Server-Hotfix für The Division stellt Charaktere wieder her, behebt Übergriff-Bugs und -Exploits

Update

The Division Server-Hotfix

Momentan leiden Xbox-One-Spieler unter verschwundenen Charakteren, der Übergriff „Falcon verloren“ unter gnadenlos ausgenutzten Exploits und fehlerhaft verteilten Wochen-Belohnungen. Die Entwickler bei Massive Entertainment reagierten jedoch schnell und rollten direkt einen weiteren Server-Hotfix für Tom Clancy’s The Division aus. Die Server wurden daher am späten Abend des 15. April kurz heruntergefahren.

Der binnen wenigen Minuten verteilte Hotfix brachte die folgenden Änderungen mit sich:

Falcon verloren

  • Exploit gefixt, der dazu führte, dass Spieler den Truppentransporter attackieren konnten, ohne neue Wellen an NPCs auszulösen.
  • Bug behoben, der dazu führte, dass die hochwertigere, wöchentliche Belohnung für das Abschließen von „Flacon verloren“ nicht korrekt verteilt wurde.
  • Bug behoben, dass man die Belohnungen nicht erhielt, wenn der Gruppenführer die Mission bereits zuvor abschloss.

Verschwundene Charaktere

  • Bug auf Xbox One behoben, der dazu führte, dass Spieler Charaktere nicht mehr sehen konnten. Um das Problem zu lösen, wurden die Charaktere der betroffenen Spieler mit dem Stand vom 12. April 2016, 12 Uhr wiederhergestellt (weitere Infos).

Hinweis: Leider können die wöchentlichen Belohnungen für den Übergriff in dieser Woche nicht verteilt werden. Sie sollten nach den Wartungsarbeiten kommenden Dienstag jedoch wie vorgesehen funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | Bewertung
André Becker
Agent

Zeit wirds -.-„

Nils Jacke
Agent

Setz doch eine Bewerbung bei Massive ab, wenn du schneller bist.

André Becker
Agent

Hach bist du lustig …. im normalfall macht man einen Rollback auf die vor Version wenn es solch gravierende Fehler gibt bzw man solche Exploits nutzen kann ….

Nils Jacke
Agent

Ach so ist das. Gut, dass du mir die Welt erklärst. Dann hast du aber den falschen Job…

André Becker
Agent

du anscheinend auch …. obwohl Facebook Troll macht sich bestimmt gut im Lebenslauf ….

Franky Tronnier
Agent

Toll für die Leute die sich schön tot Exploitet haben im CM und nun Amok laufen in der Darkzone. das Spiel ist verloren.

Heike-Hagemeier Benjamin-Kötzel
Agent

Jeder hatte die gleichen chancen

Dennis Batty
Agent

also ich mache auch so ohne ansatzsweise die 240 erreicht zu haben sehr viel Schaden an Leute die schon über 200 oder gar 240 sind. Ich sehe da derzeit kein Problem, gut es ist ärgerlich das man es selber mit mühe und Schweiß versucht zu schaffen wo andere mal schnell in wenigen Minuten Glitchen und mehrere 240er Items abstauben,aber gut… shit happens

Franky Tronnier
Agent

Exploiter sollten alle einen Rollback bekommen.

Addi Bistron
Agent

Komplettes Rollback für alle wäre angebracht.

mydivision.net
Agent

Das macht wiederum keinen Sinn für alle die fair spielen.

Dennis Batty
Agent

sich was anderes einfallen lassen und dieses scheiß Schild/barrikade raus nehmen aus dem Spiel und schon wären viele Glitches/Exploits nicht mehr möglich.

Rene WenJuckts
Agent

Weiß man wie lang

Nils Jacke
Agent

30 – 45 min

aress
Agent
aress

Die sollten sich mal eine gute Strafe aussuchen, für alle die einen Exploit verwendet haben.
Z. B. Alle Set-Items löschen oder gleich den Charakter auf vorletzte Woche zurücksetzen.
Ich habe es Z.B auch mit einem Kolegen +2 Random Spielern geschafft, und das ohne große Absprache.

Norm An
Agent
Norm An

CM mit rnd ohne große Absprache? Is klar wer glaubt..

aress
Agent
aress

Musst du ja nicht glauben ^^ solange jeder weiß was zu tun ist muss man da auch nichts großartig absprechen. So langsam sollte man schon wissen wie es da läuft.

Stoffl
Agent
Stoffl

Toll gefixed. Gibt schon nen neuen Exploit ….

Norm An
Agent
Norm An

Der gs sagt zum glück nicht altzuviel aus. Da er kein Einfluss hat, wenn sie mies gerollt sind, bringt das zeug garnichts. Verhälts sich zum Glück wie im destiny pvp..

wpDiscuz