The Division: Screenshots und Details zur PC-Version

Details zur PC-Version von The Division

Nachdem wir bereits letzte Woche diverse Details und Gameplayszenen aus der Xbox-Version von Tom Clancy’s The Division zu Gesicht bekamen, wurde nun auch das über der PC-Version schwebende Embargo gelüftet. So erreichen uns – neben den schon im Vorfeld bekannt gewordenen Systemanforderungen – frische Informationen zur wohl bestaussehendsten Version des Online-Shooter-RPGs samt beeindruckender Screenshots in 4K-Auflösung.

Massive Entertainment hat seine Wurzeln auf dem PC und zeichnete sich bereits mit Titeln wie World in Conflict dafür aus, auf dem PC regelmäßig Grafikfeuerwerke abzubrennen. Auch die PC-Version von The Division sollte mehr als nur eine einfache Portierung werden, versprach man bereits im August 2013, als die Version für den Heimcomputer offiziell bestätigt wurde. Auf dem Anspiel-Event in Malmö vor einigen Tagen durfte die Redaktion der GameStar als einziges deutsches Magazin die PC-Version hinter verschlossenen Türen anspielen und bestätigt nun die Einhaltung des Versprechens. So soll die PC-Version den Vergleich mit der Xbox-Version eindeutig gewinnen.

Positiv aufgefallen sind auch die zahlreichen Grafikeinstellungen, die sich im Optionsmenü vornehmen lassen (wir berichteten) und die Möglichkeiten das HUD und dessen einzelne Elemente ein- und ausblenden, sowie frei positionieren und skalieren zu können. Selbst kleinste Details wie die Geschwindigkeit beim Zoomen mit dem Mausrad hat man bedacht und ist anpassbar. Massive hat sich sehr viele Gedanken gemacht und ist sehr umfangreich auf die Bedürfnisse und Wünsche der PC-Spieler eingegangen.

Die Umsetzung der Steuerung mit Maus und Tastatur sei gut gelungen, zwar warten die Menüs im Spiel mit vielen Optionen auf, doch werden auch hier die Vorteile des PCs genutzt. Mit gedrückter Shift-Taste lassen sich beispielsweise mehrere Items im Inventar markieren und per Rechtsklick öffnen sich Kontextmenüs. Neben dem Voice-Chat, der auf allen Plattformen präsent ist, wartet die PC-Version mit einem zusätzlichen Text-Chat auf. Nicht zu vergessen sind die bereits bekannten Features wie Multi-Monitor- und Multi-GPU-Support.

Nebenbei sei noch erwähnt, dass es – wie vermutet – keine Unterstützung für Mods geben wird, was bei einem Onlinespiel aber auch mehr als schwierig sein dürfte. Ebenso lassen sich Steam-Freunde über Uplay einladen, was die Mitspielersuche einfacher gestalten soll.

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | Bewertung
AkoNBeyken
Agent
AkoNBeyken

Wenn das wirklicn Ingame Screens sind, dann wow! Neues Lieblings Entwickler Studio.

Patrick Burau
Agent

Mega geil. Vorfreude steigt immer mehr bei mir. Ich bin auf die beta gespannt nächstes Wochenende.

Benjamin Manes
Agent

Wenigstens einer der man nicht meckert sondern warten kann^^

Patrick Burau
Agent

Ungeduldig werde ich umso näher der Release rückt aber umso mehr kann ich mich freuen wenn es soweit ist. :D

mydivision.net
Agent

Die Vorfreude steigt nicht nur bei dir.

Benjamin Manes
Agent

Vorfreude bei mir auf 999% Beta wird gerockt

William Santo
Agent

Will the divisions graphics look like the demos from E3 2013 and 2014 for the pc?

misterx11
Agent
misterx11

Mein lieber Scholi du. Wenn die PC-Version am Ende wirklich so gut aussieht in max. Einstellungen, dann Hut ab. Ist es immer noch so, dass 4 Leute ein Squad bilden, oder wurde das geändert? Und noch ne Frage. Könntest du vielleicht ein Thread aufmachen, indem alle die nicht die Beta spielen können, Fragen stellen dürfen. Dann wäre es vielleicht möglich als Betaspieler, wenn Lust und Laune vorhanden sind, gewisse Fragen nachzugehen und dies auszuprobieren. Einfach ne Idee von mir, die mir spontan in den Sinn kam.

jackennils
Agent

Ja, nach wie vor 4 Spieler. Siehe: http://mydivision.net/the-division-gameplay/

Was Diskussionen über die Beta angeht, steht allen das Forum zur Verfügung.

ashmole
Agent
ashmole

da wird meine 760 viel zu tun haben :(
muss ich wohl ein bisschen takten

AkoNBeyken
Agent
AkoNBeyken

Was soll ich denn mit einer 560 Ti sagen? :D

Olli @Expedition
Agent
Olli @Expedition

Die Screenshots sind aber definitiv aus E3 Zeiten, oder nicht? Ich habe seitdem kein einzigen Schnee- und Müllhaufen mehr gesehen :(

AkoNBeyken
Agent
AkoNBeyken

Also ich muss gestehen, beim ersten Bild sieht es wirklich nach den jetzigen Division aus ( kommt schon ran an die One Version ).
Beim 2. Bild sieht es wirklich hübsch aus, vielleicht machen die Entwickler ja was gutes mit der PC Version. Ich meine man brauch eine 970 um es auf Ultra zu spielen, da muss was dahinter seien.. :D

Markus Wiegand
Agent

Es gibt mittlerweile einen Video Leak zur PC Version.
http://www.dailymotion.com/video/x3o13rh_aaaaaaa_videogames (Nicht vergessen auf 1080p zu stellen!)

Das wird aber nicht die finale Grafik sein, es fehlt z.B. noch HDAO+ was dem Ganzen mehr Tiefe verleihen wird.

Fossel
Agent
Fossel
Buckfush
Agent
Buckfush

Gibt es mittlerweile eine genaue Zeit, wann die BETA für den PC starten+enden wird? Von Fr. 29.01./0:00 Uhr bis So. 31.01./23:59 Uhr?

jackennils
Agent

Nein, leider noch nicht.

ashmole
Agent
ashmole

ich habe im steam forum gelesen 6 pm gmt, was passen würde
aber nagel mich nicht drauf fest :)

Fossel
Agent
Fossel
wpDiscuz