The Division Update 1.2 und das neue Loot-System

Loot System

Das kostenlose Update 1.2 krempelt das Loot-System von Tom Clancy’s The Division gehörig um. Generell ist seitens der Entwickler bei Massive Entertainment von mehr Großzügigkeit die Rede. Was genau das für euch bedeutet und auf welche Belohnungen ihr euch bei den einzelnen Aktivitäten des Spiels freuen dürft, klären wir auf den nachfolgenden Zeilen. Eines vorweg: Gelb und mintgrün sind die neuen Trendfarben!

Zu Beginn war die erfolgversprechendste Methode an die bestmöglichen Items zu gelangen das Crafting. Mit Update 1.1 wurde die Anfertigung jedoch deutlich kostenintensiver, was Loot Drops an Bedeutung gewinnen ließ. Doch das war nur der erste Schritt. Update 1.2 ist die Fortsetzung der Pläne der Entwickler, Loot Drops noch stärker in den Fokus rücken zu lassen.

Die Herausforderung

Das Verbessern der eigenen Ausrüstung nach dem Erreichen von Level 30 war bisher recht unspektakulär und je nach Spielstil unbefriedigend, sofern man keine Lust auf bestimmte Aktivitäten hatte. Um Spielern keine Spielelemente aufdrängen zu müssen und sie besser für die Aktivitäten belohnen zu können, die ihnen auch Spaß bereiten, sah man sich einige Punkte genauer an:

  • Loot Drops fühlen sich nicht wie eine Belohnung an, da sie selten bessere Items beinhalten und meist niedrigen Gear Score besitzen.
  • Die Quelle für die besten Items ist aktuell limitiert auf Übergriffe im Modus „Herausfordernd“.
  • Crafting ist noch immer die beste Quelle für 204er Waffen, da Loot Drops sehr rar gesäht sind.
  • Dark Zone Drops passen oft nicht zum Gear Score des Spielers.
  • Nachschublieferungen in der Dark Zone sind nicht gerade berauschend.

Die Änderungen

Offene Spielwelt

In der offenen Welt wird es mehr Möglichkeiten geben, belohnt zu werden. Zum einen durch die neuen hochrangigen Ziele, aber auch durch Loot Drops von benannten NPCs:

  • Hochrangiges Ziel (täglich)
    • 1x 182er Highend Item oder 214er Ausrüstungs-Set-Teil
    • Chance auf ein 191er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Hochrangiges Ziel (wöchentlich)
    • 1x 182er Highend Item oder 214er Ausrüstungs-Set-Teil
    • Chance auf ein 214er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Hochrangiges Risiko-Ziel (wöchentlich)
    • 1x 204er Highend Item oder 214er Ausrüstungs-Set-Teil
    • Chance auf ein 240er Ausrüstungs-Set-Teil

Kampagnenmissionen

Signifikante Änderung erfahren auch die Loot Drops beim Abschluss der Kampagnenmissionen in den Schwierigkeitsgraden „Schwer“ und „Herausfordernd“. Jeder Abschluss bringt folgende Items ein:

  • Schwer (Boss Drop)
    • 1x 163er Highend Item
  • Schwer (Missionsbelohnung)
    • 1x 163er Highend Item
  • Herausfordernd (Boss Drop)
    • 2x 182er Highend Item
    • 1x 182er Highend Item oder 214er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Herausfordernd (Missionsbelohnung)
    • 1x 182er Highend Item

Auf diese Weise sollen sich Spieler besser auf die neue Dark-Zone-Bracket von 201+ und Übergriffe vorbereiten können.

Übergriffe

Eine weitere Überarbeitung erfuhren die Belohnungen aus den Übergriffen. Je nach Schwierigkeitsgrad erhält man folgende Items ab Version 1.2:

  • Schwer (Boss Drop)
    • 1x 204er Highend-Waffe
    • 1x 214er Ausrüstungs-Set-Teil
    • 182er/204er Highend Item oder 214er/240er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Schwer (wöchentliche Belohnung)
    • 1x 204er Highend-Waffe
    • 1x 214er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Herausfordernd (Boss Drop)
    • 1x 204er Highend-Waffe
    • 1x 240er Ausrüstungs-Set-Teil
    • 1x 204er Highend Item oder 240er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Herausfordernd (wöchentliche Belohnung)
    • 1x 204er Highend-Waffe
    • 1x 240er Ausrüstungs-Set-Teil

Die wöchentliche Belohnung garantiert eine Waffe pro Woche pro Charakter sowie zusätzliche Loot Drops. Das macht das Farmen der Übergriffe effektiver, bereitet besser auf deren Herausfordernd-Modus vor und ermöglicht eine schnellere Optimierung der Ausrüstungs-Sets.

Dark Zone

Wenn man an den PvE-Modus Hand anlegt, darf die Dark Zone allein schon der Balance halber dem in nichts nachstehen. Die aufgesammelte Beute soll sich wertiger anfühlen und den Aufstieg sinnvoll begleiten. Daher wurden diese Änderungen an den 0-161 Gear-Score- und 162-200 Gear-Score-Brackets vorgenommen:

  • Benannte NPCs Level 30 (DZ01 und DZ02)
    • 1x 163er Highend Item oder 191er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Benannte NPCs Level 31 (DZ03 und DZ04)
    • 1x 163er/182er Highend Item oder 191er/214er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Benannte NPCs Level 32 (DZ05 und DZ06)
    • 1x 163er/182er/204er Highend Item oder 191er/214er/240er Ausrüstungs-Set-Teil

Zusätzlich wird das 201+ Dark-Zone-Bracket eingeführt, das zu noch besserem Loot verhelfen soll. Angriffe werden extrem gefährlich, daher müssen die Belohnungen die Gefahr auch wiederspiegeln. Spieler, die sich dort tummeln, haben bereits sehr gute Ausrüstung, was es schwierig macht, Upgrades zu finden.

  • Benannte NPCs Level 32 (DZ01 und DZ02)
    • 1x 182er/204er Highend Item oder 214er/240er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Benannte NPCs Level 33 (DZ03 und DZ04)
    • 1x 182er/204er Highend Item oder 214er/240er Ausrüstungs-Set-Teil
  • Benannte NPCs Level 34 (DZ05 und DZ06)
    • 1x 204er Highend Item oder 240er Ausrüstungs-Set-Teil

Nachschublieferungen werden auf die selbe Weise angepasst und bieten je nach Schwierigkeit der sie bewachenden NPCs schlechteres oder besseres Loot. Sie skalieren mit dem Dark-Zone-Gear-Score-Bracket und der Wertigkeit der Zone. Folgende Belohnungen sind für die Gear-Score- 0-161 und 162-200 Gear-Score-Brackets vorgesehen:

  • DZ01 und DZ02
    • 1x 163er/182er Highend Item
    • Chance auf 191er Ausrüstungs-Set-Teil
  • DZ03 und DZ04
    • 1x 163er/182er Highend Item
    • Chance auf 191er/214er Ausrüstungs-Set-Teil
  • DZ05 und DZ06
    • 1x 182er/204er Highend Item
    • Chance auf 214er Ausrüstungs-Set-Teil

Die Belohnungen für Nachschublieferungen in der 201+ Gear-Score-Bracket sind:

  • DZ01 und DZ02
    • 1x 182er/204er Highend Item
    • Chance auf 214er/240er Ausrüstungs-Set-Teil
  • DZ03 und DZ04
    • 1x 182er/204er Highend Item
    • Chance auf 214er/240er Ausrüstungs-Set-Teil
  • DZ05 und DZ06
    • 1x 204er Highend Item
    • Chance auf 240er Ausrüstungs-Set-Teil

Weiterhin wird die gesamte im 201+ Bracket gefundene Division Tech von Highend-Qualität sein.

Fazit

Eine kleine Zusammenfassung:

  • Neue Quellen für hochwertiges Loot in der offenen Welt.
  • Großzügigere Belohnungen für abgeschlossene Kampagnenmissionen auf „Schwer“ und „Herausfordernd“.
  • Garantierte 204er Items als Teil der wöchentlichen Belohnung für Übergriffe.
  • Der Abschluss von Übergriffen auf „Schwer“ und „Herausfordernd“ belohnt euch jedes Mal.
  • Überarbeitete Loot Drops in allen Bereichen und Brackets der Dark Zone.
  • Signifikant verbesserte Qualität der Loot Drops aus Nachschublieferungen.

Diese Änderungen sollen eine klarere Progression ermöglichen und sich natürlich auch belohnender anfühlen. Wie empfindet ihr die Anpassungen des Loot-Systems? Wir sind auf eure Meinung gespannt!