Morgen: Untergrund-DLC erscheint für PlayStation 4

Untergrund DLC

Der erste kostenpflichtige DLC für Tom Clancy’s The Division erschien bereits vor mehr als vier Wochen auf PC und Xbox One. Seitdem begeben sich Agenten aus aller Welt in die bedrohlichen Labyrinthe unter Manhattan und bergen jede Menge – dank des Updates während der letzten Wartungsarbeiten – brauchbares Loot. Am morgigen 2. August dürfen auch die Spieler auf Sony’s PlayStation 4 loslegen, denn dann wird der DLC endlich freigeschaltet.

tctd_screen_fourhorsemen_e3_160613_1101am_1465832637

Um das Update aufzuspielen, werden die Server aller Plattformen um 9 Uhr für eine Stunde heruntergefahren. Bugfixes werden keine verteilt. Anschließend erhalten PS4-Agenten Zugriff auf den Untergrund samt seiner zufällig generierten Dungeons, den dritten Übergriff „Drachenhort“ sowie die vier neuen Ausrüstungs-Sets „Rückholer“, „FireCrest“, „B.L.I.N.D.“ und „DeadEYE“. Tipps für das erfolgreiche Bestehen im Drachenhort-Übergriff findet ihr auf unserer Tipps & Tricks Übersicht.

Hier nochmal alle Details zu den neuen Inhalten:

Untergrund

  • Ein geheimer Krieg tobt in den unbekannten und klaustrophobisch engen Tiefen Manhattans. Entwurzle die Bedrohung und verdiene einmalige Belohnungen.
  • Erkunde den Untergrund New Yorks allein oder gemeinsam mit bis zu vier Spielern.
  • Operationen: Erlebe zufällig erzeugte Level mit neuen Umgebungsgefahren und Fallen.
  • Direktiven: Verleihe dem Spielerlebnis einen besonderen Reiz, indem du die Regeln sowohl für die Gegner wie auch für dein eigenes Team anpasst und mehrere Direktiven kombinierst, um bessere Belohnungen zu erhalten.
  • Untergrund-Rang: Verdiene Untergrund-EP und klettere im Rang, um neue Direktiven, Operationstypen und exklusive Aussehensgegenstände zu erhalten.

Neuer Übergriff: Drachenhort

  • Begib dich nach Hell’s Kitchen und untersuche die Gerüchte über eine neue Cleaners-Waffe, die ganz Manhattan verwüsten können soll.
  • Du musst Stufe 30 erreicht und die Mission „Generalversammlung“ abgeschlossen haben, um auf den Übergriff zuzugreifen.
  • Die Begegnung ist für ein ausgewogenes Team aus vier Spielern mit guter Ausstattung gestaltet.
  • Der Heldenhaft-Modus erscheint eine Woche nach der Veröffentlichung.

Neue Ausstattungs-Garnituren und Waffen

  • Es wurden vier neue Ausstattungs-Garnituren hinzugefügt:
    • B.L.I.N.D. – Kontrolliere das Schlachtfeld mit einer verbesserten Impuls-Fertigkeit und Blendgranaten mit dieser Hybrid-Ausstattungs-Garnitur.
    • DeadEYE – Dominiere in Distanzkämpfen mit mächtigen kritischen Treffern oder präzisen Kopfschüssen.
    • FireCrest – Mach deinen Gegnern mit dieser offensiven Ausstattungs-Garnitur Feuer unter dem Arsch.
    • Rückholer – Unterstütze deine gesamte Gruppe mit dieser Unterstützungs-Garnitur.

Alle Infos zu den DLCs und kostenlosen Updates »

Wie steht es um unsere auf der PlayStation 4 spielenden Besucher? Freut ihr euch auf den Untergrund? Gerne erfahren wir auch, ob ihr euch schon für den DLC oder gar den Season Pass entschieden habt, oder ob ihr dankend darauf verzichtet. Nehmt jetzt teil an unserer aktuellen Umfrage oder hinterlasst einen Kommentar unter diesen Zeilen oder in unserem Forum.


Kaufst du dir DLCs für The Division?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...
QUELLE