The Division offiziell auf 2015 verschoben

Es gab bereits einige Gerüchte, doch nun ist es offiziell von Massive bestätigt worden: Tom Clancy’s The Division wurde verschoben und erscheint erst 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox ONE. Der Grund: Es sollen keine Kompromisse bei der Qualität eingegangen werden. Eine vernünftige Entscheidung, wie wir finden.

Gleichzeitig stellt man uns jede Menge neues Material für die E3 in wenigen Wochen in Aussicht. Die Fans sollen sehen, woran man die letzten Monate so hart gearbeitet hat. Wir sind gespannt!

Hier die offizielle Stellungnahme:

Agenten,

Heute können wir bekanntgeben, dass Tom Clancy’s The Division im Jahr 2015 für Xbox One, PS4 und PC erhältlich sein wird.

Die Arbeit an The Division ist eine einmalige Gelegenheit für uns alle bei Massive, Reflections und Red Storm Entertainment. Wir wollen damit etwas erschaffen, auf das wir wirklich stolz sein können und sind nicht bereit irgendwelche Kompromisse einzugehen, was die Qualität betrifft. Stattdessen wollen wir das Spiel erst dann veröffentlichen wenn es auch wirklich fertig ist.

Wir möchten uns erneut bei euch allen für diese beispiellose Unterstützung bedanken. Die Community ist das Herz dessen, was wir erschaffen und weil wir dieses Spiel immer mit euch im Hinterkopf entwickeln, sind eure Beiträge für uns ausgesprochen wichtig.

Die Produktion wird immer intensiver und wir können es kaum erwarten, euch dieses Jahr auf der E3 zu zeigen, an was wir gearbeitet haben.

Massive Grüße,

Das The Division Entwicklerteam

Verkneift euch die Tränen, seid nicht traurig. Wir werden schon dafür sorgen, dass ihr euch die nächsten Monate garantiert nicht langweilt!