibrillator:
      • Increased Ally Heal by 10% from 1500 to 1650.
    • Overdose:
      • Decreased Self Heal by 10% from 1500 to 1350.
      • Increased cooldown by 10% from 60 seconds to 66 seconds.
  • Support Station
    • All Mods (except Immunizer): Increased Lifetime by 10% from 20 seconds to 22 seconds.
  • Sticky Bomb
    • Base Skill and Proximity Fuse: Decreased cooldown by 10% from 90 seconds to 81 seconds.
    • BFB:
      • Decreased cooldown by 4.8% from 105 seconds to 100 seconds.
  • Seeker Mine
    • Cluster:
      • Decreased Bleed effect duration by 25% from 8 seconds to 6 seconds (total bleed damage is unchanged).
  • Ballistic Shield
    • Base Skill and all mods: NPCs will deal 10% more damage to the shield.
  • Smart Cover
    • All Mods (except Trapper): Decreased Skill Power impact on Damage Resistance, Weapon Stability and Weapon Accuracy buffs by 20% from 150% to 120%.
  • Tactical Link
    • Increased damage bonus by 16.7% from 30% to 35%.
    • Increased duration by 8.3% from 12 seconds to 13 seconds.
  • Survivor Link
    • Increased duration by 8.3% from 12 seconds to 13 seconds.

PC Only

  • [PC Only] Added a radial menu for emotes.
  • [PC Only] Added a new UI rendering setting that will reduce game latency at the cost of framerate.

Bug Fixes

  • Fixed a bug where players could trap elite NPCs inside a spawn closet during Dragon’s Nest – Eliminate the Collective checkpoint.
  • Fixed a bug where players would not be able to carry the Fuse box object if they were facing a certain angle.
  • Fixed instances where players could obtain High-End items at too low levels.
  • Fixed a bug where the interaction radius around the Crafting Table was too small.
  • Fixed a bug where weapon talents that would buff the player would be purged after switching weapons.
  • Fixed a bug where the Medved and Warlord High-End weapons would drop at 163 Gear Score in Incursions at any World Tier.
  • Fixed a bug where swapping out the 4th piece of a gear set with one of the same type would disable the 4-piece set bonus. This affected Tactician’s Authority, Sentry’s Call and Striker gear sets.
  • Fixed a bug where Wildfire, Shrapnel and Fear Tactics would not apply their effects to nearby enemy targets.
  • Fixed a bug where players would not be able to use Recovery Link signature skill while aiming another skill.
  • Fixed a bug where the Recovery Link would not automatically trigger if the player took fatal damage while aiming down sights.
  • Fixed a bug where weapon talents would not activate if the player had fulfilled exactly the required stat value.
  • Fixed a bug where equipping a weapon directly from dropped loot would replace the players current weapon instead of an empty slot.
  • Fixed a bug where sometimes looted containers and props would still be highlighted as loot-able in the game world.
  • Fixed a bug where recalibrating Enemy Armor Damage stat would not use the correct values at 163 Gear Score.
  • Fixed a replication issue that occurred when the player was performing a two-hand vault over an obstacle in the game world.
  • Fixed instances where the Fuse box objects would not replicate correctly when players would leave the mission instance.
  • Fixed game framerate while inside any inventory that has a large number of items.
  • Fixed a bug where the Signature Skill icon would not disappear when “auto-hide HUD” option was enabled.
  • Fixed a bug where players could not scroll an item description during item compare, in certain conditions.
  • Fixed a bug where the UI would not show the new item notification when a skill mod was unlocked due to a Base of Operation upgrade.
  • Fixed a bug where the Automatch megamap screen inside Underground mode would display activities that were not available for matchmaking.
  • Fixed a bug where the player’s health bar would overlap the Gear Score value while the Stash is open.
  • Fixed a bug where some vendors in the Base of Operations were not displayed on the megamap or the minimap.
  • Fixed a weird door.

PC Specific [PC only]

  • Fixed a bug where the first keyboard tap to deploy a skill would not register immediately after the skill was equipped or came off cooldown.
  • Fixed a bug where the player would not be able to shoot for several seconds after having thrown a skill or a grenade.
  • Fixed a bug where players would get unmuted after being killed in the Dark Zone.
  • Fixed a bug where the World Bracket UI was not affected by the HUD eye focus for the Tobii Eye Tracker.
  • Fixed a bug where players could still interact with the crafting table even though they received an “inventory is full” notification.
  • Fixed a bug where window size would not actually change when switching the video settings to windowed mode.
QUELLE