The Division erhält zwei Sondereditionen, einen Season-Pass sowie Vorbestellboni

Sondereditionen von The Division

Die Neuigkeiten von der E3 reißen nicht ab. Publisher Ubisoft ist schon länger für umfangreiche Sondereditionen seiner Spiele bekannt und so wird es auch von Tom Clancy’s The Division mehrere Ausführungen geben. Hinzu gesellen sich ein Season-Pass sowie Vorbestellerboni.

tcrpg_hero tcrpg_ce_hero

In Europa, dem Mittleren Osten und Asien können Fans und Spieler zwei zusätzliche Editionen von The Division vorbestellen:

  • Die Gold Edition enthält das Spiel, ein exklusives Nationalgarde-Ausrüstungspaket und den Season-Pass mit einem Jahr voller umfangreicher Erweiterungen und exklusiver Vorteile. Der Preis liegt bei 100 USD.
  • Die Premium Sleeper Agent Edition besteht aus den Inhalten der Gold Edition und enthält zusätzlich eine große Anzahl exklusiver Fanartikel, einschließlich des Replikats einer Agentenuhr. Der Preis liegt bei stolzen 160 USD.

Spieler, die eine Version vorbestellen, bekommen die Gefahrgut-Ausrüstung für ihren Agenten und erhalten außerdem garantierten Zugang zu den anstehenden Beta-Phasen. Wenn ihr hingegen das Spiel als PC DVD-, PS4- oder Xbox One-Version im Uplay-Shop vorbestellt, erhaltet ihr außerdem ein exklusives Steelbook bei Erscheinen des Spiels.

Weitere Informationen zu den Beta-Phasen und den Season-Pass-Inhalten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Welche Version werdet ihr bestellen? Gern hören wir eure Meinung zu den Sondereditionen.