The Division PTS: Start am Donnerstag & zeitlicher Ablauf der nächsten Wochen

PTS

Eigentlich sollte der öffentliche Testserver für Tom Clancy’s The Division schon seit letzter Woche von Spielern bevölkert sein. Doch kurzfristig verschob Massive den Start, um zusätzliche Änderungen aus Update 1.4 zu integrieren. Nun wurde der neue Starttermin bekanntgegeben, nebst einem Plan für den Ablauf in den nächsten Wochen. Am Donnerstag, den 22. September geht’s bereits los.

Der PTS wird am Donnerstag mit dem Ende der regulären Wartungsarbeiten ab 12 Uhr zur Verfügung stehen. Dann erst mal nur den Bewerbern der Elite Task Force in Form einer technischen Testphase. Wenn alles nach Plan verläuft, darf sich die breite Masse ab Montag, den 26. September um 9 Uhr deutscher Zeit auf die Vorabversion von Update 1.4 stürzen.

In der ersten Woche erhalten alle Tester einen frischen und zufällig generierten Charakter auf Level 30 mit lila Ausrüstungsteilen und folglich einem Gear Score von 0. Um diesen neuen Agenten zu erhalten, muss ein frischer Level-1-Charakter erstellt werden. Mit diesem muss anschließend ein Portal durchschritten werden, welches euch automatisch auf Level 30 hochstuft und mit der zufälligen Ausrüstung versieht. Ziel der ersten Woche ist es, den Aufstieg von Gear Score 0 auf 163 in Tier 1 des World Levels und somit den Beginn des Endgames zu testen. Alle Teilnehmer werden gebeten, ihr Feedback anschließend in den PTS-Foren zu hinterlassen.

tctd_dark-zone-wall

Voraussichtlich in der zweiten Woche stehen den Testern dann ihre eigenen Charaktere und alle vier Tiers des World Levels zur Verfügung, was das beliebige Farmen von Items aller Stufen (GS 163, 182, 204, 229) erlaubt. In einer dritten Phase erhalten die Tester kostenlose Items (Waffen und Ausrüstung), um mit der Maximierung von Ausrüstungs-Sets experimentieren zu können. Diese Set-Teile wird es bei einem separaten Händler zu kaufen geben.

Weitere Infos zum PTS, den Testphasen und Änderungen in Update 1.4 folgen in der nächsten Ausgabe von State of the Game kommenden Donnerstag.

QUELLE