The Division State of the Game: Waffen-Rebalancing, SMG-Nerf & Rekalibierung von Waffentalenten

State of the Game

Nachdem der State of the Game Stream letzte Woche aufgrund der E3 ausfiel, meldete man sich erst heute wieder mit einer neuen Episode während der Wartung an Tom Clancy’s The Division zurück. Heute im Fokus: Ein Blick auf weitere Änderungen, die mit Update 1.3 Einzug halten werden. Darunter die Anpassungen an der Waffenbalance, die von den Fans ersehnte Rekalibrierungsmöglichkeit von Waffentalenten aber auch Nerfs für SMGs, das M1A und einige Ausrüstungs-Sets.

Es wird ein umfangreiches Rebalancing, so viel ist klar. Schon während der E3 berichteten wir von den geplanten Anpassungen an der Waffenbalance. Heute gab man weitere Details bekannt, die durchaus für fragende Blicke und den ein oder anderen Zweifel sorgen dürften. Doch der Reihe nach; holen wir uns erst einmal die geplanten Änderungen zurück ins Gedächtnis:

  • Maschinenpistolen verlieren ihren Bonus der kritischen Trefferchance und werden künftig mit kritischem Trefferschaden ausgestattet.
  • Sturmgewehre gewinnen an Rüstungsdurchdringung, was sie im Kampf gegen NPCs bestärkt, im PvP aber unberührt lässt.
  • Schrotflinten wirken den Effekt „Taumeln“ auf NPCs, was sie vor allem gegen die gefürchteten Shotgunner/Rusher effektiver macht.
  • Leichte Maschinengewehre teilen mehr Schaden auf Gegner außerhalb einer Deckung aus, womit sie endlich eine Daseinsberechtigung besitzen dürften.

Weiterhin sollen Maschinenpistolen (SMGs) schneller an Schaden verlieren, wenn sich die Distanz zum Ziel erhöht. Auf diese Weise will man die Sturmgewehre zusätzlich stärken. Wichtig dabei ist: All diese Änderungen betreffen nur Waffen, die ihr nach dem Update aufnehmt oder craftet. Aus technischen Gründen können die Änderungen nicht auf bestehende Waffen in eurem Inventar angewandt werden. Daher empfehlen wir gute Waffen zu behalten, aber auch gleichzeitig für Update 1.3 gehortete Schießprügel – vor allem LMGs und Schrotflinten – zu zerstören. Material kann man schließlich nie genug haben.

Neben diesen generellen Änderungen werden auch noch die drei beliebtesten Waffen von The Division angepasst. Die Vector und AUG Maschinenpistolen werden generft und verlieren 10% Grundschaden. Das M1A Präzisionsgewehr wird bei Dauerbeschuss auf einen Gegner schneller unpräzise, sprich das Fadenkreuz öffnet sich weiter als zuvor.

Neu hinzu gesellt sich die von der Community lange gewünschte Funktion, Waffentalente neu rollen zu können. An der Verbesserungsstation in der Operationsbasis wird es daher künftig möglich sein, eines der Talente zu wechseln, was schneller zur Wunschwaffe führen soll. Weiterhin werden einige Waffen feste Talente erhalten. Der Effekt von Explosiv- und Brandmunition wird um etwa 75% abgeschwächt, damit Spieler nicht mehr mit einem einzigen Schuss aus dem M44 Präzisionsgewehr niedergestreckt werden können.

Die im Untergrund-Gameplay aufgetauchte B.L.I.N.D. System Battle Rifle wird nicht Teil von Update 1.3 sein, jedoch später ins Spiel integriert. Dafür hält die Showstopper-Schrotflinte Einzug ins Spiel, die sich bereits seit Update 1.2 in den Spieldateien tummelt, jedoch nicht benutzt werden konnte. Außerdem werden mit den neuen Waffen auch neue Waffentalente eingeführt:

  • G36 Familie – Talent „Focused“:  Wenn sich kein Skill im Cooldown befindet, wird der Waffenschaden um 12.50% erhöht. Das Talent sitzt auf jeder Waffe der G36-Familie, wovon 3 Exemplare eingeführt werden.
  • SVD Familie – Talent „Decisive“: Nach dem Töten eines Ziels wird der nächste Treffer sicher ein kritischer Treffer. Das Talent sitzt auf jeder Waffe der SVD-Familie.
  • PP-19 Familie: Je mehr kritische Treffer mit einem Magazin gemacht werden, desto schneller ist die Nachladezeit. Das Talent sitzt auf jeder Waffe der PP-19-Familie.

Doch nicht nur die Waffen selbst sind von den Änderungen am Balancing betroffen, auch die Ausrüstung wird zum Teil überarbeitet. Zunächst geht man die beiden Ausrüstungs-Sets „Stürmer“ und „Ruf der Wache“ an, die geschwächt werden sollen, da die 2er und 3er Set-Boni einfach zu mächtig sind. Daher habe man die alles andere als leichte Entscheidung getroffen, einen Teil der 2er und 3er Boni in einen neuen 5er Bonus zu verwandeln. Wer also mit 5 Teilen der beiden Sets durch Manhattan streift, wird nach wie vor alle Vorteile genießen können. Bei 2 oder 3 Teilen, sind die Vorteile geringer als zuvor.

Wie findet ihr die Änderungen an der Balance? Wir sind mehr als gespannt auf eure Kommentare. Ein Hinweis noch zum Schluss: Patch 1.3 erscheint am 28. Juni, jedoch nur für PC und Xbox One. Für PlayStation 4 verzögert sich der Termin ein wenig. Genauere Infos sollen in Kürze folgen.

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | Bewertung
Kevin Dietrich
Agent

Dennis Böker La Rs Pascal Grosser

Markus Kuttelwascher
Agent
Die Waffen werden angepasst und gebalanced und das kann nicht auf bestehendes Gear ausgeführt werden? Also kann ich meine GOD-Roll AK wegschmeissen aber meine GOD-Roll Aug schön weiter behalten mit mehr Schaden und Crit? Also, sowas hab ich noch nie gehört. Wenn an einem MMO was angepasst wird, muss es für alle sein, nicht nur für einige bzw. nicht für altes Loot. Die Änderungen hören sich gut an und sind absolut notwendig, keine Frage. Die Mechanik dahinter ist aber ja wohl bitte total daneben. Und warum das nicht gehen soll bei Waffen, wo doch auch bestehende GEAR Set abgeändert wurden… Weiterlesen »
Nils Jacke
Agent

Vergiss bitte nicht, dass die neuen 229er Waffen kommen. Deren Grundschaden dürfte locker 10% über dem der nicht genervten 204er SMGs liegen, was die alten Godrolls wieder einholt und den vermeintlichen Vorteil ausgleicht.

Markus Kuttelwascher
Agent
na gut und schön Nils, das mein altes Gear irgendwann mal überholt ist, ist total normal bei neuem Content. Ich bekomm es nur nicht auf die Kette, das man ein Teil des Spiels balancen will und dann nicht in der Lage ist, den Teil des Spiels zu balancen – nur dann, wenn der Spieler neues Loot annimmt. Und wenn es so ist wie es bisher war, dann spielst du lange, bis du eine 229er Waffe findest, die dir zusagt, Einzig die Option, Waffentraits zu wechseln, wird das zugegebenermaßen enorm beschleunigen. Naaja, immerhin bewegt sich mal wieder etwas in Richtung replay… Weiterlesen »
Shadowbreak
Agent
Shadowbreak

So wie sich das mit den Sets auf anderen Seiten gelesen hat sieht es so aus als bräuchte man demnächst 5 Teile um alle Boni voll ausnutzen zu können … mal sehe was daran stimmt … Ich war eh von vorn herein dafür ein 6 er Boni einzuführen weil ich das doof finde … mal gucken ;)

Und das mit dem SMGs wird bestimmt nich lange bleiben weil wieder die ganze Community .. mimimi macht und es wird rückgängig gemacht :,D

Frank Adolph
Agent
Frank Adolph

Genau. 2 Set bzw 3 Set Bonus wird geschwächt und auf ein 5 Set Bonus verteilt.
Da ihnen wohl zu viele mit diesen 2/3 Set rumlaufen wird dieser generft anstatt vernünftige und sinnvolle Sets zu kreieren. Ich habe das Gefühl “ denn sie wissen nicht was sie tun“

Ich wäre sogar für ein 7/8 Set icl. Waffen um eben besser Klassen zu bestimmen.

Shadowbreak
Agent
Shadowbreak

Hätte ja im Prinzip mit dem Blind Set ansatzweise kommen sollen aber nja man sieht ja schön im Gameplay heiß machen und dann sagen nö ihr müsst warten ^^

ja mal schaun in wie weit der Boni abgeschwächt wird und wie krass es ist … weil ich will Tacticer (3) und Reclaimer (2) und eine geklbe weste die immer Overheal erlaubt (sehr geil für Adrenalin Spritze :D)

Artur Jurk
Agent

Jop habe ja seit Tagen The Division weniger gezockt aber jetzt ist Schluss. Alles soll abgeschwächt werden. Warum? Weil die Gegner schwächer werden? Idioten.

Nils Jacke
Agent

Na Gott sei Dank! Einer weniger. :)

Artur Jurk
Agent

Das Kommentar ist so überflüssig. Warum? Weil ich wahrscheinlich als Spieler die Warteschlange bilde um auf die Server zu gelangen. Oder du einfach keine Ahnung hast was für ein Spielstil ich habe und auf Rouge sein verzichte. Aber Hauptsache ein Klugscheißer Kommi darunter setzen obwohl Ihr selber unter eure tollen Post schreibt was ist eure Meinung dazu. Da muss man mit dem Kopf schüttelt.

Nils Jacke
Agent

Lustigerweise ist dein ursprünglicher Kommentar eine völlige Themaverfehlung. (y) Den Artikel hast du auch nicht gelesen, denn sonst würdest du nicht schreiben, dass alles angeschwächt wird.

Artur Jurk
Agent

Hmmm wenn ich lese das Stürmer Und Ruf der Wache abgeschwächt wird sowohl AUG und Vector dann ist das für meine Begriffe fast alles abgeschwächt. Alleine aus dem Grund das 80℅ Der spieler damit rumrennen. Achso ja die M1 wird an Präzision verlieren bei mehrmaligem schießen. Tja auch das schwächt die Waffe. Es war auch nicht die rede vom Schaden der Waffen.

Christian Mertens
Agent

Und da will man ja ran das nicht mehr 80% mit diesen Waffen rumrennen…aber solange du ne gute Aug und ne gute m1a hast ist doch gut die bleiben wie sie sind

Syliod
Agent
Syliod

Oder auch nicht. Aug ist eine uzi und bei denen wird die critchance durch critdmg ersetzt.
Aber wie schon einige sagen erstmal driften einlassen. Was mich viel mehr nervt ist das clitcher keinen permanent Band bekommen. Da wäre auch die dz wieder interessanter. Gut inzwischen sind wohl die meisten in einem item score um 220 angekommen. Aber gerade am nfamg eines neuen dlc/Patch sind die clitcher echte dz spass nehmer

Kastro UNITED
Agent
Kastro UNITED
Echt lächerlich jetzt nichtmal den Patch!!! Bin kein kleines Kind was jetzt rumjammert es sind leider Fakten die nicht nur mich betreffen!! Hoffe es gibt Agenten denen es genauso geht ;) Frage: Wenn ich jetzt Lust auf THE DIVISION bekomme, was für Herausforderungen erwarten mich!?!?!????? Die Incursions sind mittlerweile ein Run und keine Herausforderung mehr!!! Dark Zone wird auch langweilig!!! Ob DZ01 oder DZ06!!! Selbe Bosse, meist selber Loot, oder nur schlechter. Damit meine ich nicht Ohhh 3 Bosse nix gutes bekommen!!! Nach stundenlangen Farmen nur miese Beute!!! Rouge-Status lohnt sich auch noch kaum. Hab 1 Agent auf 99 mit… Weiterlesen »
jackennils
Agent

Hier, Nachschub:

Jens
Agent
Jens

Dann wird es unmöglich sein einen Tank zu erlegen. Es wird also nur noch auf Zähigkeit gesetzt und die Kämpfe werden dann nur noch mit Monstergranate ausgetragen. Der der weniger Medis hat, verliert also…

Wenn der Schaden runter geht, soll auch die Zähigkeit ein Limit bekommen. Es ist unlogisch das es ein Tank gegen 4 Spieler aufnimmt und am Ende noch wegrennen kann.

jackennils
Agent

Nein, so ganz pauschal kann man das nicht sagen. Tanks setzen auch gern auf Stürmer- und Wache-Sets, die ebenfalls genervt werden. Also entsteht da wieder eine Art Ausgleich.

Gaggo McJaabsón
Agent

Mittlerweile beräuhe ich den Kauf von Division. Könnte ich mich heute nochmal entscheiden würde ich es nicht mehr kaufen… 2 Kostenlose Patches und dann ein Zahlpatch… warum? Das ganze hoch und runter geschraube… es nervt…. Zum Anfang war es echt mal was anderes aber nun wird es von mal zu mal schlimmer…. Das Spiel hat wirklich Potenzial aber es wird einfach mal nicht genutzt… eigentlich nur noch schade :(

Nils Jacke
Agent

Falsch! Der Patch kostet rein gar nichts. Daher ist es auch ein Patch. Was Geld kostet ist der Untergrund-DLC.

Gaggo McJaabsón
Agent

1.3 ist doch das DLC oder habe ich das falsch verstanden?

Christian Mertens
Agent

Nein 1.3 ist der Patch der für alke kommt egal ob season Pass oder nicht. Kommt halt zeitgleich mit dem undergroubd dlc welches die neu incursion beeinhaltet und den Untergrund und die neuen Sets und Waffen. Das balancing etc. gehört sogesehen zum Patch

Florian Fischer
Agent

Die Sets gehören halt auch zum Patch. Einzig und allein alles, was den Untergrund betrifft, ist „Zahlungspflichtig“. Somit auch der Untergrund-Händler.., mit vermeintlich max-GS Gear Blueprints..

Da Niel
Agent

Es könnte sogar sein, dass es für die DLC Besitzer eine eigene DZ gibt. Sonst wäre die Balance zwischen den Spielern unausgeglichen. Hab ich iwo in mal gelesen.

Florian Fischer
Agent

Nicht, wenn alle Spieler die gleichen Sachen gedroppt bekommen würden ;)

Jani Razor
Agent

andauernd wird das beste generft. Kein Wunder dass die Community immer kleiner wird

TZleppy
Agent
TZleppy

Auf der einen Seite jammern, dass es langweilig wird, dann aber schimpfen wenn was angepasst wird.
Das ist nur ein Spiel, ihr schafft das auch mit den Änderungen ; -) Spielstil/Waffe/Gearset mal ändern … nur Mut! Im echten Leben bleibt auch nicht alles konstant, hört auf zu heulen und macht das Beste draus.

wpDiscuz