Zeitexklusivität von Zusatzinhalten auf Xbox One

Xbox Inhalte zeitexklusiv

Auswirkungen der Zusammenarbeit von Ubisoft und Microsoft haben wir schon in Form der Closed Alpha Exklusivität und einen Tag länger andauernden Beta-Phasen auf Xbox One zu spüren bekommen. Auch neue Inhalte für Tom Clancy’s The Division werden zunächst auf Microsoft’s Konsole erscheinen. Ein Video von GameStop gibt nun endlich Aufschluss über die Dauer der Zeitexklusivität.

Post-Launch-Inhalte von The Division werden demnach 30 Tage ausschließlich auf Xbox One verfügbar sein, bevor sie ihren Weg auf Sony’s PlayStation 4 und den heimischen PC finden. Die Erkenntnis stammt von einem kürzlich in – wie kann es passender sein – New York abgehaltenen Anspiel-Event. Wie ist eure Haltung gegenüber zeitexklusiven Inhalten für eine Plattform? Wie immer ist eure persönliche Meinung gern gesehen.