The Division Update 1.4: Änderungen an den Gear Sets

Gear Sets - Updates 1.4

Wie wir während der letzten Tage erfuhren, legt Massive für Update 1.4 an so ziemlich jede Mechanik Hand an, um die allgemeine Spielerfahrung in Tom Clancy’s The Division zu verbessern. Auch die Ausrüstungs-Sets werden zum Teil stark umgekrempelt, um nützlichere Boni zu bieten und für eine größere Vielfalt unter den Builds zu sorgen. Wir stellen euch die vorläufigen Änderungen vor.

Allgemeines

Bevor wir im Detail auf die einzelnen Boni der Gear Sets eingehen, möchten wir nochmal auf die allgemeinen Änderungen an den Ausrüstungsgegenständen zu sprechen kommen. Grundsätzlich können Ausrüstungs-Set-Teile nach dem Update in allen Aktivitäten droppen; egal ob in der offenen Spielwelt, den hochrangigen Zielen, im Untergrund, in der Dark Zone oder den Übergriffen. Und das bei jeder Art von Gegner. Natürlich sind die Chancen auf mintgrünes Loot bei benannten Feinden noch immer am größten.

Ferner wird man nicht mehr gezwungen einen Übergriff spielen, um ein bestimmtes Set zu erhalten. Alle Gear Sets können überall droppen. Die Gewichtung liegt fortan auf dem Teil des Sets. Wer nach einem Handschuh sucht, muss beispielsweise Übergriff A absolvieren, während man für eine Weste Übergriff B spielen muss. So lassen sich einzelne Sets effektiver und dennoch nicht zu schnell komplettieren.

incursions1

Der Gear Score der Ausrüstungs-Sets stimmt künftig mit dem von Highend-Items überein. Das bedeutet jedoch nicht, dass alle Items an Stärke verlieren, lediglich die Zahl wird nach unten korrigiert. Ausrüstung der GS-Stufe 191 wird zu 163, 214 wird zu 182, 240 wird zu 204 und 268 wird zu 229. Diese Änderung soll die völlig zu Unrecht links liegengelassenen Highend-Items attraktiver machen und verhindern, dass vermeintlich schwächere Spieler aufgrund ihres Gear Scores aus einem Team geworfen werden.

Weiterhin verfügen Items ab Weltrang Stufe 2 über alle drei Hauptattribute (Schusswaffen, Ausdauer, Elektronik). Ein Attribut stellt nach wie vor das Hauptattribut dar und verfügt über einen deutlich höheren Wert. Zudem verlieren alle Ausrüstungs-Set-Teile ihre Fertigkeitenattribute. Dafür spendiert man Rucksäcken, Holstern und Knieschonern zusätzliche Leistungs-Mod-Slots.


Gear Sets

Nachfolgend findet ihr die neuen Boni und Talente der Ausrüstungs-Sets. Die noch aktuellen Beschreibungen aus Version 1.3 haben wir in Klammern ergänzt, um leichter vergleichen zu können. Zu beachten gilt, dass sich sowohl die Boni selbst als auch deren Werte bis zur Veröffentlichung von Update 1.4 noch ändern können. Das Feedback aus der Testphase auf dem PTS wird einen großen Teil dazu beitragen. Alle Informationen zu den Sets bis Update 1.3 findet ihr auf unserer Übersichtsseite.

Alpha Bridge

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +100% Gesundheitsregeneration (+2 Erste-Hilfe-Set Kapazität)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +5% Waffenschaden (+100% Gesundheitsregeneration)
  • Talent AlphaBridge (4 Teile)
    Wenn Primär- und Sekundärwaffe vom selben Typ sind, erhalten beide Waffen die Vorteile der aktiven Waffentalente. (unverändert)

Autorität des Taktikers

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +4000 Fertigkeitenstärke (unverändert)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +20% Eile (unverändert)
  • Talent Tactician’s Authority (4 Teile)
    Jede Kugel, mit der das Team einen Gegner trifft, erhöht die Fertigkeitenstärke um 0,2% auf ein Maximum von 30%. Nach 10 Sekunden ohne Veränderung oder voller Stärke verschwindet der Bonus. (Pro 60k Schaden, die von der eigenen Gruppe verursacht werden, erhöht sich die eigene Fähigkeitenstärke um 1% bis zu einem maximalen Bonus von 100%. Der Bonus wird jede Sekunde, in der die Gruppe keinen Schaden verursacht, um 1% reduziert.)

B.L.I.N.D.

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +100% Blind-und-Taub-Widerstand (+20% Impulsgeber kritischer Trefferschaden)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +10% Impulsgeber kritischer Trefferschaden (+100% Blind-und-Taub-Widerstand)
  • Talent B.L.I.N.D. System (4 Teile)
    Derzeit noch unbestimmt, auf dem PTS nicht verfügbar. (Das Töten eines Ziels erzeugt einen Blendgranaten-Effekt an dieser Position.)

DeadEYE

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +40% anfängliche Stabilität (+20% Präzisionsgewehr kritischer Trefferschaden)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +20% Präzisionsgewehr kritischer Trefferschaden (+40% anfängliche Stabilität)
  • Talent DeadEYE (4 Teile)
    Beim Zielen und Schießen mit Visier beträgt die kritische Trefferchance 100%, doch der Kopfschussschaden-Bonus der Waffe wird entfernt. (Beim Zielen und Schießen ohne Visier beträgt die kritische Trefferchance 100%, doch der Kopfschussschaden-Bonus der Waffe wird entfernt.)

Einsamer Held

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +100% Munitionskapazität (unverändert)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +1000 Schaden mit LMGs (unverändert)
    +1000 Schaden mit Schrotflinten (unverändert)
  • Talent Lone Star (4 Teile)
    Wenn eine Waffe geholstert wird, wird sie automatisch nachgeladen. (unverändert)

Finale Maßnahme

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +50 Exotischer-Schaden-Widerstand (unverändert)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +15% Schutz vor Elite (unverändert)
  • Talent Final Measure (4 Teile)
    Feindliche Granaten in Reichweite werden automatisch entschärft und landen im Inventar. Dies geschieht einmal alle 4 Sekunden. (Wer einen Gegner mit einer Granate verletzt, erhält den Entschärfungs-Buff. In Reichweite einer gegnerischen Granate wird der Buff verbraucht, die Granate entschärft und man selbst erhält eine weitere Granate.)

FireCrest

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +3 Kapazität Brandgranaten (+3 Kapazität Brandmunition)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +50% Flammenwerfer-Geschütz Reichweite (+100% Nachladegeschwindigkeit)
    +30% Flammenwerfer-Geschütz Schaden
  • Talent FireCrest (4 Teile)
    Der Schaden gegen brennende Ziele wird um 15% erhöht. (Das Töten eines brennenden Ziels erlaubt die Verwendung von Brandmunition für 10 Sekunden.)

Kampfausrüstung des Stürmers

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +20% Stabilität (+10% Rüstungsschaden)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +10% Rüstungsschaden (+20% Kritischer Trefferschaden)
  • Talent Shooter (4 Teile)
    Jeder aufeinander folgende Treffer verursacht 1% mehr Schaden. Kann bis auf 100% erhöht werden. Jede Kugel, die nicht trifft, verringert den Bonus um 2%. Der Bonus wird jede Sekunde um 1% reduziert. (unverändert)

Ruf der Wache

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +30% erhöhe Präzision beim Zielen (+10% Kopfschussschaden)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +10% Schaden gegen Elite (unverändert)
  • Talent Stalker (4 Teile)
    Kopfschüsse markieren Gegner, was den Schaden, der auf das Ziel verursacht wird, für 30 Sekunden pro Ziel um 5% erhöht. Ein Ziel kann bis zu 3 Mal markiert werden. (Kopfschüsse markieren Gegner, was den Schaden, der auf das Ziel verursacht wird, für 10 Sekunden pro Ziel um 15% erhöht. Ein Ziel kann bis zu 3 Mal markiert werden.)

Rückholer

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +100% Hilfsposten Heil-Geschwindigkeit (unverändert)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +50% Dauer von Verbrauchsgütern (unverändert)
  • Talent Reclaimer (4 Teile)
    Beim Einsatz von Verbrauchsgütern kommt das ganze Team in dessen Genuss, das Verbrauchsgut wird nicht verbraucht, jedoch erhält das ganze Team einen Cooldown auf das Verbrauchsgut. Auf dem PTS noch nicht verfügbar. (Beim Einsatz von Verbrauchsgütern kommt das ganze Team in dessen Genuss und das Verbrauchsgut wird nicht verbraucht.)

Treue des Jägers

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +20% optimale Reichweite (+20% Kritischer Schaden mit Präzisionsgewehren)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +20% Kopfschussschaden (+20% Schaden gegen Elite)
  • Talent Hunter’s Faith (4 Teile)
    Das Treffen eines Gegners mit einem Projektil gewährt dem ganzen Team temporär Panzerung. Je mehr Schüsse, desto mehr Panzerung. Die Panzerung verschwindet, sobald ein Spieler von einer Kugel getroffen wird. (Das Treffen eines Gegners mit einem Projektil gewährt temporär Panzerung. Je mehr Schüsse, desto mehr Panzerung. Die Panzerung verschwindet, sobald man von einer Kugel getroffen wird.)

Weg des Nomaden

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +20% Gesundheit bei Tötung (+100% Lumpensammeln)
  • Talent Nomads Resolve (3 Teile)
    Erzeugt eine konstante Heilung über die Segmente des Gesundheitsbalkens hinweg. (+20% Gesundheit beim Töten eines Gegners)
  • Talent Path of the Nomad (4 Teile)
    Steckt man fatalen Schaden ein, wird man sofort auf volle Gesundheit geheilt. Dies geschieht einmal alle 4 Minuten. (Steckt man fatalen Schaden ein, wird man sofort auf volle Gesundheit geheilt. Dies geschieht einmal alle 10 Minuten.)

Zeichen des Prädators

  • Set-Bonus (2 Teile)
    +5% Feuergeschwindigkeit (+20% Optimale Reichweite)
  • Set-Bonus (3 Teile)
    +800 Schaden mit Sturmgewehren (unverändert)
    +700 Schaden mit Pistolen (unverändert)
  • Talent Predator’s Mark (4 Teile)
    Zehn Treffer ohne Unterbrechung auf dasselbe Ziel lassen dieses um 100% des durch die Kugeln verursachten Schadens bluten. (unverändert)
QUELLE