Die Open Beta von The Division startet am 18. Februar (2. Update: Trailer mit Ausblick auf die Beta)

Update

Open Beta kommt

Vor wenigen Tagen hat es Xbox Italien schon verraten, nun folgte die offizielle Bestätigung. Tom Clancy’s The Division erhält eine weitere Beta-Phase, diesmal offen für alle Interessenten. Neben den von der Closed Beta bekannten Inhalten wird es eine weitere Mission zu absolvieren geben. Alle Teilnehmer erhalten zudem eine kleine Ingame-Belohnung, wenn das Spiel im März erscheint. Hier sind alle Infos zur Open Beta.

Spieler auf der Xbox One erhalten wieder den obligatorischen Tag Vorsprung und dürfen schon am 18. Februar in den Kampf ziehen. PC und PlayStation 4 folgen am 19. Februar. Alle Plattformen dürfen dann nach Herzenslust bis zum 21. Februar spielen. Der Preload beginnt auf allen Plattformen am 16. Februar. Wer schon an der Closed Beta teilnahm, muss lediglich ein Update herunterladen und kann direkt losspielen.

Was Probleme und Bugs aus der Closed Beta angeht, gibt es seitens Ubisoft Positives zu berichten. So wurden bereits die meisten Probleme mit Cheatern behoben; zum Release soll es dann gar keine Probleme mehr geben. Wie es sich für eine offene Beta gehört, gibt es keine Beschränkungen für die Teilnahme. Jeder, der Lust hat Manhattan zu besuchen, ist herzlich eingeladen. Weitere Infos entnehmt ihr unserer Übersichtsseite.

Update, 10.02.2016

Im PlayStation Network finden sich nun detaillierte Patch Notes, die weitere Details preisgeben. Die neue Mission etwa nennt sich Subway Morgue und spielt dementsprechend im Untergrund. Eure Aufgabe ist es, die Stromversorgung wiederherzustellen und den Ingenieur Paul Rhodes zu retten. Dazu erforscht ihr ein Massengrab und bekommt es mit Cleanern zu tun. Anschließend wird der Technikflügel der Base of Operations freigeschaltet, samt Geschütz (Turret) als weiteren Skill.

Die weiteren Patch Notes:

  • neue High-End-Waffen in der Dark Zone
  • Wiederbefüllungszeit der Dark Zone Kisten wurde stark reduziert
  • Anzahl der NPC-Gegner in der Dark Zone wurde signifikant erhöht
  • NPC-Gegner in der Dark Zone erhielten einen leichten Buff
  • der Manhunt-Timer pausiert nun anstatt sich zurückzusetzen, wenn man sich auf Rogue-Level 5 befindet
  • die Belohnung für das Überleben als Rogue Agent wurde auf das 1,5-fache des Kopfgeldes gesetzt
  • der Gesundheitsbalken von Agenten wird erst rot, wenn man wirklich Rogue ist
  • ein neues Warnsymbol wurde für Agenten, die kurz davor stehen Rogue Agent zu werden, eingeführt
  • die Levelkurve in der Dark Zone wurde leicht angepasst
  • Rogue Agenten können nicht mehr die Beta-Begrenzung nutzen, um zum Safehouse transportiert zu werden
  • einige Seile, die unfaire Vorteile mit sich brachten, wurden entfernt
  • neue Ubisoft Club Aktion für die Teilnahme an der Open Beta
  • neues, verbessertes Tutorialvideo, das auch vom Charakterauswahl-Bildschirm aus angesehen werden kann
  • Unsichtbarkeits-Bugs behoben, auch im Zusammenhang mit dem ballistischen Schild
  • Updates und Verbesserungen für das Cheat-Erkennungs- und Schutzsystem
  • Laufgeschwindigkeit mit in der Hand gehaltener Granate angepasst
  • Bug beseitigt, der dafür sorgte, dass Spielername und Gesundheitsbalken in der Dark Zone nicht angezeigt wurden
  • diverse Bugs mit Waffen und Händlern wurden beseitigt
  • mehrere Stabilitätsverbesserungen (23 Gründe für Crashes gefixt)
  • Serveroptimierungen und -verbesserungen
  • Verbesserung der Übersetzungen
  • weitere Bug Fixes und Verbesserungen, zu viele um sie alle zu nennen!

Update, 17.02.2016

Die Entwickler veröffentlichten einen kurzen Trailer zur Einstimmung auf die Open Beta von The Division. Dieser zeigt neben zum Großteil bekannten Szenen aus vorherigen Trailern auch ein paar kurze Momente aus dem Gameplay der in der offenen Beta neuen Mission, in der es darum geht, die Stromversorgung wiederherzustellen und Paul Rhodes aus den Händen der Cleaner zu befreien.

Nicht vergessen: Morgen startet die Beta auf Xbox One um 10 Uhr deutscher Zeit. PlayStation 4 und PC folgen am Freitag um 13 Uhr. Alle weiteren Infos findet ihr wie immer auf unserer Übersichtsseite.

Download in HD 1080p

Open Beta Trailer (deutsch) [215,1 MB | 124 Klicks]

Open Beta Trailer (englisch) [27,2 MB | 103 Klicks]