Neue Gameplayszenen zeigen die unterschiedliche Ausrüstung der SHD-Agenten aus The Division

The Division - Ausrüstung der Agenten im Video Teaser

Erst kürzlich erfuhren wir aus der Novemberausgabe des Community Q&A viele Details zu den Anpassungsmöglichkeiten eurer Agenten in Tom Clancy’s The Division und das vor allem im Hinblick auf die verfügbaren Skills sowie Waffen. Dass sich auch der Agent selbst nach Belieben den eigenen Wünschen anpassen lässt, ist kein Geheimnis. Nun zeigen neue Gameplayszenen wie sich Charaktere im Bezug auf Kleidung und Ausrüstung optisch voneinander unterscheiden können.

Auch wenn die frischen Aufnahmen mit exakt 13 Sekunden erneut sehr kurz ausfallen, so ist dennoch gut zu erkennen, dass The Division sehr viele Möglichkeiten zur Individualisierung der Charaktere bieten wird. Neben unterschiedlichen Hosen, Jacken, Mützen und Handschuhen, stehen vor allem auch die Rucksäcke im Fokus. Sie erfüllen bei Weitem nicht nur einen dekorativen Zweck, sondern beherbergen das gesamte Loot der Spieler.

Dank ihrer aufwendigen Gestaltung ist die Wertigkeit auf einem Blick gut auszumachen, was auch auf den Fortschritt etwaiger Kontrahenten und damit auf möglicherweise hochwertige Beute für Gefechte in der Dark Zone schließen lässt. Vom einfachen Rucksack im Eastpak-Stil bis hin zu Trekking-Modellen, ist für jeden Spieler der passende Rucksack mit von der Partie.

Apropos Partie: Im Dezember startet bekanntlich die The Division Beta auf der Xbox One. Schon in Kürze lassen sich also die ersten Kleidungsstücke selbst anprobieren. Die Bekanntgabe des Starttermins an diesem Freitag, dem Black Friday, würde sich doch förmlich anbieten, oder etwa nicht?